Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: wohngemeinschaft

Es wurden 27 Suchergebnisse gefunden:

Wenn Sie mit anderen eine Wohngemeinschaft gr├╝nden m├Âchten, dann gibt es verschiedene M├Âglichkeiten f├╝r die Gestaltung des Mietvertrages. Besonders in Gro├č- und Universit├Ątsst├Ądten sind Wohngemeinschaften (WG's) beliebt und praktisch -

Wohngemeinschaft - mehrere Hauptmieter schlie├čen Mietvertrag Wollen mehrere Personen eine Wohngemeinschaft gr├╝nden, kann ein Mietvertrag geschlossen werden, in dem alle Wohngemeinschaftsmitglieder als Mieter aufgef├╝hrt sind.┬á Es ist dann ein Mietvertrag mit mehreren Hauptmietern, bei dem

Eine Wohngemeinschaft kann in der Weise gegr├╝ndet werden, dass der Mietvertrag mit einer Gesellschaft abgeschlossen wird, die aus den Mitgliedern der geplanten Wohngemeinschaft besteht. Mehrere Personen k├Ânnen eine Gesellschaft b├╝rgerlichen

Wenn man eine Wohngemeinschaft aufl├Âsen will, der Mietvertrag aber fortgesetzt, behalten werden soll, muss man pr├╝fen, ob daf├╝r eine Vertrags├Ąnderung notwendig ist. Sind die Mitbewohner, die aus der Wohngemeinschaft ausscheiden, blo├če

Wohngemeinschaft gr├╝nden - Einzelne Mietvertr├Ąge f├╝r jedes Mitglied Eine Wohngemeinschaft kann auch auf die Weise zustande kommen, dass jedes Mitglied als Mieter je einen einzelnen Mietvertrag ├╝ber sein Zimmer plus Gemeinschaftsfl├Ąchen anmietet.┬á Wohngemeinschaft - Jedes Mitglied hat einen eigenen

Im Alltagsgebrauch wird hier gern vermischt, was mietrechtlich genau zu trennen ist. Insbesondere, wenn  Sie Auseinandersetzungen mit dem Vermieter oder Nachbarn haben wegen Ihrer Mitbewohner, müssen Sie an dieser Stelle genau prüfen: 

Wenn eine Wohngemeinschaft eine Wohnung gemietet hat, besteht manchmal der Bedarf, dass man Mitbewohner / Mitglieder auswechseln will. Wie das geht, muss genau gepr├╝ft werden. Austausch von Mitbewohnern - Entscheidend ist, wie der Mietvertrag

Insbesondere bei Auseinandersetzungen mit dem Vermieter oder Nachbarn, z.B. wegen Mitbewohnern, müssen Sie genau prüfen, ob es sich um eine Wohngemeinschaft handelt. Wurde der Mietvertrag für die Wohnung mit einer Wohngemeinschaft

Eine Wohngemeinschaft m├Âchte einen oder mehrere Mitbewohner, Mitglieder auswechseln - muss der Vermieter dem Wechsel, dem Austausch von Mitgliedern zustimmen? Mehrere Mieter wollen eine Wohngemeinschaft werden Es gibt mehrere

Es kommt vor, dass ein Vermieter die Wohnung ausdr├╝cklich an eine Wohngemeinschaft vermietet, was dann auch im Mietvertrag steht oder es bestehen klare Anhaltspunkte, dass die Vermietung an eine WG dem Vermieter eindeutig klar bzw. Wurde

Ist eine Wohnung an mehrere Hauptmieter vermietet, die dort als Wohngemeinschaft zusammenwohnen, und soll ein WG-Mitglied ausgewechselt werden, muss der Vermieter dem Wechsel zustimmen? Wohngemeinschaft - muss Vermieter Auswechslung von Hauptmietern

Will man eine Wohngemeinschaft aufl├Âsen und soll der Mietvertrag beendet werden, kommt es im Verh├Ąltnis zum Vermieter darauf an, wer den Mietvertrag geschlossen hat. Wohngemeinschaft aufl├Âsen, beenden durch K├╝ndigung des Mietvertrags Haben

Erkennt ein Vermieter bei Abschluss des Mietvertrages, dass er an eine Wohngemeinschaft vermietet, dann kann die Wohngemeinschaft einen Anspruch auf Zustimmung des Vermieters haben, Mitglieder der urspr├╝nglichen Wohngemeinschaft sp├Ąter

