Mieterhöhung nach Modernisierung - Umfrage zur geplanten Gesetzesänderung: Abstimmung hier  

Logo

Liebe Autorin, lieber Autor!

Als Autorinnen und Autoren kommen außer den Angehörigen juristischer Berufe auch erfahrene Mieterberater und andere Fachleute in Betracht, zum Beispiel auch Gutachter. 

Beiträge als Rechtsanwalt / Rechtsanwältin auf proMietrecht veröffentlichen

Attraktiv ist die Veröffentlichung von Artikeln für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, da über die Beiträge Mietern / Mieterinnen das Fachwissen der Autoren aufgezeigt wird, Anwälte so für sich werben. 

Kostenlose Dienstleistungen für Autoren bei proMietrecht


Die Registrierung und die gebotenen Leistungen für Autoren sind insgesamt kostenlos:

  • Für das Schreiben Ihrer Beiträge steht Ihnen ein komfortabler Autorenbereich zur Verfügung, wo Sie mit Entwürfen für Artikel beginnen (oder Text auch einkopieren können) und fertige Beiträge später an die Redaktion senden,
  • sobald ein Artikel veröffentlicht ist, werden Sie informiert,
  • jeder veröffentlichte Beitrag ist mit Ihrer Autorensignatur und dem LINK zu Ihrer Autorenseite versehen, 
  • alle veröffentlichen Artikel sind über die Autorenseite direkt aufrufbar, 
  • nach der Veröffentlichung können Sie erfahren, wie oft Ihr Artikel gelesen wurde,
  • auf Ihrer Autorenseite informieren Sie zu Ihrer Tätigkeit, veröffentlichen ein Foto, setzen den Link zu Ihrer Homepage und können jederzeit Ihre Autorenseite ergänzen bzw. überarbeiten,
  • Anwälte können auch ihre weiteren Rechtsgebiete nennen und sind über die Geodatensuche (Eingabe der PLZ oder Ort in die Anwaltssuche) für die Besucher des Portals regional zu finden,
  • Besucher des Portals können Sie über das Kontaktfeld auf Ihrer Autorenseite zur Mandatsanbahnung direkt anschreiben, wenn Sie dies wünschen, diese Option ausgewählt haben. 
Wir erwarten für diese kostenlose Leistung lediglich, dass Sie jährlich mindestens 3 Artikel veröffentlichen, gerne natürlich mehr.


Ja, ich will mich als Autorin / Autor bei proMietrecht registrieren. 

Hier gehts zum kostenlosen Registrierungseintrag



Die Informationen auf dem Portal proMietrecht sind für Verbraucher bestimmt

Wenn Sie sich in unserem Informationsportal für Mieter als Autor / Autorin registrieren, verpflichten Sie sich, bei Ihren Beiträgen fremde Urheberrechte zu beachten. 

Ihre Artikel sollen keine anwaltliche Beratung im Einzelfall überflüssig machen, sondern sie sollen dem Ratsuchen­den erste – präzise – Informationen geben, damit Fehler vermieden werden und Ratsuchende für die weitergehende fachliche Beratung bzw. anwaltliche Vertretung vorbereitet sind.

  • In den Autorenbeiträgen geht es nicht um rechtswissenschaftliche Diskussionen oder juristische Ableitungen und den Nachweis von Urteilen, sondern um kurze allgemeinverständliche Informationen (1.000 bis ca. 2.000 Zeichen - einen Zeichenzähler für den jeweiligen Artikel finden Sie in Ihrem Autorenbereich), jeweils zu einem Einzelaspekt des Wohnraummietrechts.
  • Mehrere Einzelaspekte einer Problematik sollen in einzelnen kürzeren Beiträgen beschrieben werden. Hier finden Sie ein Beispiel für einen Artikel
  • Jeder Artikel wird von der Redaktion systematisiert und ist so über die für proMietrecht entwickelte SUCHE für die Nutzer des Portals, die Informationen zu einem Problem brauchen, zuverlässig im Portal auffindbar.
  • Alle Artikel werden für die Suchmaschinen (GOOGLE etc.) über unser SEO-Programm optimiert. 
Hinweis


Nach der Registrierung als Autor steht Ihnen ein Hilfebereich zur Verfügung:

Häufig vorkommende Fragen (FAQ)


Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: