Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: verschulden

Es wurden 25 Suchergebnisse gefunden:

Anspr├╝che auf Schadenersatz setzen Verschulden voraus.┬á Hinweis Das hei├čt, wer Schadenersatz leisten soll, muss nicht nur den Schaden┬á verursacht ┬áhaben. Es muss auch der Vorwurf berechtigt sein, dass der Schaden deshalb eingetreten ist, weil der

Verschulden des Vermieters, Verwalters - Schadenersatz f├╝r Mieter Manchmal werden Sachen dadurch besch├Ądigt, dass ein┬á Mangel am Haus oder der Wohnung ┬á besteht (es regnet z.B. durchs Dach, das Wasser besch├Ądigt Ihre Sachen). Verschulden - Schaden des Mieters hat der Vermieter, Verwalter

Verschulden einer groben Fahrl├Ąssigkeit liegt vor, wenn jemand sehr unsorgf├Ąltig ist. Eine allgemeine Definition einer groben Fahrl├Ąssigkeit: Wenn jemand einen Schaden dadurch verursacht, dass ein ├╝blicherweise vorsichtiges,

Beauftragen Mieter jemanden mit der Ausf├╝hrung von Arbeiten in ihrer gemieteten Wohnung, dann haftet grunds├Ątzlich der Auftraggeber (Mieter) gegen├╝ber dem Vermieter f├╝r Sch├Ąden, die der Beauftragte anrichtet. Beauftragung von Arbeiten durch

Eine wegen Zahlungsr├╝ckst├Ąnden ausgesprochene fristgem├Ą├če K├╝ndigung kann nicht durch Zahlung des Mietr├╝ckstands unwirksam gemacht werden,┬á sie kann aber dennoch unberechtigt sein, wenn die Pflichtverletzung nicht erheblich oder nicht

Wurde ein Wasserschaden durch leichte, einfache Fahrl├Ąssigkeit in der Mietwohnung vom Mieter verursacht, dann hat der Mieter gegen├╝ber dem Geb├Ąudeeigent├╝mer (bzw. der Geb├Ąudeversicherung) den entstandenen Schaden┬ánicht zu ersetzen. Die

Wenn M├Ąngel die Gebrauchsf├Ąhigkeit der Wohnung beeintr├Ąchtigen, kann das durch eine Mietminderung ausgeglichen werden. Dar├╝ber hinausgehende Sch├Ąden -┬á z.B. Sch├Ąden an der Wohnungseinrichtung bei einem Wasserschaden, oder wenn

Wenn jemand genau wei├č was er tut, absichtlich einen Schaden verursachen will, spricht man von Vorsatz oder vors├Ątzlich handeln, oder auch von Absicht. Mit Vorsatz handeln verlangt nicht, dass man absichtlich den andern

Ist man als Mieter unsorgf├Ąltig, l├Ąsst┬ádie Sorgfalt au├čer Acht,┬ádie ├╝blicherweise erwartet wird, dann nennt man das fahrl├Ąssig. Entsteht deshalb in der Wohnung ein Schaden, so kann dies zum Schadenersatz f├╝hren. Leichte

Manche grunds├Ątzliche Rechtsfragen stellen sich unterschiedlich dar, je nachdem, ob wegen angeblich von Ihnen verursachten Sch├Ąden Forderungen gegen Sie erhoben werden, gegen die Sie sich verteidigen wollen, oder ob Sie selbst einen Schaden erlitten

Werden Sch├Ąden von ganz Fremden angerichtet, spielt Mietrecht kaum eine Rolle. Man spricht dann - weil sich das au├čerhalb der Vertragsbeziehung zwischen Mieter und Vermieter abspielt - von einer Schadensverursachung durch Dritte. Beispiel

Stellt das JobCenter die Mietzahlung ein, weil ein Mieter z.B. wegen Krankheitsbedingt seine Mitwirkungspflicht nicht erf├╝llen kann, dann k├Ânnen die Voraussetzungen vorliegen, dass den Mieter kein Verschulden an der entstandenen Situation