Wenn in einer Mietwohnung Stress oder Streit zwischen den Mitbewohnern der Wohnung aufkommt, sollte man sich genau die Ursache des Konflikts und nat├╝rlich auch die Vertragssituation ansehen. Streit zwischen Mitbewohnern entsteht ├Âfter durch

Eine Wohngemeinschaft kann in der Weise organisiert werden, dass eine Person als Hauptmieter auftritt und die weiteren Mitglieder als Untermieter: Vertragspartner des Untermieters ist der Hauptmieter    Gründung einer Wohngemeinschaft -

Ist die Wohnung an eine Wohngemeinschaft vermietet, dann kann ein Anspruch darauf bestehen, dass der Vermieter einem Wechsel, einem Austausch durch Einzug eines neuen WG-Mitglieds zustimmt. Weigert sich der Vermieter, kann ein Anspruch

Bei einem klar mit einer Wohngemeinschaft abgeschlossenen Mietvertrag kann auch ohne Zustimmung des Vermieters ein Mitglied aussteigen. Wohngemeinschaft mit mehreren Hauptmietern - Neues WG-Mitglied als Mieter aufnehmen Ist in

Wenn ein Untermietvertrag geschlossen wird, dann ist zu empfehlen, dass der Zustand der untervermieteten R├Ąumlichkeiten (eines Zimmers), aber auch der gemeinschaftlich genutzten┬áR├Ąume zur Sicherheit dokumentiert wird, das Protokoll

F├╝r Studentinnen und Studenten stellen sich oft besondere Fragen, wenn sie einen Mietvertrag abschlie├čen wollen. Hier finden Sie Tipps und Hinweise f├╝r ├ťberlegungen. Als Student normalen Mietvertrag abschlie├čen Wollen Sie allein einen ganz normalen

Mietrecht Blog - Tipps, Informationen┬áf├╝r Mieter - Besprechung von Urteilen Der BLOG bietet zur Zeit auf┬á ├╝ber 550 Beitr├Ągen :┬á Wichtiges, aktuelle Informationen und Tipps im Interesse der Mieter. - Neues zum Mietrecht, interessante Urteile - . Mehr zu einem mietrechtlichen Thema erfahren┬á Zu einem

Haben Mieter Mitbewohner in der Wohnung aufgenommen,┬ádann kann das im Mietrecht eine Rolle spielen. Grunds├Ątzlich: Mitbewohner haben gegen├╝ber dem Vermieter keine vertraglichen Verpflichtungen, sie sind keine Mieter. Hinweis Untermieter haben in der

Nur der Mieter kann Vertragsanspr├╝che gegen├╝ber dem Vermieter / dem Verwalter erheben. Wohnen mehrere Personen in der Mietwohnung, dann ist wichtig zu wissen, ob sie Mieter sind, oder nur Mitbewohner. Wer ist als Mieter im Mietvertrag

Untervermietung - auch der Untermieter hat einen Anspruch auf Privatsph├Ąre, den der Vermieter (Hauptmieter) und etwaige andere Bewohner und Fremde achten m├╝ssen. Untervermietete Zimmer darf Hauptmieter, andere Untermieter nur mit Zustimmung

Wohnt ein Mieter in einem Sch├╝lerwohnheim, einem Jugendwohnheim oder Studentenwohnheim, hat er einen Wohnungsmietvertrag. Die Bauverh├Ąltnisse und die Wohnverh├Ąltnisse sind in einem Wohnheim deutlich anders als bei sogenannten

Der nachstehende Musterbrief zu: Antrag auf Erlaubnis zur Untervermietung steht zur freien Verfügung.  Voraussetzung für die Erteilung einer Erlaubnis zur Untervermietung durch den Vermieter Der Vermieter muss bei Vorliegen eines berechtigten

Mietvertrags├Ąnderung - ein Mietvertrag kann abge├Ąndert werden, wenn alle Vertragspartner einverstanden sind: ├änderung des Mietvertrags jederzeit m├Âglich ┬á ├änderung des Mietvertrags - neue Mieter sollen in den Mietvertrag aufgenommen

Der Vermieter darf Kosten, die durch einen Mieterwechsel entstehen, nicht vom Mieter verlangen, dem Mieter in Rechnung stellen. Der Bundesgerichtshof hat das schon 1991 entschieden. Kosten des Vermieters f├╝r das Abschlie├čen eines