Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: sonnenschutz

Es wurden 8 Suchergebnisse gefunden:

Wollen Sie als Mieter am Balkon der Wohnung einen Sichtschutz anbringen wollen, so kann es erforderlich sein zuvor eine Erlaubnis des Vermieters einzuholen. Balkone sind oft von einem durchbrochenen oder durchsichtigen GelÀnder umgeben.

Mietwohnung - Markise auf Balkon als Mieter anbringen erlaubt? Der Fall: Ein Vermieter lehnte den Wunsch seines Mieters ab, der eine Markise als Sonnenschutz auf seinem nach SĂŒden ausgerichteten Balkon anbringen wollte. Der Vermieter argumentierte, dass der Balkon komplett ĂŒberdacht sei, ein

Sonne in der Wohnung ist etwas Schönes. Aber: Heizt sich beispielsweise eine Dachgeschosswohnung im Sommer unertrÀglich auf, weil die DachflÀchenfenster keine Jalousien haben, bzw. kein anderer geeigneter Schutz gegen Sonneneinstrahlung

Schraubmontagen am Fenster fĂŒr Plissees, Rollos oder Jalousien dĂŒrfen nicht ohne ausdrĂŒckliche Zustimmung vom Vermieter erfolgen. Fenster anbohren - Ungenehmigte Bohrlöcher sind eine Pflichtverletzung Einen FensterflĂŒgel, in den

Wenn sich die Wohnung im Sommer zu stark erhitzt, dann kann möglicherweise eine Mietminderung in Frage kommen, auch ein Anspruch auf Beseitigung des Mangels. Dies kann auch fĂŒr Dachgeschosswohnungen gelten - aber bei solchen Wohnungen

Ist in einer Dachgeschosswohnung keine Möglichkeit vorhanden, RĂ€ume zu verdunkeln und wollen Mieter deshalb Plissees, Rollos oder VorhĂ€nge an den in DachschrĂ€gen eingebauten Fenstern anbringen, dann gehört dies zum vertragsgemĂ€ĂŸen Gebrauch

Ist der zur Wohnung gehörende Balkon (oder auch die Terrasse) unbenutzbar, hat der Mieter das Recht auf Mietminderung. Wenn zu einer Wohnung ein Balkon gehört, so ist dieser mitvermietet. Sie haben als Mieter daher einen Anspruch

Steigende Temperaturen bringen manche Mieter auf die Idee, eine Klimananlage in ihrer Mietwohnung einzubauen. Meist ist die vorherige Zustimmung des Vermieters notwendig. Eine Klimaanlage soll die Temperatur in InnenrÀumen senken. Dazu