Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: nachbargemeinde

Es wurden 4 Suchergebnisse gefunden:

Eine Mieterhöhung kann der Vermieter mit einem Mietspiegel begründen, auch mit dem einer anderen Gemeinde, einer Nachbargemeinde, wenn diese vergleichbar ist. Eine Mieterhöhung auf die ortsübliche Vergleichsmiete muss vom

Für eine Mieterhöhung kann auch der Mietspiegel einer Nachbarstadt, Nachbargemeinde von Bedeutung sein. Mieterhöhung auf ortsübliche Vergleichsmiete - Mietspiegel Mietspiegel sollen die ortsüblichen Vergleichsmieten für eine Stadt und

Es gibt gesetzliche Begrenzungen der Miete, auch bei den Wohnungen, die nicht einer besonderen gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Wohnungsmiete - Erhöhungen im laufenden Mietvertrag, was kann der Vermieter fordern? Im

Der Vermieter kann eine gewünschte Mieterhöhung mit dem Mietspiegel begründen und Mieter auffordern, die Zustimmung zu einer Mieterhöhung zu geben, weil die bisherige Miete nicht mehr der ortsüblichen Vergleichsmiete  entspricht, ( § 558 BGB ). In