Ist an der Wohnungst├╝r oder dem Fenster durch einen Einbruch ein Schaden entstanden, dann ist der Vermieter f├╝r die Reparatur zust├Ąndig (Schloss ersetzen, T├╝rblatt┬áerneuern, Glasscheibe erneuern etc.). Der Vermieter muss die Wohnung in

Wenn Ihnen als Mieter, Ihren Angeh├Ârigen oder Besuchern in der Wohnung oder auf dem Grundst├╝ck eine Gesundheitsverletzung zust├Â├čt, kann der Vermieter, der Verwalter, ein anderer Beauftragter des Vermieters oder auch ein Nachbar zum

Grunds├Ątzlich muss der Gesch├Ądigte genau erkl├Ąren k├Ânnen, welcher Schaden┬áim Einzelnen┬áentstanden ist, wie es zu dem Schaden gekommen ist, dass derjenige, den der Gesch├Ądigte in Anspruch nimmt, den Schaden wirklich verursacht hat,

Ist Wohnraum m├Âbliert gemietet worden und kommt es zu einem Schaden am Mobiliar, an vermieteten Einrichtungsgegenst├Ąnden, dann kann eine Pflicht des Mieters bzw. Untermieters bestehen, den Schaden zu ersetzen. Es kommt dabei darauf an,

Wenn im Wohnhaus oder auf dem Grundst├╝ck ein Besucher oder ein Haushaltsangeh├Âriger des Mieters zu Schaden kommt, k├Ânnen besondere Anspr├╝che bestehen, insbesondere gegen den Vermieter. Der Vermieter hat Sorgfaltspflichten gegen├╝ber den

Ist Mieter wegen schwerer psychischer Erkrankung daran gehindert, die Hilfe ├Âffentlicher Stellen in Anspruch zu nehmen, kann eine K├╝ndigung wegen Mietr├╝ckst├Ąnden unwirksam sein. Das entschied das Landgericht Kassel in einem Urteil

Durchsetzen von Schadenersatzanspr├╝chen bei Vermieterwechsel: Alte Schadenersatzforderungen, die gegen├╝ber dem bisherigen Eigent├╝mer, Vermieter bestehen, k├Ânnen nicht gegen├╝ber dem neuen Vermieter weiterverfolgt werden. Hinweis Anspr├╝che

Kommt es durch einen Rohrbruch zum Eindringen von Wasser oder Abwasser, und dadurch zu Schaden am Hausrat oder Sachen des Mieters, dann muss daf├╝r normalerweise nicht der Vermieter einstehen. Rohrbruch in der Mietwohnung - Eindringen von Wasser oder

Kommt es infolge eines Rohrbruchs zu einem Wasserschaden durch Leitungswasser oder Abwasser, dann ist der Vermieter verpflichtet, den Rohrbruch und sonstige entstandene Sch├Ąden an der Geb├Ąudesubstanz der Wohnung(en) zu beseitigen, auch die

Anspr├╝che auf Schadenersatz k├Ânnen Sie nur gegen├╝ber demjenigen erheben, der den Schaden verursacht hat, f├╝r diesen verantwortlich ist - das gilt nat├╝rlich auch, wenn Anspr├╝che gegen Sie als Mieter gestellt werden - in solchen F├Ąllen muss man

Wenn die Miete vom JobCenter zu sp├Ąt bezahlt wird, kann das den Vermieter zu einer K├╝ndigung des Mietvertrags berechtigen. In vielen F├Ąllen wird die monatliche Miete f├╝r JobCenter-Kunden direkt an den Vermieter ├╝berwiesen. Der Mieter kann

Psychische Erkrankung - Ordentliche K├╝ndigung wegen Mietschulden Eine schwere und langandauernde psychische Erkrankung des Mieters kann bei der ordentlichen K├╝ndigung wegen Zahlungsr├╝ckst├Ąnden ber├╝cksichtigt werden, so dass die K├╝ndigung dann als unwirksam angesehen wird. Kommt es in einem

Voraussetzung f├╝r jede gesetzliche Schadenersatzpflicht ist, dass z.B. durch ein Ereignis ein Schaden verursacht wurde, und dass f├╝r das ausl├Âsende Ereignis ein Verschulden vorliegt. Wer also einen Schaden ersetzt haben will, muss nicht nur