Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: zufahrt

Es wurden 7 Suchergebnisse gefunden:

VerfĂŒgt ein Mietshaus ĂŒber einen befahrbaren Weg zu den einzelnen HauseingangstĂŒren, bzw. Wohnungen, dann kann der Vermieter diese Zufahrt nicht einfach sperren, muss diese im EinzelfĂ€llen womöglich offen halten. Sperrung der Zufahrt

Wer eine Garage oder einen Einstellplatz mietet, setzt als selbstverstĂ€ndlich voraus, dass auch die Zufahrt zu diesem Stellplatz möglich ist - sonst kann er ihn ja nicht benutzen. Unbenutzbare Zufahrt fĂŒr eine Garage oder Stellplatz ist

Ist eine Garage oder ein Einstellplatz vermietet, so muss der Vermieter soweit möglich dafĂŒr sorgen, dass die Zufahrt benutzbar ist. Hinweis Kann der Vermieter selbst nichts dafĂŒr, dass die Zufahrt nicht möglich ist - z.B. weil die

Roller, Motorrad, Moped im Hof, auf GrundstĂŒck des Vermieters abstellen Ein Motorrad, einen Roller, oder ein Moped auf dem GrundstĂŒck eines Mietshauses abstellen, parken, ist meist nicht erlaubt. Es kommt hĂ€ufiger vor, dass Mieter z.B. ihren motorisierten Roller einfach im Hof, oder in einer breiten

MĂŒssen Mieter ĂŒber den Hof gehen, um in ihre Wohnung oder zum Keller oder zu den MĂŒllbehĂ€ltern der Wohnanlage, zu kommen, dann ist der Hof fĂŒr diese Benutzung immer mitvermietet. Die Mitbenutzung des Hofes kann im Mietvertrag oder

Ein offener Fahrzeug-Einstellplatz (Tiefgarage) darf nur fĂŒr das Abstellen von Kraftfahrzeugen und FahrrĂ€dern nebst Zubehör benutzt werden, nicht als Lagerplatz fĂŒr andere Sachen. Dies hat das Amtsgericht Stuttgart (37 C 5953/15)

Ist ein offen einsehbarer KFZ-Stellpatz vermietet, kann der Vermieter verlangen, dass er nicht als Lagerplatz fĂŒr andere Sachen verwendet wird. Autoabstellplatz im Freien, Stellplatz in der Tiefgarage - Sachen, GegenstĂ€nde abstellen,