Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: Umbauarbeiten

Es wurden 16 Suchergebnisse gefunden:

Wann braucht man f√ľr Umbauarbeiten, Einbauten, bauliche Ma√ünahmen eine Erlaubnis des Vermieters? Ganz allgemein: Jede Ma√ünahme, die eine bauliche Ver√§nderung darstellt, setzt die Erlaubnis des Vermieters voraus. Bereits eine Bohrung

Ein Zeitmietvertrag kann befristet f√ľr eine bestimmte Zeit abgeschlossen werden, wenn der Vermieter nach Ablauf der Mietzeit die Wohnung abrei√üen oder erheblich umbauen oder umfangreich instand setzen will: Zeitmietvertrag g√ľltig? Gr√ľnde

Wenn der Vermieter die Wohnung nach Ihrem Auszug und der Wohnungsr√ľckgabe komplett sanieren oder modernisieren will, oder einen Umbau plant, dann w√ľrde es keinen Sinn machen, wenn Sie zuvor renovieren.¬† Auszug - Vermieter plant Umbau,

Der Bundesgerichtshof hat best√§tigt, dass vom Vermieter, der einen Wohnungsmietvertrag wegen wirtschaftlicher Interessen k√ľndigen will, Nachteile von einigem Gewicht dargelegt werden m√ľssen. Wirtschaftliche Interessen - Wohnungsk√ľndigung

Häufige Streitpunkte zwischen Mieter und Vermieter, aber auch zwischen Mietern untereinander, sind die Auswirkungen von Bauarbeiten, Renovierungsarbeiten in einer Mietwohnung oder dem Haus, denn Lärm, Schmutz (Staub) können sehr

Wollen Sie als Mieter selbst Ihre Wohnung modernisieren, Umbauarbeiten durchf√ľhren, um Ihre Wohnung praktischer oder bequemer zu gestalten, brauchen Sie daf√ľr die Zustimmung Ihres Vermieters, wenn diese Arbeiten mit Eingriffen in die

Grunds√§tzlich sind Mieter verpflichtet, sich in der Wohnung vertragsgerecht gegen√ľber dem Vermieter und r√ľcksichtsvoll gegen√ľber den Nachbarn zu verhalten. Andererseits ist die Wohnung Lebensmittelpunkt. Mieter sollen sich in ihrer

Soll eine Mietwohnung nachträglich durch den Mieter mit einem offenen Kamin ausgestattet werden, dann handelt es sich immer um eine bauliche Veränderung. Der Einbau ist ein Eingriff in die Bausubstanz. Der Vermieter muss in der Regel um Erlaubnis

Ein Wohnungsmietvertrag ist auf Zeit abgeschlossen, wenn er befristet¬†ist, zu einem vertraglich festgelegten Zeitpunkt automatisch enden soll, ohne dass er gek√ľndigt werden muss. Die gesetzlichen Bestimmungen sind im ¬ß 575 BGB

Der Vermieter kann, wenn der Mieter Einbauten / Umbauten in der Wohnung durchf√ľhren m√∂chte, seine Genehmigung von der Zahlung einer zus√§tzlichen Sonderkaution (auch sogenannte "R√ľckbaukaution") abh√§ngig machen, damit ihm f√ľr den

F√ľr "bauliche Ver√§nderungen" in der Mietwohnung braucht man h√§ufig die Erlaubnis des Vermieters.¬† Was bedeutet der Begriff "bauliche Ver√§nderungen" im Wohnungsmietrecht?¬† Das sind¬†Einbauten, Umbauten, Bauma√ünahmen, die¬†in die Substanz der

Wenn der Garten mitgemietet ist, kann der Mieter auch verpflichtet sein, ihn zu pflegen - darf das aber meist nach eigenen Vorstellungen tun. Ein Garten - oder ein Teil einer Gartenfläche - kann zu einer Wohnung im Mehrfamilienhaus oder

Zum Sparen von Heizkosten und¬†f√ľr eine behagliche W√§rme, m√∂chten manche Mieter einen Kaminofen f√ľr das Heizen mit Holz in der Wohnung aufstellen.¬†Hierbei ist immer die Genehmigung des Vermieters die Voraussetzung und f√ľr dieses Vorhaben ist

Viele Mieter gehen davon aus, dass bei einem Einzug in eine neue Mietwohnung die Wohnung einen Bodenbelag haben muss - ist das wirklich so, muss die Wohnung einen Fußbodenbodenbelag haben, also z.B einen Laminatboden, einen Teppichboden

Mieter d√ľrfen grunds√§tzlich in ihrer Wohnung eine Renovierung durchf√ľhren,¬†M√∂bel aufbauen, Regale anbringen. Durch Bauarbeiten soll keine √ľberm√§√üige Belastung (L√§rm, Schmutz) f√ľr Nachbarn entstehen. Und es macht, wegen der Einhaltung von

Bei der Nutzung des zur Wohnung gehörenden Balkons sollten Mieter manches beachten. Gehen von der Nutzung des Balkons Belästigungen anderer aus, dann können solche Nutzungen einzuschränken sein. Welche Nutzung des Balkons der Wohnung ist möglich,