Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: fugen

Es wurden 11 Suchergebnisse gefunden:

Die Verfärbung von Fugen zwischen den Fliesen im Badezimmer ist meistens Folge eines vertragsgemäßen Gebrauchs - der Mieter ist dann nicht zur Erneuerung verpflichtet. Fugen zwischen den Fliesen sind normalerweise weiß, selten farblich

Vermieter sind grunds√§tzlich f√ľr die Instandhaltung und Instandsetzung einer vermieteten Wohnung¬†zust√§ndig: Vermieter muss Mietwohnung instandhalten und instandsetzen ¬† Eine Ausnahme besteht, wenn im Mietvertrag eine wirksame

Sind im Bereich einer Dusche, Badewanne oder im Bereich einer mitvermieteten K√ľche der Mietwohnung undichte, br√ľchige oder gerissene Silikonfugen, dann besteht die Gefahr f√ľr einen¬†Wasserschaden. M√ľssen Mieter oder Vermieter

Bohren und D√ľbeln ist grunds√§tzlich erlaubt, im Zusammenhang mit Fliesen ist aber Vorsicht geboten. Bohren zwischen den Fliesen, also in den Fliesenfugen Das Bohren und D√ľbeln in die Fliesenfugen einer¬†Wand, zum¬†Anbringen

Rund um das Thema Fliesen, mietrechtliche Auswirkungen, Streitigkeiten mit dem Vermieter. Was f√ľr welchen Fall¬† beachten? Als Mieter in der Mietwohnung Fliesen legen, anbringen Neue Fliesen als Mieter legen - Wand, Boden, Bad, K√ľche ¬†


Besonders heikel sind Bohrlöcher, die direkt in Fliesen gesetzt wurden, wenn Fliesen durchbohrt sind. Diese Bohrlöcher sind oft an Stellen, die gut sichtbar sind, und können praktisch nicht "unsichtbar" gemacht werden.  Fliesen mit Bohrungen

Es kann vorkommen, dass Sie nicht wissen, wer (aktuell oder √ľberhaupt) der Vermieter Ihrer Wohnung ist, oder seine Anschrift nicht kennen.¬† Das kann sein, weil der Vermieter gerade wechselt , oder weil im Mietvertrag als

Tritt durch vertragsgem√§√üen Gebrauch und entsprechende Abnutzung eine Gebrauchsbeeintr√§chtigung ein, dann muss grunds√§tzlich der Vermieter f√ľr eine Beseitigung dieses Mangels sorgen. Die Mietr√§ume werden an Mieter √ľbergeben, damit diese

Bei R√ľckgabe einer Wohnung kommt es wegen Bohrl√∂chern in Fliesen oft zum Streit zwischen Mieter und Vermieter. Selbst wenn¬†diese¬†Bohrl√∂cher mit einer Spachtelmasse verschlossen wurden, kann es sein, dass¬†solche Stellen auff√§llig,

Das Berliner Gesetz zur Begrenzung von Wohnungsmieten, der sogenannte Mietendeckel, sieht Auskunftsanspr√ľche der Mieterinnen und Mieter, Auskunftspflichten der Vermieter vor. Durch das Landesgesetz wird die Mietenbegrenzung f√ľr Wohnungen in