Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: rechtsschutzfall

Es wurden 8 Suchergebnisse gefunden:

Eintritt des Rechtsschutzfalles - wann liegt der Rechtsversto√ü vor? Der Rechtsschutzfall tritt dann ein, wenn dem Vermieter ein Rechtsversto√ü vorgeworfen wird. Dabei ist die Sicht des Laien (Versicherungsnehmer / Mieter) ma√ügeblich. Mietrechtsschutz - Ab wann besteht der Versicherungsschutz f√ľr

In der Rechtsschutzversicherung f√ľr Mietwohnungen beginnt der Versicherungsschutz in der Regel nach einer Wartezeit von drei Monaten. Diese Wartezeit z√§hlt ab dem Datum, das im Versicherungsschein als Beginn der Versicherung genannt wird.

Zwar besteht die freie Anwaltswahl, aber die Mietrechtsschutzversicherung, die Rechtsschutzversicherung generell, darf einen Anwalt empfehlen, zu dem sie in ständiger Beziehung steht. Versicherte können einen Bonus erhalten, wenn sie

Mietrechtsschutzversicherung - Streit um Renovierungsvereinbarung Streiten sich der Vermieter und der Mieter aktuell um die Verpflichtung zur Renovierung der Mietwohnung, unwirksame Renovierungsvereinbarung, muss die Rechtsschutzversicherung diesen Streitfall √ľbernehmen, auch wenn die im Mietvertrag

Wechselt der Versicherungsnehmer die Rechtsschutzversicherung, muss er darauf achten, dass seine Rechtsschutzversicherung ohne zeitliche L√ľcke vom neuen Rechtsschutzversicherer √ľbernommen wird. Rechtsschutzversicherung mit

Wird eine Rechtsanw√§ltin oder ein Rechtsanwalt beauftragt, entstehen f√ľr die anwaltliche T√§tigkeit Geb√ľhren.¬† Es ist zu unterscheiden, ob¬† Sie (nur) anwaltlich beraten werden,¬† Schriftverkehr f√ľr Sie √ľbernommen wird oder¬† ein Rechtsstreit

L√§sst sich ein Streit nicht ohne gerichtliche Hilfe erledigen, weil sich Mieter und Vermieter √ľber einen Schaden streiten (z.B. √ľber die Ursache von Schimmel ), muss die Schadensursache festgestellt werden, ist zu kl√§ren, wer den

Will die Mietrechtsschutzversicherung f√ľr Ihren Fall nicht eintreten, so kann das verschiedene Gr√ľnde haben. Gr√ľnde, warum¬†die Rechtsschutzversicherung keinen Versicherungsschutz gew√§hren¬†will Die Rechtsschutzversicherung kann