Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: abwehren

Es wurden 10 Suchergebnisse gefunden:

Klagen gegen Mieter kommen in verschiedenen Varianten vor, insbesondere: Zahlungsklage, z.B. auf Zahlung angeblich r√ľckst√§ndiger Mieten, insbesondere nach Minderung, auf Betriebskostennachzahlung, auf Schadenersatz Auskunftsklage: Ihr Vermieter

Werden¬†gegen Sie als Mieter einer Wohnung Schadenersatzanspr√ľche geltend gemacht, so¬†ist zun√§chst zu kl√§ren, welche Rolle das Wohnungsmietrecht¬†spielt. Forderung auf Schadenersatz als Mieter abwehren Immer kommt es darauf an:¬† ‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč Schadenersatz -

Das Pinkeln im Stehen geh√∂rt zum vertragsgem√§√üen Gebrauch einer Mietwohnung, so eine Gerichtsentscheidung. Fu√üboden durch Urin besch√§digt - Vermieter will Kaution nicht zur√ľckzahlen Das D√ľsseldorfer Amtsgericht hat mit diesem Urteil (Az.¬†

Wenn Ihr Untermieter einen Schaden verursacht, kann es sein, dass Sie (als Hauptmieter der Wohnung) daf√ľr einstehen m√ľssen. √Ąhnlich ist es, wenn Besucher oder andere Personen, die auf Veranlassung des Mieters mit der Wohnung zu tun

Tabelle wirtschaftliche Lebensdauer - Schadenersatz bei Neu f√ľr Alt Besch√§digter Gegenstand, besch√§digte Ausstattung einer Mietwohnung: F√ľr die Berechnung der H√∂he einer Schadenersatzzahlung kommt es darauf an, welche wirtschafliche Lebensdauer der besch√§digte Gegenstand hat, wie lange er also

Verlangt der Vermieter bei Auszug aus der Wohnung, dass ein vom Vermieter zur Verf√ľgung gestellter,¬†mitvermieteter¬†Laminatboden auf Grund von Sch√§den ersetzt werden soll, so ist zu pr√ľfen, ob diese Forderung √ľberhaupt berechtigt ist. Laminatboden

Durch eine K√ľndigung will eine Vertragsseite den Mietvertrag f√ľr die Mietwohnung beenden.¬† K√ľndigung durch Mieterseite oder durch Vermieter Entscheidend ist zun√§chst, welche Seite den Vertrag k√ľndigt oder k√ľndigen will. Bei einer K√ľndigung durch den

Nicht immer muss ein Streit mit dem Vermieter gerichtlich durch ein Urteil entschieden werden. Es kann vor Gericht und außergerichtlich eine Einigung, ein Vergleich zwischen Mietern und dem Vermieter erfolgen.  Vergleich mit dem

Hat der Vermieter eine R√§umungsklage gegen den Mieter eingereicht, so wird vom Gericht gepr√ľft, ob die K√ľndigung der Wohnung berechtigt ist. R√§umung der Wohnung - Gericht entscheidet √ľber R√§umungsklage des Vermieters Vor der

Durch eine R√§umungsklage will der Vermieter durchsetzen, dass Sie die Wohnung verlassen und zur√ľckgeben. Kein Vermieter oder Eigent√ľmer kann einen Mieter, eine Mieterin einfach auf die Stra√üe setzen. Immer muss zun√§chst ein Gericht