Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: mieth��he

Es wurden 36 Suchergebnisse gefunden:

Ein Fax kann gerichtlich als Beweis gewertet werden, dass ein Empfänger eine konkrete Mitteilung über einen Sachverhalt bekommen hat - aber ein Fax bietet nicht die Sicherheit, dass ein Gericht den erfolgten Versand als Beweis wertet.

Mietvertrag für Wohnung - Abschluss mit E-Mail, per FAX Es ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, dass der Abschluss eines Mietvertrages einer bestimmten Form genügen muss. Daher ist der Abschluss des Mietvertrags für eine Wohnung per Mail oder Fax möglich - aber es ist darauf zu achten, dass der

Besonders in Ballungsgebieten ist es schwierig eine Wohnung für die Anmietung zu finden - die Suche kostet auch viel Zeit. Es kann daher sinnvoll sein, einen Makler mit der Wohnungssuche zu beauftragen. Die Grundregeln, die für Wohnungsmakler

Eine Kündigung des Untermietvertrages per Mail ist nicht ausreichend, nicht wirksam. Für eine wirksame Kündigung fehlt die gesetzlich vorgeschriebene Schriftform.  Kündigung des Untermietvertrags per Mail - Schriftform ist nicht eingehalten Eine

Der Vermieter darf zu einer Wohnungsbesichtigung nicht einfach beliebig weitere Personen mitbringen, der Vermieter muss hierfür einen nachvollziehbaren Grund haben. Besichtigungsrecht durch Vermieter - Vermieter muss Rechte der Mieter

Ist für ein Gebiet mit angespanntem Wohnungsmarkt festgelegt, dass in diesem Gebiet die Mietpreisbremse gilt, dann müssen Mieter im Falle einer Überschreitung der Mietpreisbremse eine Rüge gegenüber dem Vermieter erheben. Rüge des Mieters

Manche Vermieter haben etwas dagegen, wenn sich Besuch bei ihrem Mieter einfindet, der / die Besucher einen Hund als Haustier haben. Daher kommt es öfter zu Meinungsverschiedenheiten zwischen Vermietern und Mietern, wenn Besucher einen

Teilt Ihr Vermieter oder der Verwalter Ihnen einen Termin mit, an dem die Wohnungsbesichtigung statt finden soll, dann können Sie – außer in Fällen von Gefahr –  prüfen, ob der Termin Ihnen passt und ob ein Besichtigungsgrund  vorliegt.  Ein

Es ist ein häufiger Irrtum, dass man einen Untermietvertrag per FAX kündigen kann.  Das gilt für den Untermieter, natürlich auch für den "Untervermieter", also den Hauptmieter der Wohnung. Kündigung eines Untermietvertrags der Mietwohnung per

Die Kündigung eines Mietvertrages für die Mietwohnung mit der gesetzlichen Kündigungsfrist durch FAX-Schreiben an den Vermieter reicht nicht aus.  Ein rechtzeitig abgesandtes FAX hat keine rechtliche Wirkung für die Einhaltung, Beginn einer

Kündigt der Vermieter die Wohnung, dann kann eine Abwehr der Kündigung ggf. möglich sein: Durch Zahlung sämtlicher aufgelaufenen Mietrückstände, Mietschulden, können Sie nur eine fristlose Kündigung unwirksam machen:  Fristlose Kündigung

Um eine Mieterhöhung für eine Mietwohnung auf die ortsübliche Miete zu begründen, kann der Vermieter - so sieht es das Gesetz vor - auf Daten aus einer anerkannten Mietdatenbank zurückgreifen. Mieterhöhung auf ortsübliche Vergleichsmiete

Es kann durchaus vorkommen, dass Mieter gegen ihren Vermieter eine Geldforderung haben - z.B. ein Heizkostenguthaben, ein Betriebskostenguthaben oder einen Schadenersatzanspruch. Dann kann eine Aufrechnung, Verrechnung solch einer

Hauptmieter und Untermieter können im Untermietvertrag vereinbaren, dass das Kündigungsrecht beider Seiten für einen bestimmten Zeitraum ausgeschlossen wird. Im Untermietvertrag einen Kündigungsverzicht vereinbaren Der Kündigungsausschluss kann

Wenn der Vermieter die Miete auf das Niveau der ortsüblichen Vergleichsmiete erhöhen will, kann er seine Mieterhöhung mit Vergleichswohnungen begründen. Wenn weniger als drei Vergleichswohnungen für eine Mieterhöhung genannt sind Wenn der

Haushalte, die sich in außergewöhnlichen Lebenssituationen befinden, können einen WBS mit Dringlichkeit erhalten. Für diese Form des Wohnberechtigungsscheines müssen bestimmte Lebensumstände oder ein Notfall vorliegen.  Wegen

Häufig schlagen Vermieter von sich aus eine Vorabnahme für die Vorbereitung der Wohnungsrückgabe vor, wenn das Mietverhältnis für die Wohnung bald endet. Die Vorabnahme für die Rückgabe der Mietwohnung ist keine Pflicht für Mieter Ob

Wenn ein Mieter seinen Hund im Gemeinschaftsgarten eines Hauses laufen lässt, Hundekot zu Verschmutzungen des Gartens führt, dann kann ein Gericht dies als gravierende Störung des Hausfriedens werten. Vermieter fordert Hundehalter auf,

