Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: untermieterlaubnis

Es wurden 21 Suchergebnisse gefunden:

Eine einmal dem Mieter erteilte Untermietgenehmigung, die Untermieterlaubnis, kann ein Vermieter grunds├Ątzlich nur aus wichtigem Grund widerrufen. Vermieter ist an die einmal erteilte Untermieterlaubnis zur Untervermietung gebunden Hat

Ohne eine Erlaubnis des Vermieters zur Untervermietung - auch Untermieterlaubnis - d├╝rfen Sie Ihre Wohnung weder teilweise noch vollst├Ąndig untervermieten. Wer unerlaubt untervermietet, verletzt die Pflichten aus dem Mietvertrag Die unerlaubte

Wenn Sie als Mieterin oder Mieter einen Anspruch auf Untermieterlaubnis, Untermietgenehmigung haben, dann gilt das auch bei einer Genossenschaftswohnung . Grunds├Ątzlich haben Sie das Recht, dass der Vermieter die teilweise

Einen Untermietzuschlag erlaubt das Gesetz nur, wenn dem Vermieter die Untermieterlaubnis ohne Zuschlag nicht zumutbar ist. H├Ąufig stellt sich bei dem Wunsch einer Untervermietung die Frage, ob der Vermieter einen Untermietzuschlag

Beantragt ein Mieter f├╝r eine beabsichtigte Untervermietung eine Untermieterlaubnis, dann kann der Vermieter in manchen F├Ąllen die Erlaubnis wegen Unzumutbarkeit ablehnen. Untervermietung der Mietwohnung - Erlaubnis des Vermieters

Hat der Vermieter die Untermieterlaubnis widerrufen, dann kann er dennoch nicht den Mietvertrag der Wohnung k├╝ndigen, wenn Untermieter nicht sofort ausziehen. Untervermietung der Mietwohnung - Erlaubnis des Vermieters erforderlich F├╝r

Wird Ihnen als Hauptmieter, Hauptmieterin die Untermieterlaubnis verweigert, dann kann ein Anspruch auf Schadenersatz gegen den Vermieter bestehen. Als Mieter*in einer Wohnung haben Sie einen Anspruch auf Erlaubnis f├╝r eine

Verlangt der Vermieter einen Untermietzuschlag, so muss das im Einzelfall geprüft werden. Untermietzuschlag - was sagt das Gesetz? Das Gesetz gibt dem Mieter einen Anspruch auf Erlaubnis der Untervermietung, wenn nach Vertragsabschluss

Damit Sie einen Anspruch auf die Erteilung der Untermieterlaubnis gegen Ihren Vermieter geltend machen k├Ânnen, muss die von Ihnen vorgesehene Untervermietung auf einen Teil der Wohnung beschr├Ąnkt sein.┬á Hauptmieter - in der Regel kein

Ein fremder Name am Briefkasten des Mieters bedeutet f├╝r Vermieter ein Hinweis auf eine Untervermietung der Wohnung. Liegt keine Erlaubnis des Vermieters f├╝r die Untervermietung vor, dann darf der Vermieter von seinem Mieter Auskunft

Hat der Vermieter gegen├╝ber seinem Mieter die Untermietgenehmigung, die Untermieterlaubnis widerrufen, dann kann der Mietvertrag des Hauptmieters nicht gleich wegen einer sogenannten unberechtigten Gebrauchs├╝berlassung gek├╝ndigt

Hat der Vermieter schon mehrfach vom Mieter verlangt,┬ádie Untervermietung an Touristen zu unterlassen, so kann der Vermieter eine weitere Untermietgenehmigung davon abh├Ąngig machen, dass die Untermieter sich polizeilich anmelden. Das

Wollen Mieter eine Untervermietung für Teile, Zimmer der Wohnung vornehmen, dann ist der Vermieter, vor Einzug eines Untermieters,  wegen der Erlaubnis zu fragen. Voraussetzungen sind  - das Vorliegen eines berechtigten Interesses. -

Wenn der Vermieter die Erlaubnis zur Untervermietung an eine bestimmte Person gebunden hat, und nun ein neuer Untermieter einziehen soll, m├╝ssen Sie die ├änderung der Untervermietungserlaubnis verlangen. H├Ąufig erteilt der Vermieter eine

Das Sonderk├╝ndigungsrecht zur Beendigung eines Mietvertrages wegen einer nicht erteilten Erlaubnis zur Untervermietung kann Vorteile bieten. Wohnung, Mietvertrag k├╝ndigen, weil der Vermieter die Untervermietung nicht erlaubt Wurde

Wenn Sie einen Anspruch auf eine Untervermietung haben, so gilt diese in der Regel nur f├╝r einen bestimmten Untermieter. Und zwar f├╝r den, den Sie vorgesehen und dem Vermieter in Ihrem Antrag auf Erlaubnis zur Untervermietung benannt

Wenn Sie einen Anspruch auf Erlaubnis zur Untervermietung haben,┬á dann k├Ânnen Sie dies f├╝r den ├╝berwiegenden Teil der Wohnung verlangen, aber nicht f├╝r die gesamte Wohnung . Ganze Wohnung untervermieten - das ist nicht ohne weiteres m├Âglich ┬á

Hat der Vermieter die Erlaubnis f├╝r eine Untervermietung, bzw.┬áeinen Untermieter aufzunehmen, nur zeitlich befristet erteilt, dann sollten Mieter rechtzeitig eine Verl├Ąngerung der Untermieterlaubnis beantragen bzw. durchsetzen. Zeitliche

Sie k├Ânnen die Untervermietung vom Vermieter auch verlangen, wenn Sie in der Wohnung nicht (mehr) Ihren Lebensmittelpunkt haben und nur noch zeitweise dort wohnen, z.B. in einer anderen Stadt arbeiten:┬á Erlaubnis Untervermietung -

Wenn Sie Ihre gesamte Wohnung vollst├Ąndig untervermieten wollen, so ben├Âtigen Sie hierf├╝r die Erlaubnis des Vermieters. Ihr Vermieter kann Ihnen die notwendige Erlaubnis ohne Angabe von Gr├╝nden verweigern.┬á Weitere Einzelheiten:┬á

Ein h├Ąufiger Grund f├╝r den Wunsch, Teile der Mietwohnung unterzuvermieten ist, dass die Miete f├╝r die Wohnung zu teuer geworden ist, man die hohe Miete┬áals Mieter kaum noch aufbringen kann. Muss der Vermieter aus diesen Grund eine