Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: badewanne

Es wurden 22 Suchergebnisse gefunden:

Wurde¬†die Badewanne vom Mieter besch√§digt, dann¬†ist der Mieter / die Mieterin¬†f√ľr den Schaden verantwortlich. Das passiert oft, wenn ein¬†schwerer Gegenstand in die Wanne f√§llt, es deshalb zu einer Besch√§digung des¬†Emaille, bzw. der

Der Einbau einer Dusche, zus√§tzlich zur vorhandenen Badewanne, ist nicht immer eine Wertverbesserung, eine Modernisierung. Vermieter will Umbau eines Badezimmers als Modernisierung Der Umbau eines Badezimmers durch √Ąnderung des Grundrisses oder


Tritt durch vertragsgem√§√üen Gebrauch und entsprechende Abnutzung eine Gebrauchsbeeintr√§chtigung ein, dann muss grunds√§tzlich der Vermieter f√ľr eine Beseitigung dieses Mangels sorgen. Die Mietr√§ume werden an Mieter √ľbergeben, damit diese sie benutzen

Der Umbau eines Badezimmers ist nicht immer als Modernisierung anzusehen. Hinweis Umbaumaßnahmen des Vermieters stellen dann eine Modernisierung dar, wenn sie eine  Wertverbesserung  darstellen, und zwar aus der Sicht des




Wird ein Mangel an der Wohnung verursacht durch fremde Personen, sogenante Dritte, dann muss grundsätzlich der Vermieter diesen Mangel beseitigen. Entsteht ein Mangel an der Mietwohnung, dann muss ihn in aller Regel der Vermieter beseitigen, ohne


In einem Wohnungs√ľbergabeprotokoll zum Einzug in die neue Mietwohnung empfiehlt es sich, dass¬†M√§ngel, die schon zu Beginn des Mietverh√§ltnisses vorhanden sind, aufgef√ľhrt sind.¬† Kleinere M√§ngel in der neuen Mietwohnung beim Einzug - im

Bei der Feststellung der orts√ľblichen Vergleichsmiete kann sich auswirken, wenn Ausstattungsmerkmale zwar vorhanden, aber nicht mehr zeitgem√§√ü sind. Ausstattung als wesentliches Element der Vergleichsmiete f√ľr Mieterh√∂hung Die

Wurde¬†die Dusche / Duschtasse durch den Mieter besch√§digt, dann¬†ist der Mieter f√ľr den Schaden verantwortlich - aber eine ggf. notwendige Erneuerung muss meist nicht vollst√§ndig bezahlt werden. Besch√§digungen k√∂nnen passieren,¬†wenn


Mieter m√ľssen¬†den Vermieter f√ľr einen behindertengerechten Umbau der Wohnung um Erlaubnis fragen.¬† Der Vermieter will den behindertengerechten Umbau der Wohnung nicht genehmigen Der Vermieter muss in der Regel Ma√ünahmen f√ľr barrierefreies

Wenn ein Untermietvertrag geschlossen wird, dann ist zu empfehlen, dass der Zustand der untervermieteten Räumlichkeiten (eines Zimmers), aber auch der gemeinschaftlich genutzten Räume zur Sicherheit dokumentiert wird, das Protokoll

Kommt es durch einen Rohrbruch zum Eindringen von Wasser oder Abwasser, und dadurch zu Schaden am Hausrat oder Sachen des Mieters, dann muss daf√ľr normalerweise nicht der Vermieter einstehen, haften. Rohrbruch in der Mietwohnung - Eindringen

Bei einer Eigenbedarfsk√ľndigung kann eine besondere pers√∂nliche H√§rte vorliegen, wenn von dem / den betroffenen Mietern eine Ersatzwohnung nicht zu finden ist. Eigenbedarfsk√ľndigung - keine Ersatzwohnung zu finden ist ein H√§rtegrund Durch die

Tabelle wirtschaftliche Lebensdauer - Schadenersatz bei Neu f√ľr Alt Haben Mieter Ausstattung, mitgemietete Einrichtung der Wohnung besch√§digt, dann verlangen Vermieter oft Schadenersatz. Muss eine Sache erneuert werden: in den meisten F√§llen ist nicht der Neuwert als Schadenersatz zu zahlen, es ist

Wenn der Vermieter Arbeiten am Bad der Mietwohnung ank√ľndigt, stellt sich die Frage, ob es sich bei den angek√ľndigten baulichen Ver√§nderungen um Modernisierungsma√ünahmen handelt. Ersteinbau eines Bades in die Mietwohnung ist eine

Menschen mit Behinderung k√∂nnen f√ľr einen behindertengerechten Umbau der Dusche in ihrer Wohnung einen Zuschuss der Pflegeversicherung bekommen. Hinweis Mieter d√ľrfen in ihrer Wohnung Umbauten nicht ohne Zustimmung des Vermieters

Sind im Bereich einer Dusche, Badewanne oder im Bereich einer mitvermieteten K√ľche der Mietwohnung undichte, br√ľchige oder gerissene Silikonfugen, dann besteht die Gefahr einer Undichtigkeit an diesen Stellen und es es kann sich auch