Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: abwehren

Es wurden 26 Suchergebnisse gefunden:

Klagen gegen Mieter kommen in verschiedenen Varianten vor, insbesondere: Zahlungsklage, z.B. auf Zahlung angeblich r√ľckst√§ndiger Mieten, insbesondere nach Minderung, auf Betriebskostennachzahlung, auf Schadenersatz Auskunftsklage: Ihr Vermieter

Werden¬†gegen Sie als Mieter einer Wohnung Schadenersatzanspr√ľche geltend gemacht, so¬†ist zun√§chst zu kl√§ren, welche Rolle das Wohnungsmietrecht¬†spielt. Forderung auf Schadenersatz als Mieter abwehren Immer kommt es darauf an:¬† ‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč

Eine Zwangsvollstreckung oder kurz Vollstreckung setzt grunds√§tzlich voraus, dass Sie von einem Gericht verurteilt wurden, dass also ein Gericht durch ein Urteil oder einen Beschluss bestimmt hat, dass Sie einen bestimmten Betrag zahlen m√ľssen,

Wenn der Vermieter eine R√§umungsklage erhebt, wird vom Gericht gepr√ľft, ob die Vermieterk√ľndigung berechtigt ist. Vor abschlie√üender Entscheidung des Gerichts kann niemand durchsetzen, dass Sie die Wohnung verlassen. R√§umungsklage - Fristen einhalten

Ob Sie Renovierungsarbeiten des Vermieters in Ihrer Wohnung dulden m√ľssen, h√§ngt von der Art der Ma√ünahmen ab. Instandsetzungsma√ünahmen des Vermieters m√ľssen Sie dulden, wenn sie zur Substanzerhaltung notwendig sind. Dementsprechend ist Ihre

Auf dem Grundst√ľck, im Wohnhaus, in der Wohnung, k√∂nnen ganz unterschiedliche Sch√§den entstanden sein. F√ľr alle gelten die gleichen Gesetze, aber es kommt f√ľr viele Fragen entscheidend darauf an, ob Sie als angeblicher Verursacher

Rei√üt der Mieter sehr alte Tapeten ab, dann ist er dadurch nicht immer zum Schadenersatz verpflichtet, auch wenn er danach keine Renovierung in der Mietwohnung durchf√ľhrt. Wohnungsrenovierung - Schadenersatzpflicht des Mieters wegen

Der Zeitpunkt f√ľr die R√ľckgabe der Wohnung ergibt sich aus dem Gesetz, aus der Einhaltung von K√ľndigungsfristen. Mit dem Vermieter kann ein anderer Zeitpunkt vereinbart werden, oder Mieter k√∂nnen - wenn Sie das beantragen¬† - den Zeitpunkt der

Es kommt zun√§chst darauf an, um welche Art einer K√ľndigung es sich handelt. Ordentliche K√ľndigung Geht es um eine "normale" K√ľndigung handelt, also eine ordentliche fristgem√§√üe K√ľndigung ? Dann haben Sie grunds√§tzlich die M√∂glichkeit, der K√ľndigung

Hier macht es zun√§chst einen Unterschied, um wessen Besucher es sich handelt Ihr eigener Besucher:¬†¬† Besucher des Mieters kommen zu Schaden Oder handelt es sich um: Besucher eines Nachbarn,¬†sonstige Besucher des Hauses, auf dem Grundst√ľck:

Urteil: Nach langer Mietzeit m√ľssen Sch√§den am Laminat oder Teppichboden bei Wohnungsr√ľckgabe, Beendigung des Mietvertrags, oft gar nicht gegen√ľber dem Vermieter ersetzt werden. Nach Beendigung eines seit 14 Jahren

Wurden die Schl√ľssel f√ľr die zentrale Schlie√üanlage verloren, dann¬†m√ľssen Mieter¬†nicht immer die hohen Kosten f√ľr den Austausch der Schlie√üanlage als Schadenersatz zahlen. Schl√ľssel verloren - Einbau neue Schlie√üanlage ¬†- Vermieter will

Bei der Wohnungsr√ľcknahme fordern Vermieter manchmal, dass der Holzfu√üboden, Dielenboden¬†wegen Gebrauchsspuren, Kratzern abszuschleifen und zu versiegeln ist -¬†dies sei eine¬†vom Mieter auszuf√ľhrende Sch√∂nheitsreparatur. Das Schleifen und

