Anzeige
Anzeige
Anzeige

                                  Mieterhöhung nach Modernisierung - Umfrage zur geplanten Gesetzesänderung: Abstimmung hier  

Logo

Zweifel - Guthaben aus einer Heizkostenabrechnung

Sie haben eine Abrechnung über Nebenkosten erhalten, die mit einem Guthaben endet, Sie haben aber dennoch Zweifel, ob die Abrechnung richtig ist?

Beachten Sie: Wenn Sie den Guthabenbetrag auszahlen lassen oder - z.B. mit einer Nachzahlungsforderung aus einer anderen Abrechnung - verrechnen, kann das so ausgelegt werden, dass Sie die Abrechnung anerkennen.

Wenn tatsächlich die Abrechnung zu Ihren Ungunsten falsch ist, hätten Sie womöglich Anspruch auf ein höheres Guthaben.

Hinweis

Wenn Sie sich die Prüfung der Abrechnung vorbehalten wollen, sollten Sie am besten zunächst einmal davon absehen, das Guthaben einzuziehen oder zu verrechnen. Wenn Sie das aber unbedingt jetzt schon tun wollen, sollten Sie schriftlich einen entsprechenden Vorbehalt an den Vermieter bzw. die Verwaltung schicken. Sie sollten dann auch nachweisen können, dass der Vermieter Ihren Vorbehalt erhalten hat.

Wenn es kein ganz unerhebliches Guthaben ist, muss der Vermieter übrigens Ihre Vorauszahlungen senken

 


Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: