Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: handwerker

Es wurden 23 Suchergebnisse gefunden:

Misstrauen ist angebracht, wenn unangemeldet Handwerker vor der TĂŒr stehen und angeben, sie mĂŒssten z.B. mal die Wasser- oder Elektroleitungen, oder die Fenster prĂŒfen - es könnte sich um Trickdiebe handeln. Trickdiebstahl durch falsche Handwerker Ist von der

Auch das kommt vor: Handwerker, die einen Schaden an Sachen des Mieters verursachen. Wer ist in welchem Fall zum Schadenersatz verpflichtet? Anspruch des Mieters wegen SachbeschĂ€digung durch Handwerker, eine Firma FĂŒr solche SchĂ€den ist meist

Wenn vom Vermieter ein Handwerker beauftragt ist, einen Mangel zu beseitigen, eine Reparatur auszufĂŒhren, muss der Mieter ihn wenn nötig auch mehrfach dafĂŒr in die Wohnung lassen. Hinweis Als Mieter dĂŒrfen Sie nicht die

GrundsĂ€tzlich brauchen Sie keinen Handwerker in die Wohnung zu lassen, der sich nicht rechtzeitig schriftlich angekĂŒndigt oder mit Ihnen einen Termin vereinbart hat.  Wenn unangemeldet jemand vor der TĂŒr steht, um den Mangel zu

Wenn der Vermieter Arbeiten in Ihrer Wohnung durchfĂŒhren will, dies nicht ohne das WegrĂ€umen von Möbeln, Sachen möglich ist, dann stellt sich die Frage, wer die sogenannte Baufreiheit, Platz fĂŒr Handwerker, schaffen muss. Und: Was ist mit

Oft sollen Mieter gegenĂŒber einem vom Vermieter beauftragten Handwerker einen Arbeitszettel (Arbeitsbericht) unterschreiben. Viele Handwerker wĂŒnschen eine Unterschrift des Mieters unter dem Arbeitsbericht, wie als Mieter mit

Wenn der Vermieter Instandsetzungsarbeiten oder auch eine MĂ€ngelbeseitigung in der Wohnung des Mieters zu erledigen hat, dann hat der Mieter  nicht  fĂŒr die sogenannte "Baufreiheit" zu sorgen, Zimmer oder einen Teil eines Zimmers fĂŒr die

Wurde ein Handwerker vom Vermieter fĂŒr eine Mangelbeseitigung beauftragt, wurde ein Termin vereinbart, und kommt dann der Handwerker nicht, so ist das in der Regel Ă€rgerlich. Mieter sollten den Vermieter informieren. Terminvereinbarung

WĂ€hrend der Corona-Krise kann versucht werden, Besichtigungen, Handwerkertermine und Bauarbeiten abzuwenden. Der Vermieter kann in manchen FĂ€llen verlangen, dass fĂŒr Besichtigungen Personen in die Wohnung eingelassen werden, Handwerker

Mieter hatten bereits einmal ihre Wohnung gerĂ€umt, um den Vermieter Instandsetzungsmaßnahmen ausfĂŒhren zu lassen, Handwerkern den Zutritt zu ermöglichen. Vermieter beauftragt Reparaturen, verlangt Zutritt zur Wohnung Kurz nach diesen

Der Vermieter hat einen ihm mitgeteilten wesentlichen Mangel der Mietwohnung zu beheben.  MÀngelbeseitigung durch Vermieter trotz Reparatur erfolglos Es kommt vor, dass eine vom Vermieter beauftragte Reparatur ohne Erfolg ist, der

Muss ein Mangel in der Mietwohnung beseitigt werden, so besteht fĂŒr Mieter eine Pflicht zur Mitwirkung. Was versteht man unter dieser Mitwirkungspflicht im Rahmen einer MĂ€ngelbeseitigung? Mitwirkungspflicht vor der

Der Anspruch auf Mietminderung besteht nicht fĂŒr die Zeit, in der die Mieter selbst die Mangelbeseitigung vereitelt bzw. verhindert haben. Das ist eigentlich selbstverstĂ€ndlich. Mietminderung - Verhinderung der MĂ€ngelbeseitigung,

Der Vermieter oder der Verwalter klingelt an und will gleich die Wohnung fĂŒr eine Wohnungsbesichtigung. Das ist nur möglich, wenn es dafĂŒr einen besonderen, wichtigen Grund gibt. Besichtigung der Wohnung des Mieters bei Gefahr -

Hat der Vermieter die Reparatur zur Beseitigung eines Mangels fĂŒr die Mietwohnung beauftragt, und fĂŒhrt die Reparatur nicht zur MĂ€ngelbeseitigzung, dann sollten Mieter den Vermieter darĂŒber umgehend informieren. MĂ€ngelbeseitigung an

KĂŒndigt der Vermieter Instandsetzungsarbeiten an, dann sollten Sie als Mieter die ausfĂŒhrende Firma erfragen. Will der Vermieter eine notwendige Instandsetzung, Reparaturen, durchfĂŒhren, so sind Arbeiten rechtzeitig anzukĂŒndigen, und

Kleinreparaturen könnten Sie als Mieter selbst beauftragen und bezahlen, aber das sollten Sie sich gut ĂŒberlegen, besser nicht tun! Hinweis Die Vereinbarung zur Übernahme von Kleinreparaturen kann unwirksam sein  - Bei Unwirksamkeit muss der

Wer einen anderen beauftragt, haftet grundsĂ€tzlich auch fĂŒr SchĂ€den, die der Beauftragte anrichtet. Beauftragung von Arbeiten durch Mieter der MIetwohnung - Schaden durch Arbeiten Mieter sollten nicht selbst Handwerker, Firmen beauftragen,

Der Vermieter schuldet die fachgerechte Beseitigung des Mangels. Das heißt, die Arbeiten, Reparaturen, sind entsprechend den Regeln, des Handwerks bzw. der Fachleute zu beheben, die fĂŒr die AusfĂŒhrung der Arbeiten entwickelt wurden.

Soll der Vermieter einen Mangel oder sogar MĂ€ngel in der Wohnung beseitigen, dann muss er oder eine beauftragte Firma (ein Handwerker) auch die Möglichkeit erhalten, zuvor eine Besichtigung fĂŒr die Reparatur, Behebung des Mangels

Eine Störung des Hausfriedens kann durch Nachbarn geschehen, aber auch durch Fremde (z.B. Besucher anderer Mieter, Handwerker, sonstige Personen, die sich im Haus aufhalten). Störung des Hausfriedens kann auch durch Vermieter und Dienstleister möglich sein Nicht zuletzt durch

Werden Mieter durch Bauarbeiten aus der Nachbarwohnung, im Haus gestört, dann ist oft der Vermieter der Auftraggeber.  Kommt es zu Störungen, so ist es ist gleichgĂŒltg, ob die vom Vermieter beauftragten Firmen, Handwerker im Wohnhaus,

Der Vermieter darf nicht ohne Erlaubnis in Ihre Wohnung eindringen, um sie zu besichtigen oder Arbeiten auszufĂŒhren. Die Wohnung ist ein besonders geschĂŒtzter Bereich. Andere Menschen dĂŒrfen sie nur betreten, wenn die Mieterin, der Mieter das