Logo

Vollmacht für Urlaub, Abwesenheit als Mieter ausstellen - Muster

Wenn Sie einen längeren Urlaub, eine Reise planen oder wenn z.B. ein Krankenhausaufenthalt / eine Kur oder ein Rehaaufenthalt bevorsteht, überlegen Sie rechtzeitig, ob Sie jemandem eine Vollmacht zum Regeln von Angelegenheiten erteilen wollen.

Wozu eine Vollmacht als Mieter erteilen?

Die / der Bevollmächtigte kann dann Dinge für Sie erledigen, die Sie während Ihrer Abwesenheit selbst nicht regeln können. Das kann sehr wichig sein, denn auch wenn Sie nicht vor Ort sind, haben Sie eine Obhutspflicht für Ihre Wohnung.

Wie eine Vollmacht ausstellen, erteilen?

Eine solche Vollmacht sollte schriftlich erteilt und dem / der Bevollmächtigten übergeben werden.

  • Geben Sie an, wie lange die Vollmacht gültig sein soll, und für welche Angelegenheiten.
  • Besondere Formvorschriften gibt es dafür nicht.
Hinweis

Banken haben eigene Vollmachtsformulare. Auch die Post verlangt für bestimmte Sendungen eine besondere Vollmacht.

Muster für eine Vollmacht

Vollmacht


Unzutreffendes streichen, ggf. Weiteres hinzufügen:

Ich / Wir (Name(n), Anschrift) bevollmächtige(n)
Frau / Herrn (Name, Anschrift),
bis zum (Datum einsetzen)
meine (unsere) Rechte und Pflichten für folgende Angelegenheiten, die meine (unsere) Mietwohnung betreffen, wahrzunehmen:

- Mängelmeldungen  und sonstige Mitteilungen an die Hausverwaltung / den Vermieter zu machen

- in Notfällen Zutritt zu meiner (unserer) Wohnung zu geben und dabei mein (unser) Hausrecht auszuüben

- Post und Lieferungen entgegenzunehmen

- Post des Vermieters / Hausverwaltung zu öffnen

- geschäftliche Post zu öffnen

...

Ort, Datum, Unterschrift(en) aller Mieter

Vollmacht dem Vermieter, der Verwaltung mitteilen?

Damit der Vermieter während Ihrer Abwesenheit weiß, an wen er sich halten muss, schreiben Sie an Ihren Vermieter / die Verwaltung z.B.:

Ich bin / (wir sind) längere Zeit verreist. Für Notfälle hat Herr / Frau xy (Telefon ...) einen Wohnungsschlüssel.

Hinweis


Erst wenn der / die Bevollmächtigte tatsächlich für Sie handeln muss, muss möglicherweise die Vollmacht dem Vermieter, dem Verwalter oder sonstigen Stellen vorgelegt werden.

Wenn bereits eine Streitigkeit läuft, Sie z.B. mit einer Klage auf Zustimmung zur Mieterhöhung rechnen müssen, klären Sie frühzeitig, ob eine Anwältin / ein Anwalt für Sie tätig werden soll, und sorgen Sie dafür, dass Ihr Bevollmächtiger, Ihre Bevollmächtigte Schreiben, insbesondere Zustellungen des Gerichts, umgehend Ihrem Anwalt übergibt.



Redaktion


Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: