Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: fliesen

Es wurden 23 Suchergebnisse gefunden:

Rund um das Thema Fliesen, mietrechtliche Auswirkungen, was beachten, finden Sie hier Artikel: Bohrlöcher - Darf man als Mieter einfach in die Fliesen bohren? Als Mieter in der Wohnung Fliesen legen, anbringen Neue Fliesen als Mieter

Bohren und DĂŒbeln ist grundsĂ€tzlich erlaubt, im Zusammenhang mit Fliesen ist aber Vorsicht geboten. Bohren zwischen den Fliesen in Mietwohnung, also in den Fliesenfugen Das Bohren und DĂŒbeln in die Fliesenfugen einer Wand,

Die KĂŒche der Mietwohnung hat keinen Fliesenspiegel, die WĂ€nde im Bad sind nicht gefliest, die Fliesen gefallen Ihnen nicht oder Sie wollen im Flur der Wohnung Fliesen legen?  Als Mieter in der Wohnung neue Fliesen legen - Genehmigung des

Bei RĂŒckgabe einer Wohnung kommt es wegen Bohrlöchern in Fliesen oft zum Streit zwischen Mieter und Vermieter. Selbst wenn diese Bohrlöcher mit einer Spachtelmasse verschlossen wurden, kann es doch sein, dass solche Stellen auffĂ€llig,

Eine unschöne Fliesenwand soll renoviert werden - da die Fliesen vom Vermieter in den seltensten FÀllen erneuert werden, streichen Mieter manchmal die Fliesen mit Fliesenlack.   Hinweis Wollen Sie selbst die Fliesen erneuern, dann

Ein Fliesenspiegel in einer KĂŒche ist zeitgemĂ€ĂŸ und gehört zur normalen Ausstattung einer Wohnung. Das Anbringen eines Fliesenspiegels durch den Mieter wird daher zum vertragsgemĂ€ĂŸen Gebrauch der Mietwohnung gezĂ€hlt, der

Die VerfĂ€rbung von Fugen zwischen den Fliesen im Badezimmer oder auch der KĂŒche ist meistens Folge eines vertragsgemĂ€ĂŸen Gebrauchs der Wohnung - der Mieter ist in solchen FĂ€llen nicht zur Erneuerung der Fugen verpflichtet. Fugen

Besonders heikel sind Bohrlöcher, die direkt in Fliesen gesetzt wurden, wenn Fliesen durchbohrt sind. Diese Bohrlöcher sind oft an Stellen, die gut sichtbar sind, und können praktisch nicht "unsichtbar" gemacht werden.  Wurden

Ein Mieter muss fĂŒr SchĂ€den, die sein Hund in der Wohnung anrichtet, etwa am Parkettboden, grundsĂ€tzlich unbeschrĂ€nkt aufkommen, wenn der Mieter sie hĂ€tte vermeiden können. Im von einem Landgericht entschiedenen Fall war dem Mieter die

Wenn der Vermieter beim Auszug verlangt, dass Sie den Parkettboden ölen sollen, ist zu prĂŒfen, ob Sie dazu verpflichtet sind, denn das Ölen des Parketts gehört normalerweise nicht zu den auszufĂŒhrenden Schönheitsreparaturen. Hinweis Klauseln

Werden BeschÀdigungen an einem Parkettboden festgestellt, dann stellt sich immer die Frage, in welchen FÀllen Mieter verantwortlich sind. HÀufig geht es dabei um Kratzer im Parkettboden. Zu klÀren ist, was ist eine BeschÀdigung, was ist

Streit bei der RĂŒckgabe einer Wohnung entsteht hĂ€ufig ĂŒber vorhandene Abnutzungsspuren auf FußbodenbelĂ€gen. Was ist ein Schaden, den der Mieter verursacht haben soll, was sind normale Abnutzungen? Normale Abnutzung des Bodens der

Ist ein Mietvertrag vor dem 3. Oktober 1990 im Gebiet der ehemaligen DDR geschlossen worden , besteht möglicherweise keine RĂŒckbaupflicht fĂŒr Umbauten oder Einbauten, die der Mieter vorgenommen hat. Hinweis Das Zivilgesetzbuch der DDR sah

Unwirksam ist die Klausel im Mietvertrag, dass der Mieter die Wohnung frisch renoviert zurĂŒckgeben muss (Endrenovierung). Der Bundesgerichtshof hat eine Klausel im Mietvertrag geprĂŒft, die lautete: Der Mieter ĂŒbernimmt die Wohnung

FĂŒr "bauliche VerĂ€nderungen" in der Mietwohnung braucht man hĂ€ufig die Erlaubnis des Vermieters.  Was bedeutet der Begriff "bauliche VerĂ€nderungen" im Wohnungsmietrecht?  Das sind Einbauten, Umbauten, Baumaßnahmen, die in die Substanz der

Die Renovierung der Mietwohnung muss fachgerecht sein. Es ist dabei egal, ob Mieter zu einer AusfĂŒhrung von Schönheitsreparaturen fĂŒr die WohnungsrĂŒckgabe verpflichtet sind oder freiwillig wĂ€hrend der Mietzeit eine Renovierung ausfĂŒhren,

Der Vermieter kann Schadenersatz durchsetzen, wenn die Schönheitsreparaturen, die Renovierungsarbeiten, in der Wohnung nicht fachgerecht ausgefĂŒhrt sind. Schönheitsreparaturen in der Wohnung mĂŒssen fachgerecht ausgefĂŒhrt werden Es

Welche Arbeiten gehören zu den Schönheitsreparaturen, was alles ist zu renovieren, wenn eine wirksame Klausel im Mietvertrag den Mieter zur AusfĂŒhrung verpflichtet, eine Schönheitsreparatur erforderlich ist? Tipp Bevor Sie mit der

Die Regelung im Mietvertrag, die Mieter zur Renovierung seiner Wohnung, zur AusfĂŒhrung von Schönheitsreparaturen verpflichten soll, ist nicht immer wirksam. Schönheitsreparaturen durch Mietvertrag ĂŒbernommen - Formularklauseln Nach dem

GrundsĂ€tzlich kann der Vermieter Schadenersatz verlangen, wenn in der Wohnung vom Mieter ein Schaden verursacht wurde, oder dem Vermieter auf sonstige Weise ein Schaden entstanden ist, fĂŒr den Mieter die Verantwortung haben. Das

Hat die Mietwohnung einen Balkon oder eine Dachterrasse, dann stellt sich die Frage, ob Mieter den Abfluss reinigen oder sogar eine Verstopfung des Abflusses beseitigen mĂŒssen oder ob der Vermieter zustĂ€ndig ist. Regenwasser, Tauwasser,

Wenn es Störungen der Warmwasserversorgung der Mietwohnung gibt, liegt in der Regel ein Mangel vor. Ist die Wohnung an eine zentrale Warmwasserversorgung angeschlossen, oder besteht eine vom Vermieter zur VerfĂŒgung gestellte

Ist der Vermieter zustĂ€ndig fĂŒr die Versorgung der Wohnung mit warmen Wasser, dann ist ein Ausfall der Warmwasserversorgung in der Mietwohnung ein Mangel, den der Vermieter beseitigen muss und der Mieter auch zur Mietminderung