Wer als Mieter mit mehrfachem oder absichtlich lautem Herunterlassen und Hochziehen von Rollläden Lärm verursacht, damit andere Mieter, Nachbarn ärgert, derjenige verletzt das Ruhebedürfnis seiner Nachbarschaft - dies kann eine Ruhestörung sein,

Ein Mieter hatte verschiedene Zimmer der Wohnung mit blauer und roter Farbe gestrichen, und die Wohnung in diesem Zustand an den Vermieter zurückgegeben.  Der Eigentümer machte daraufhin Ansprüche wegen nicht durchgeführter bzw. nicht

Mieter dürfen in ihrer Wohnung mit der Bohrmaschine arbeiten. - Mieter müssen bei Bohrarbeiten die Ruhezeiten beachten, einhalten. Bohren mit der Bohrmaschine - Mieter müssen die Ruhezeiten einhalten Außerhalb der Ruhezeiten ist das

Hat der Vermieter in der Heizkostenabrechnung für die Wohnung ein Guthaben errechnet, so können Mieter dieses Guthaben mit jeder Geldforderung, auch der Mietzahlung, verrechnen. Aufrechnung eines Heizkostenguthabens mit der laufenden

Hat ein Mieter auf eigene Kosten eine Küche in die Mietwohnung eingebaut, so darf der Vermieter eine solche Küche nicht bei einer Mieterhöhung in Richtung der ortsüblichen Vergleichsmiete als Ausstattungsmerkmal berücksichtigen, dafür eine

Hat das Gericht durch Urteil entschieden, dass eine Mängelbeseitigung, eine Reparatur vom Vermieter durchzuführen ist, dann hat der Vermieter das Urteil (Instandsetzungsurteil) zu befolgen, die Instandsetzung auszuführen. Ein

Es gibt mehrere Fälle, in denen Sie als Mieter Zahlungen, die der Vermieter verlangt, unter Vorbehalt leisten können und zur Wahrung Ihrer Rechte auch sollten. Aber was geschieht danach? Wann zahle ich die Miete unter Vorbehalt? Die

Bei einem Ausfall der Heizung oder wenn die Heizung nicht richtig funktioniert, die Wohnung insgesamt oder einzelne Zimmer nicht ausreichend zu beheizen sind: Benachrichtigen Sie Ihren Vermieter, verbunden mit der Aufforderung, für eine

Eine Gerichtsentscheidung muss nicht ein Urteil sein, oft entscheidet das Gericht bei einem Mietrechtsstreit auch durch einen Beschluss. Beschluss kann eine Zwischenentscheidung betreffen Gewährung oder Verweigerung von

Wird durch einen Heizungskessel, eine zentrale Heizungsanlage sowohl die Wärme als auch das Warmwasser für die Wohnungen erzeugt, dann muss die Abgrenzung, wieviel Wärme jeweils verbraucht wird, durch einen Zwischenzähler erfolgen.  

Wird mit dem Vermieter einer Wohnung vereinbart, dass der Mieter die ganze Wohnung an Feriengäste, Touristen vermieten darf, dann kann der Kündigungsschutz für Wohnraum nicht gelten. Es spilt dann keine Rolle, wie der Mietvertrag bezeichnet

Die Heizkostenabrechnung für die Wohnung ergibt eine Nachzahlung.  Wollen Sie diese ausgleichen durch Aufrechnung, also indem Sie mit einer eigenen Forderung, die Sie gegen den Vermieter haben, verrechnen, sollten Sie zuvor Ihre Forderung

Wenn der Mieter an der Mietwohnung einen Schaden verursacht hat, beginnt die Verjährung mit der Rückgabe der Wohnung . Rückgabe der Mietwohnung - für Schäden gilt eine Verjährungsfrist von sechs Monaten Der Mieter, die Mieterin, sind

Die Bescheinigung eines Arztes macht als Beweismittel für einen erlittenen Gesundheitsschaden nur Sinn, wenn diese aussagekräftig ist - für ein ärztliches Attest  muss der Arzt die entsprechende Fachkunde haben. Attest vom Arzt wegen

Entstehen während des Mietverhältnisses Mietrückstände oder sonstige Forderungen des Vermieters, dann darf der Vermieter auf die Mietsicherheit / Kaution nicht ohne weiteres zugreifen. Zugriff des Vermieters auf Kaution während der

Ist eine Wohnung als Dienstwohnung vermietet, dann endet der Mietvertrag nicht automatisch mit dem Ruhestand, dem Renteneintritt des Mieters. Soll die Dienstwohnung vom Mieter aufgegeben werden, dann kommt es auch darauf an, was im

Der Vermieter (auch der Verwalter) darf ohne ausdrückliche Zustimmung keinen Wohnungsschlüssel des Mieters behalten, die Wohnung ohne Erlaubnis nicht betreten. Die gemietete Wohnung ist ein ganz privater Bereich und Mieter haben für

Grundsätzlich brauchen Sie keinen Handwerker in die Wohnung zu lassen, der sich nicht rechtzeitig schriftlich angekündigt oder mit Ihnen einen Termin vereinbart hat.  Wenn unangemeldet jemand vor der Tür steht, um den Mangel zu