Logo

Befristeter Mietvertrag endet - Termin für Rückgabe verhandeln

Wenn Sie einen befristeten Mietvertrag haben, wissen Sie schon lange im Voraus, zu welchem Zeitpunkt der Vertrag endet.  

Befristeter Mietvertrag - Vom Vermieter verlangen, dass Vertrag fortgesetzt wird

Prüfen Sie immer, ob Ihr Mietvertrag zu Recht befristet werden konnte - das ist oft nicht der Fall! 
Zeitmietvertrag gültig? Gründe für wirksam befristeten Mietvertrag

Rechtzeitig vor Ablauf des Mietvertrages können Sie gegenüber dem Vermieter verlangen, den befristeten Mietvertrag fortzusetzen: 

Zeitmietvertrag - Fortsetzung verlangen, Auskunft, Verlängerung 

Hinweis


Will der Mieter die automatische Beendigung des Mietvertrags verhindern oder hinauszögern, kann frühestens vier Monate vor Ablauf der Mietzeit beim Vermieter unter Stellung einer Monatsfrist nachgefragt werden, ob der Grund für die Befristung noch besteht: 

Zeitmietvertrag - Vermieter fragen, ob Grund für Befristung besteht

Befristeter Mietvertrag - Rückgabetermin mit dem Vermieter verhandeln, vereinbaren

Häufig ist bei einer langfristig voraussehbaren Vertragsbeendigung eine Verhandlung mit dem Vermieter über den genauen Rückgabetermin oder eine über die Vertragsdauer hinausgehende Räumungsfrist möglich. 

  • Der Vermieter wird sich darauf vielleicht einlassen, wenn von Ihrer Seite eindeutig klargestellt wird, dass Sie den Ablauf des Mietvertrags nicht anzweifeln oder angreifen. 
Außerdem muss bei befristeten Mietverträgen oft auch über Einzelheiten der Rückgabe verhandelt werden, z.B. ob eine Renovierung sinnvoll ist, oder der Vermieter sowieso die Wohnung wegen einer bevorstehenden Modernisierung baulich umfangreich ändert, auf eine Renovierung verzichtet. 

Hinweis

Wenn Sie die Wohnung nicht rechtzeitig oder nicht in dem ordnungsgemäßen Zustand zurückgeben, müssen Sie unter Umständen so lange Nutzungsentschädigung an den Vermieter zahlen, bis der ordnungsgemäße Zustand hergestellt ist: 
Anspruch des Vermieters auf Nutzungsentschädigung 

Tipp


Grundsätzlich kommt ggf. auch in Betracht, dass Sie durch eine entsprechende Klage bei Gericht die Wirksamkeit der Befristung angreifen oder bei Gericht eine Räumungsfrist beantragen. Rechtsberatung erforderlich!



Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: