Logo

Bauaufsicht - Zuständigkeit für Mängel des Hauses, der Mietwohnung

Die Bauaufsicht soll dafür sorgen, dass von einem Bauwerk keine Gefahren ausgehen.

Das betrifft den Neubau von Wohnungen, aber auch den Umbau, ein Stück weit auch die Instandhaltung und die Benutzung der bestehenden Gebäude.

Bauaufsicht - Bauordnungen regeln die Anforderungen, die ein Bauwerk einhalten muss

Geregelt ist das in Gesetzen der einzelnen Bundesländer, der jeweiligen Landesbauordnung (oder: Bauordnung). Dort stehen im Einzelnen die Anforderungen, die ein Bauwerk einhalten muss. 

Über die klassische Gefahrenabwehr hinaus kommen auch Regelungen vor, die z.B. die Einrichtung von Kinderspielplätzen in Mehrfamilienhäusern mit Mietwohnungen verlangen, usw..

Die Regelungen sind durchaus unterschiedlich in den verschiedenen Bundesländern.

Hinweis


In zahlreichen Bundesländern gibt es daneben eine Wohnungsaufsicht.

Bauaufsichtsbehörde ist zuständig für die Einhaltung, Überwachung der Bauordnung

Zuständig für die Überwachung der Bauordnung ist die Bauaufsichtsbehörde bzw. das Bauaufsichtsamt. Wie das genau in Ihrem Bundesland bzw. in Ihrer Gemeinde organisiert ist, müssen Sie erfragen.

Für viele Baumaßnahmen muss der Eigentümer heute nicht mehr vorher einen Antrag bei der Bauaufsicht stellen, das heißt, es wird oft nicht mehr vorher überprüft, ob alles in Ordnung ist.

Manchmal ist auch für Veränderungen am Haus eine Baugenehmigung erforderlich.

Als Mieter Bauaufsicht wegen Mängel der Mietwohnung, am Haus einschalten

Für Mieter kann die Bauaufsicht interessant sein, wenn Gefahrenzustände im Haus (z.B. Treppengeländer gebrochen, etc.) oder am Haus (z.B. bei herabfallendem Putz von der Fassade etc.) eintreten, oder Baumaßnahmen ausgeführt werden, die ohne Genehmigung nicht zulässig sind, oder offenbar nicht sachgerecht, sondern gefahrträchtig ausgeführt werden.

Mängel an Haus, Mietwohnung - Als Mieter eine Anzeige an die Bauaufsicht schicken

Wurde der Vermieter aufgefordert, einen erheblichen Mangel zu beseitigen und erfolgte eine Mängelbeseitigung nicht, (z.B. defekte Wände, Decken, Fußböden, Fenster, auch bei Schimmel, bei Ungeziefer etc.) kann die Einschaltung der Bauaufsicht erfolgen.

  • Wie dringend ist die Gefahrenlage? 
    ​​​​​​​Auf Anzeige von Missständen, einer Gefahr, muss die Bauaufsicht tätig werden.
Hinweis


Die Bauaufsicht weist Mieter durchaus darauf hin, dass eine schriftliche Aufforderung an den Eigentümer, Vermieter eines Hauses, dass Mängel in einer bestimmten Frist zu beseitigen sind, geschickt wird, bzw. fragt, ob die Aufforderung zur Mängelbeseitigung erfolgte.
Musterbrief - Mängel mitteilen, Reparatur fordern 

  • Lassen Sie sich fachkundig beraten, bevor Sie eine Anzeige an die Bauaufsicht schicken.​​​​​​

Fast überall sind die Bauaufsichtsbehörden äußerst knapp mit Personal besetzt. Es sollte geprüft werden, wie Sie für das Durchsetzen einer Mängelbeseitigung vorgehen können.


Redaktion


Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: