Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: pfändungsschutz

Es wurden 6 Suchergebnisse gefunden:

https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Vermieterpfandrecht-Mietwohnung-Mieter-haben-Pfaendungsschutz-E2495.htm
Das Vermieterpfandrecht besteht nicht an Sachen, Gegenständen, die zu einer " normalen, bescheidenen Lebens- und Haushaltsführung " gehören, oder zur Berufsausübung erforderlich sind.  Auch persönliche Gegenstände (Unterlagen, Dokumente)
03.06.2016 12:43:00 kein Author
Very good result
95,4 %
(0)
Vermieterpfandrecht Mietwohnung - Mieter haben Pfändungsschutz
Das Vermieterpfandrecht besteht nicht an Sachen, Gegenständen, die zu einer " normalen, bescheidenen Lebens- und Haushaltsführung " gehören, oder zur Berufsausübung erforderlich sind.  Auch persönliche Gegenstände (Unterlagen, Dokumente)
Link: https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Vermieterpfandrecht-Mietwohnung-Mieter-haben-Pfaendungsschutz-E2495.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 03.06.2016 12:43:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Vermieterpfandrecht-Verwertung-von-Sachen-Einrichtung-Moebel-E2501.htm
Wegen seiner Forderungen darf der Vermieter über das Vermieterpfandrecht Sachen verwerten, d.h. versteigern, verkaufen, um das Geld zur Deckung seiner Forderungen zu verwenden:  Wie Vermieter das Vermieterpfandrecht anwenden . Nicht
10.06.2016 09:54:00 kein Author
Very good result
-14,8 %
(1)
Vermieterpfandrecht - Verwertung von Sachen, Einrichtung, Möbel
Wegen seiner Forderungen darf der Vermieter über das Vermieterpfandrecht Sachen verwerten, d.h. versteigern, verkaufen, um das Geld zur Deckung seiner Forderungen zu verwenden:  Wie Vermieter das Vermieterpfandrecht anwenden . Nicht
Link: https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Vermieterpfandrecht-Verwertung-von-Sachen-Einrichtung-Moebel-E2501.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 10.06.2016 09:54:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Berliner-Modell-Rumungsurteil-und-Vermieterpfandrecht-E2496.htm
Hat der Vermieter gerichtlich ein Räumungsurteil durchgesetzt, dann kommt es sehr häufig zur Anwendung des "Berliner Modells". Räumungsurteil und Vermieterpfandrecht nach dem Berliner Modell Das bedeutet: Der Gerichtsvollzieher erhält auf
03.06.2016 12:54:00 kein Author
Very good result
-19,8 %
(2)
Berliner Modell - Räumungsurteil und Vermieterpfandrecht 
Hat der Vermieter gerichtlich ein Räumungsurteil durchgesetzt, dann kommt es sehr häufig zur Anwendung des "Berliner Modells". Räumungsurteil und Vermieterpfandrecht nach dem Berliner Modell Das bedeutet: Der Gerichtsvollzieher erhält auf
Link: https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Berliner-Modell-Rumungsurteil-und-Vermieterpfandrecht-E2496.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 03.06.2016 12:54:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Vermieterpfandrecht-persnliche-Gegenstnde-fallen-nicht-darunter-E2500.htm
Der Vermieter hat an den Sachen des Mieters ein Vermieterpfandrecht.  Pfandrecht des Vermieters an Dokumenten, Fotos, persönlichen Sachen besteht nicht Aber persönliche Gegenstände (wie Kleidung, Dokumente, Fotos) sind unpfändbar und
07.06.2016 23:35:00 kein Author
Very good result
-19,8 %
(3)
Vermieterpfandrecht - persönliche Gegenstände fallen nicht darunter
Der Vermieter hat an den Sachen des Mieters ein Vermieterpfandrecht.  Pfandrecht des Vermieters an Dokumenten, Fotos, persönlichen Sachen besteht nicht Aber persönliche Gegenstände (wie Kleidung, Dokumente, Fotos) sind unpfändbar und
Link: https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Vermieterpfandrecht-persnliche-Gegenstnde-fallen-nicht-darunter-E2500.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 07.06.2016 23:35:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Vermieterpfandrecht-Vermieter-macht-Forderungengeltend-E2497.htm
Vermieter können für Forderungen aus dem Mietverhältnis das Vermieterpfandrecht geltend machen, z.B. für:  - Mietforderungen - Betriebskostennachzahlungen - Betriebskostenvorauszahlungen - fällige, nicht ausgeführte Schönheitsreparaturen -
04.06.2016 14:30:00 kein Author
Very good result
-19,8 %
(4)
Vermieterpfandrecht - Vermieter macht Forderungen geltend
Vermieter können für Forderungen aus dem Mietverhältnis das Vermieterpfandrecht geltend machen, z.B. für:  - Mietforderungen - Betriebskostennachzahlungen - Betriebskostenvorauszahlungen - fällige, nicht ausgeführte Schönheitsreparaturen -
Link: https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vermieterpfandrecht/Vermieterpfandrecht-Vermieter-macht-Forderungengeltend-E2497.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 04.06.2016 14:30:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vollstreckung-abwehren/Vollstreckung-Zwangsvollstreckung-abwehren-Mietrecht-E2503.htm
Eine Zwangsvollstreckung oder kurz Vollstreckung setzt grundsätzlich voraus, dass Sie von einem Gericht verurteilt wurden, dass also ein Gericht durch ein Urteil oder einen Beschluss bestimmt hat, dass Sie einen bestimmten Betrag zahlen müssen,
10.06.2016 10:16:00 kein Author
Very good result
-20 %
(5)
Vollstreckung, Zwangsvollstreckung abwehren - Mietrecht
Eine Zwangsvollstreckung oder kurz Vollstreckung setzt grundsätzlich voraus, dass Sie von einem Gericht verurteilt wurden, dass also ein Gericht durch ein Urteil oder einen Beschluss bestimmt hat, dass Sie einen bestimmten Betrag zahlen müssen,
Link: https://www.promietrecht.de/Vollstreckung/Vollstreckung-abwehren/Vollstreckung-Zwangsvollstreckung-abwehren-Mietrecht-E2503.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 10.06.2016 10:16:00
Autor: kein Author