Logo

Leistungsprinzip - Bedeutung bei der Abrechnung von Betriebskosten

Dieser Begriff wird im Zusammenhang mit Abrechnungen, z.B. Abrechnungen ├╝ber Nebenkosten, verwendet.

Erkl├Ąrung des Leistungsprinzips im Zusammenhang mit einer Betriebskostenabrechnung

  • Er besagt, dass Kosten in derjenigen Abrechnungsperiode ber├╝cksichtigt werden, in der die Leistung erbracht worden ist, nicht in derjenigen, in der sie bezahlt wird.
  • Nach dem Leistungsprinzip wird z.B. eine im Dezember 2015 erbrachte Leistung - etwa die Lieferung von Brennstoff - auch dann in der Abrechnung f├╝r 2015 ber├╝cksichtigt, wenn sie erst im Januar 2016 in Rechnung gestellt und noch sp├Ąter bezahlt worden ist. 

Das Gegenprinzip ist die Abrechnung nach dem Abflussprinzip



Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: