Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: schaden

Es wurden 31 Suchergebnisse gefunden:

Ist ein Schaden an der Mietwohnung oder gemieteten RĂ€umen entstanden, dann ist immer zu klĂ€ren, ob Mieter fĂŒr die BeschĂ€digung der Wohnung verantwortlich sind, Schadenersatz leisten mĂŒssen.   Schadensursache - durch wen oder was wurde der

GrundsĂ€tzlich kann der Vermieter Schadenersatz verlangen, wenn in der Wohnung vom Mieter ein Schaden verursacht wurde, oder dem Vermieter auf sonstige Weise ein Schaden entstanden ist, fĂŒr den Mieter die Verantwortung haben. Das

Der Untermieter eines Nachbarn hat gegenĂŒber einem Nachbarn einen Schaden verursacht. Das Mietrecht spielt in solchen FĂ€llen nur ausnahmsweise eine Rolle. Schadenersatz gegen Untermieter eines Nachbarn durchsetzen Einen Schaden muss derjenige

Wurde vom Mieter an der Mietwohnung ein Schaden verursacht, dann beginnt die sechsmonatige VerjĂ€hrungsfrist am Tag der RĂŒckgabe der Wohnung zu laufen RĂŒckgabe der Mietwohnung - fĂŒr SchĂ€den besteht eine VerjĂ€hrungsfrist von sechs Monaten

Ein Mieter muss fĂŒr SchĂ€den, die sein Hund in der Wohnung anrichtet, etwa am Parkettboden oder einem Holzboden, grundsĂ€tzlich unbeschrĂ€nkt aufkommen, wenn der Mieter sie hĂ€tte vermeiden können. Im von einem Landgericht entschiedenen Fall

Ist an der WohnungstĂŒr durch einen Einbruch ein Schaden entstanden, dann ist der Vermieter fĂŒr die Reparatur zustĂ€ndig (Schloss ersetzen, TĂŒrblatt erneuern etc.). Er muss auch vorlĂ€ufige Sicherungsmaßnahmen beauftragen, wenn die

Wasserschaden durch Regen, Sturm - Sachen des Mieters beschĂ€digt Werden durch Starkregen, Möbel, EinrichtungsgegenstĂ€nde, Hausrat des Mieters beschĂ€digt, muss der Mieter oft den schaden selbst tragen. Wasserschaden durch Unwetter - Hausratversicherung leistet meist erst ab WindstĂ€rke 8 FĂŒr SchĂ€den

Verschulden einer groben FahrlĂ€ssigkeit liegt vor, wenn jemand sehr unsorgfĂ€ltig ist. Dies bedeutet die Außerachtlassung einer erforderlichen Sorgfalt, ein sehr leichtfertiges Handeln, das zu einem Schaden fĂŒhrt und der vermeidbar

Auch das kommt vor: Handwerker, die einen Schaden an Sachen des Mieters verursachen. Wer ist in welchem Fall zum Schadenersatz verpflichtet? Anspruch des Mieters wegen SachbeschĂ€digung durch Handwerker, eine Firma FĂŒr solche SchĂ€den ist meist

Wurde eine Wohnung mit Teppichboden, Laminat oder mit PVC-Fußbodenbelag angemietet, dann stellt sich bei der WohnungsrĂŒckgabe hĂ€ufig die Frage, ob bei diesen BodenbelĂ€gen ein Schaden vorhanden ist, den der Mieter ersetzen muss?  In der

Bei RĂŒckgabe einer Wohnung kommt es wegen Bohrlöchern in Fliesen oft zum Streit zwischen Mieter und Vermieter. Selbst wenn diese Bohrlöcher mit einer Spachtelmasse verschlossen wurden, kann es sein, dass solche Stellen auffĂ€llig,

Bei Unwetter mĂŒssen Sie als Mieter / Mieterin darauf achten, dass die Fenster geschlossen sind. Immer wenn Sie das Haus fĂŒr lĂ€ngere Zeit verlassen, sollten Sie die Fenster schließen, denn Unwetter können unerwartet, sozusagen "aus

Verursachen private Helfer ("Freundschaftsdienst") beim Umzug einn Schaden, muss der Helfer fĂŒr unabsichtliche BeschĂ€digungen in der Regel nur haften, wenn ein AuftragsverhĂ€ltnis bestanden hat und kein Freundschaftsdienst geleistet wurde.

Eine private Haftpflichtversicherung soll dafĂŒr sorgen, dass SchĂ€den, die Sie oder Ihre Familienangehörigen verursachen, nicht von Ihnen selbst getragen werden mĂŒssen.  Als Wohnungsmieter kann es vorkommen, dass Sie durch Unachtsamkeit einen Schaden am

Wenn Ihr Untermieter einen Schaden verursacht, kann es sein, dass Sie (als Hauptmieter der Wohnung) dafĂŒr einstehen mĂŒssen. Ähnlich ist es, wenn Besucher oder andere Personen, die auf Veranlassung des Mieters mit der Wohnung zu tun

Ist man unsorgfĂ€ltig, lĂ€sst die Sorgfalt außer Acht, die ĂŒblicherweise erwartet wird, dann nennt man das fahrlĂ€ssig. Leichte FahrlĂ€ssigkeit des Mieters einer Wohnung - sowas kann ja schon mal passieren Leichte FahrlĂ€ssigkeit kommt bei

Steht in Ihrem Mietvertrag, dass Sie die Kosten kleinerer Reparaturen ĂŒbernehmen mĂŒssen, dann betrifft dies Teile der Mietwohnung, die dem hĂ€ufigen Zugriff von Mietern unterliegen . FĂŒr Kleinreparaturen gibt es

Es kommt manchmal zu BeschĂ€digungen der Mietwohnung, wenn unsorgfĂ€ltig mit Bestandteilen der Wohnung umgegangen wurde.  Mieter fĂŒr Schaden verantwortlich - Vermieter muss sich um die Reparatur, Behebung kĂŒmmern Es ist immer die Aufgabe des

Besteht am Außenputz, an der Außenwand, des Hauses ein Schaden, dann berechtigt ein solcher Schaden an der Fassade Mieter normalerweise nicht zu einer Mietminderung. Schaden an der Außenwand, Fassade - nicht Teil der Mietwohnung Der Mieter

Wenn sich bei der WohnungsrĂŒckgabe herausstellt, dass Katzen BeschĂ€digungen verursacht haben, dann mĂŒssen Mieter meist fĂŒr den Schaden haften.  Mieter muss wegen Verunreinigungen, BeschĂ€digungen durch Katzenurin, Schadenersatz zahlen Das

Tabelle wirtschaftliche Lebensdauer - Schadenersatz bei Neu fĂŒr Alt Haben Mieter Ausstattung, mitgemietete Einrichtung der Wohnung beschĂ€digt, dann verlangen Vermieter oft Schadenersatz. Muss eine Sache erneuert werden: in den meisten FĂ€llen ist nicht der Neuwert als Schadenersatz zu zahlen, es ist

Es gibt etliche FÀlle, in denen der Vermieter dem Mieter zum Schadensersatz verpflichtet ist.  Hinweis Voraussetzung ist immer, dass den Vermieter eine vertragliche Verpflichtung trifft und er diese Verpflichtung schuldhaft, also vorsÀtzlich

Kommt es durch einen Rohrbruch zum Eindringen von Wasser oder Abwasser, und dadurch zu Schaden am Hausrat oder Sachen des Mieters, dann muss dafĂŒr normalerweise nicht der Vermieter einstehen, haften. Rohrbruch in der Mietwohnung - Eindringen

Wollen Mieter einen Schaden ersetzt haben, so muss notfalls zu beweisen sein, wer den Schaden verursacht hat, bzw., wer fĂŒr einen eingetretenen Schaden verantwortlich ist. Als Mieter Schadenersatz bekommen - Verschulden des Vermieters

BeeintrĂ€chtigen MĂ€ngel die GebrauchsfĂ€higkeit, die Nutzung der Wohnung erheblich, so kann die beeintrĂ€chtigte Nutzung durch eine Mietminderung ausgeglichen werden. Hat der Vermieter einen Mangel oder MĂ€ngel nicht beseitigt, so kann fĂŒr

Wurde im Keller ein Abwasserrohr undicht und wurde durch den Rohrbruch der in einem Keller lagernde Hausrat des Mieters beschÀdigt, dann stellt sich die Frage, wer den Schaden am Hausrat des Mieters bezahlt. Rohrbruch Abwasserrohr,

Wird ein Mangel an der Wohnung durch fremde Personen verursacht, sogenannte Dritte, dann muss grundsÀtzlich der Vermieter diesen Mangel beseitigen. Entsteht ein Mangel an der Mietwohnung, dann muss ihn in aller Regel der Vermieter

Wird durch den Mieter selbst - oder Haushaltsangehörige oder auch Besucher - ein Mangel, ein Schaden an der Wohnung verursacht, dann besteht fĂŒr Vermieter die Pflicht den Mangel, den Schaden beseitigen, fĂŒr die Reparatur zu sorgen,

Wenn jemand genau weiß was er tut, absichtlich einen Schaden verursachen will, spricht man von Vorsatz oder vorsĂ€tzlich handeln, oder auch von Absicht. Mit Vorsatz handeln verlangt nicht, dass man absichtlich den andern

Hier macht es zunĂ€chst einen Unterschied, um wessen Besucher es sich handelt Ihr eigener Besucher:   Besucher des Mieters kommen zu Schaden Oder handelt es sich um: Besucher eines Nachbarn, sonstige Besucher des Hauses, auf dem GrundstĂŒck:

Kann sich der Vermieter bei einem vom Mieter ordnungsgemĂ€ĂŸ gemeldeten Schaden, z.B. bei einem WasserSchaden auf die VerjĂ€hrung berufen, wenn der WasserSchaden erst nach lĂ€ngerer Zeit beseitigt werden soll? Schadensbeseitigung nach ĂŒber