Wurde¬†die Badewanne vom Mieter besch√§digt, dann¬†ist der Mieter / die Mieterin¬†f√ľr den Schaden verantwortlich. Das passiert oft, wenn ein¬†schwerer Gegenstand in die Wanne f√§llt, es deshalb zu einer Besch√§digung des¬†Emaille, bzw. der

Das Pinkeln im Stehen geh√∂rt zum vertragsgem√§√üen Gebrauch einer Mietwohnung, so eine Gerichtsentscheidung. Fu√üboden durch Urin besch√§digt - Vermieter will Kaution nicht zur√ľckzahlen Das D√ľsseldorfer Amtsgericht hat mit diesem Urteil (Az.¬†

Hat der Untermieter einen Schaden verursacht, dann ist es in der Regel so, dass der¬†Hauptmieter der Wohnung f√ľr den Schaden gegen√ľber dem Vermieter / Eigent√ľmer einstehen muss. Untermieter verursacht Schaden Meist entstehen Sch√§den durch

Abwehr der K√ľndigung des Vermieters:¬† Durch Zahlung s√§mtlicher aufgelaufenen Mietr√ľckst√§nde, Mietschulden, k√∂nnen Sie nur eine fristlose K√ľndigung¬†unwirksam machen:¬† Fristlose K√ľndigung unwirksam machen - Mietschulden bezahlen ¬† nicht

Wenn ein Hausschl√ľssel abbricht, oder wegen eines defekten Schl√ľssels (z.B. wegen Verschlei√ü) die Wohnungst√ľr, oder eine andere T√ľr des Hauses (z.B. T√ľr zu den Hauskellern, zum Hof, Briefkasten etc.) nicht mehr zu √∂ffnen ist, dann hat

Der Vermieter kann eine K√ľndigung schicken mit der Begr√ľndung, die Aufrechterhaltung des Mietvertrags hindere ihn an einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung der Immobilie. Verwertungsk√ľndigung f√ľr Wohnung, Haus - Vermieter muss gute

Leicht kann ein Waschbecken durch Fahrl√§ssigkeit besch√§digt werden, z.B. wenn ein schwerer Gegenstand in das Becken f√§llt.¬†In solchen F√§llen ist der Mieter zum Schadenersatz verpflichtet. Ist eine fachgerechte, kosteng√ľnstige Reparatur der

Wenn ein Mieter mit Renovierungsarbeiten beginnt und daf√ľr Tapeten teilweise abreisst, abgerissen hat, dann aber auszieht - muss er dann Schadenersatz leisten?¬†Und muss der Vermieter ihn zun√§chst auffordern, neu zu tapezieren? Es

Verursachen private¬†Helfer ("Freundschaftsdienst") beim Umzug einn Schaden, muss der Helfer f√ľr unabsichtliche Besch√§digungen in der Regel nur haften, wenn ein Auftragsverh√§ltnis bestanden hat und kein Freundschaftsdienst geleistet wurde.

Wird der Mieter, der in der Wohnung verstirbt, erst längere Zeit nach dem Tod gefunden, dann sind dadurch entstehende Reinigungskosten nicht von den Erben zu tragen. Der Vermieter kann vom Mieter - oder dessen Erben - Schadenersatz verlangen

Besonders heikel sind Bohrlöcher, die direkt in Fliesen gesetzt wurden, wenn Fliesen durchbohrt sind. Diese Bohrlöcher sind oft an Stellen, die gut sichtbar sind, und können praktisch nicht "unsichtbar" gemacht werden.  Fliesen mit Bohrungen

Durch normale Abnutzung bzw.¬†Benutzung eines Bodenbelags verursacht der Mieter keinen Schaden. Darunter fallen normalerweise auch Druckstellen in Bodenbel√§gen, die durch M√∂belf√ľ√üe entstanden sind. In der Miete ist das Entgelt f√ľr eine

Der Vermieter kann nach R√ľckgabe der Wohnung keinen Schadenersatz verlangen wenn Verschlechterungen der Mietwohnung¬†auf eine normale Abnutzung w√§hrend der Mietzeit zur√ľckgehen. Am Ende eines Mietvertrages¬†versuchen manche Vermieter¬†trozdem