Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: mietereinbauten

Es wurden 21 Suchergebnisse gefunden:

Als Mieter können Sie am Ende des MietverhĂ€ltnisses (Wohnungsaufgabe, Auszug aus der Wohnung) ein Recht auf EntschĂ€digung haben, wenn von Ihnen - erlaubterweise - eine Mietermodernisierung durchgefĂŒhrt wurde.  Höherwertige Mietereinbauten

Wurden durch den Mieter selbst Einbauten auf eigene Kosten vorgenommen, sogenannte Mietereinbauten, wodurch der Mieter den Wohnwert seiner Wohnung erhöht hat, so muss er fĂŒr diese Verbesserung spĂ€ter keine höhere Miete bezahlen - 

Wollen Sie als Mieter eine Trennwand in der Wohnung fest einbauen, z.B. mit DĂŒbel und Schrauben in einer Wand, dem Boden, vielleicht auch noch an der Decke die Zwischenwand befestigen, dann sollten Sie vorher immer die Zustimmung, Erlaubnis des

Der Vermieter kann, wenn der Mieter Einbauten / Umbauten in der Wohnung durchfĂŒhren möchte, seine Genehmigung von der Zahlung einer zusĂ€tzlichen Sonderkaution (auch sogenannte "RĂŒckbaukaution") abhĂ€ngig machen, damit ihm fĂŒr den

Von einem Mietaufhebungsvertrag spricht man, wenn Mieter und Vermieter das MietverhÀltnis einvernehmlich beenden wollen und dazu vertragliche Regelungen treffen. Gerade bei umfangreichen Regelungen sollte man sich anwaltlich beraten

Mieter können ein Recht auf EntschĂ€digung fĂŒr von ihnen vorgenommene Einbauten, bauliche VerĂ€nderungen haben, die am Mietvertragsende in der Wohnung verbleiben. Am Mietvertragsende sind Mieter verpflichtet, die Wohnung ohne

Wollen Sie als Mieter selbst Ihre Wohnung modernisieren, Umbauarbeiten durchfĂŒhren, um Ihre Wohnung praktischer oder bequemer zu gestalten, brauchen Sie dafĂŒr die Zustimmung Ihres Vermieters, wenn diese Arbeiten mit Eingriffen in die

Wann braucht man fĂŒr Umbauarbeiten, Einbauten, bauliche Maßnahmen eine Erlaubnis des Vermieters? Ganz allgemein: Jede Maßnahme, die eine bauliche VerĂ€nderung darstellt, setzt die Erlaubnis des Vermieters voraus. Bereits eine Bohrung

FĂŒr Mieter sind alle Arbeiten erlaubt, die der Einrichtung der Wohnung fĂŒr die normale Nutzung  dienen. HierfĂŒr braucht man keine Erlaubnis des Vermieters. Als Mieter darf man seine Wohnung nach eigenem Geschmack einrichten Wichtig hierbei

Zum Sparen von Heizkosten, fĂŒr eine behagliche WĂ€rme, möchten manche Mieter einen Kaminofen fĂŒr das Heizen mit Holz aufstellen, einbauen. Hierbei ist einiges zu beachten, zu bedenken. Kaminofen, Holzofen in Mietwohnung als Mieter

Soll eine Mietwohnung nachtrÀglich durch den Mieter mit einem offenen Kamin ausgestattet werden, dann handelt es sich immer um eine bauliche VerÀnderung. Der Einbau ist ein Eingriff in die Bausubstanz. Der Vermieter muss in der Regel um Erlaubnis

Mieter sind, wenn gesundheitliche EinschrÀnkungen vorliegen, oder wenn sich im Alter EinschrÀnkungen bei der Beweglichkeit, MobilitÀt ergeben, möglicherweise auf einen altersgerechten Umbau der Mietwohnung angewiesen. Muss der Vermieter

Der Vermieter muss oft Maßnahmen, bauliche VerĂ€nderungen zur Schaffung eines behindertengerechten Zugangs zur Mietwohnung genehmigen, wenn solche erforderlich sind, kann nur in AusnahmefĂ€llen die Genehmigung verweigern. Mietwohnung -

Installiert man als Mieter auf dem Balkon der Wohnung eine Solaranlage, dann kann dies vom Vermieter zu dulden sein. Mieter installiert Solaranlage auf dem Balkon - keine Erlaubnis vom Vermieter Ein Mieter entschloss sich, auf dem Balkon

WohnungsrĂŒckgabe: Eine Vereinbarung mit dem Vermieter, die Sie von der Pflicht auf Beseitigung von Einbauten bei Mietvertragsende befreit, ist möglich. Einbauten, bauliche VerĂ€nderungen - Vereinbarung zur Übernahme bei Ende

Wird durch Mieter eine Modernisierung ganz oder teilweise bezahlt, muss das bei der Mieterhöhung berĂŒcksichtigt werden. Der Vermieter kann eine Mieterhöhung verlangen, wenn die Wohnung durch Modernisierung verbessert worden ist. Er kann

Tipp Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut

Möchte man als Mieter " bauliche VerĂ€nderungen " in der Mietwohnung durchfĂŒhren, dann braucht man hĂ€ufig die Erlaubnis des Vermieters. Zur Wohnung gehört auch der Balkon. Was sind bauliche VerĂ€nderungen in der Mietwohnung? Das

DĂŒrfen Mieter ohne Erlaubnis des Vermieters einen TĂŒrspion in die WohnungstĂŒr einbauen? Mieter brauchen hierfĂŒr eigentlich keine Genehmigung des Vermieters, denn dies ist meist erlaubt - aber es gibt Ausnahmen. Einbau TĂŒrspion - Muss man den

Der Vermieter kann in einem bestehenden MietverhĂ€ltnis die Zustimmung zu einer Mieterhöhung in Richtung auf die ortsĂŒbliche Vergleichsmiete verlangen. Die Ausstattung der Wohnung ist ein wichtiges Merkmal. Mieterhöhung - Ausstattung

Wenn eine Mieterhöhung auf die ortsĂŒbliche Vergleichsmiete  erfolgen soll, kommt es unter anderem auf die Ausstattung der Wohnung  an:  Die Ausstattung der Wohnung bestimmt mit ĂŒber die QualitĂ€t der Wohnung und damit den zulĂ€ssigen