Logo

Mietrecht Blog - pro Mietrecht - Infos im Interesse der Mieter - Urteile

Der BLOG bietet zur Zeit auf ├╝ber 350 Beitr├Ągen

Wichtiges, aktuelle Informationen im Interesse der Mieter, Neues zum Mietrecht, Urteile zum Mietrecht, Infos


Mehr zu einem mietrechtlichen Thema erfahren 

Zu einem im Blog behandelten Thema sind oft Inhalte im Portal vorhanden. Nutzen Sie die

  •  "SUCHE" im Portal ├╝ber das Suchfenster.
Fotolia_67664054_S

Eine Empfehlung, zum Auffinden der besten Suchergebnisse, wie man die SUCHE f├╝r Treffer nutzt, finden Sie hier: FAQ zur Suche im Portal nach Ergebnissen 


FEB
23
Telefonleitung, Mietwohnung, instandsetzen
von m├╝nch
Die Telefonleitung bis zur Anschlussdose in der Wohnung muss normalerweise der Vermieter instandsetzen.Defekt der Telefonleitung in der MietwohnungIn einer Mietwohnung war schon bei der Anmietung eine Telefonanschlussdose vorhanden, und der Telefon- und Internetverkehr funktionierte auch. Dann traten St├Ârungen auf. Die Telefongesellschaft stellte fest, dass ein Defekt der Telefonleitung zwischen dem Hausanschlusspunkt und der Telefondose der Wohnung die Ursache war.Vermieter zur Instandsetzung der Telefonleitung verpflichtet - Urteil BundesgerichtshofDas entschied der Bundesgerichtshof durch Urteil ...
FEB
18
Einbauk├╝che, Sch├Ąden, Lack, Schadenersatz
von m├╝nch
Bei Sch├Ąden an einer mitvermieteten Einbauk├╝che kann der Vermieter nicht immer Schadenersatz vom Mieter verlangen.Kleine Lacksch├Ąden, Lackabsplitterungen an einer Einbauk├╝che - Vermieter will SchadenersatzIm Zuge der Wohnungsr├╝ckgabe wurde festgestellt, dass kleinere Lackabspiltterungen an diversen Stellen der K├╝che vorhanden waren.Entstanden waren diese im t├Ąglichen Gebrauch, z.B. beim Einr├Ąumen, Abstellen von Geschirr.Die Mieter waren mit der Schadenersatzforderung ihres Vermieters nicht einverstanden, es kam zum Streit vor Gericht. Ein Gutachter stellte fest, dass die lackierten Oberfl├Ąchen ...
FEB
13
Heizkosten, nach, Verbrauch, umlegen
von m├╝nch
Der Mieter kann in bestimmten F├Ąllen verlangen, dass Heizkosten zu 70 % nach Verbrauch verteilt und abgerechnet werden.Normalerweise gilt f├╝r die Verteilung von Heizkosten und Warmwasserkosten der im Mietvertrag vereinbarte Verteilerschl├╝ssel:Mindestens 50 %, maximal 70 % der Kosten m├╝ssen entsprechend dem Verbrauch auf die Wohnungen verteilt werden:Verteilerschl├╝ssel: Umlageschl├╝ssel f├╝r Heizkosten, WarmwasserkostenUmlegen Heizkosten - Verteilerschl├╝ssel kann f├╝r bestimmte Geb├Ąude verbindlich seinWenn ein Haus mit ├ľlzentralheizung oder Gaszentralheizung ausgestattet ist, das Geb├Ąude aber nicht ...
FEB
7
Betriebskosten, Baumf├Ąllkosten
von m├╝nch
Kosten f├╝r das F├Ąllen eines Baumes muss der Vermieter selbst tragen, er kann sie nicht als Betriebskosten auf den Mieter umlegen.Der Vermieter muss die Kosten tragen, die f├╝r die Instandhaltung und Instandsetzung LINK der Wohnung, des Hauses und des Grundst├╝cks anfallen. Laufende Kosten, die dem Betrieb der Immobilie dienen, k├Ânnen - wenn das vertraglich so vereinbart ist - als Betriebskosten auf den Mieter umgelegt werden.Baumf├Ąllkosten als Betriebskosten vom Mieter zu zahlen?Ein Vermieter wollte die Baumf├Ąllkosten f├╝r eine abgestorbene Birke auf die Mieter umlegen. Ein Mieter wehrte sich, und ...
FEB
2
Baul├Ąrm, Nachbargrundst├╝ck, Mietminderung
von m├╝nch
Erheblicher Baul├Ąrm vom Nachbargrundst├╝ck kann zu Mietminderung f├╝hren, unabh├Ąngig davon, ob der Vermieter rechtlich etwas gegen den Baul├Ąrm unternehmen kann.Wird der Gebrauch der Wohnung erheblich beeintr├Ąchtigt, dann liegt ein Mangel vor, und es besteht nach dem Gesetz eine Mietminderung, Erforderlich ist nur, dass der Vermieter von der Beeintr├Ąchtigung Kenntnis hat:Mangel anzeigen - Rechte geltend machenBaul├Ąrm vom Grundst├╝ck des Nachbarn - Vermieter kann nichts dagegen tunEin Vermieter hatte sich gegen die Mietminderung gewehrt mit dem Argument, er k├Ânne doch gegen den Baul├Ąrm gar nichts tun ...
zur├╝ck  Erste ... 1  2  3  4 ... 12 ... 27 ... Letzte  weiter