Logo

Wohnungsbesichtigung - besichtigen Mietwohnung, Grund erforderlich?  

Es gibt kein Recht des Vermieters, ohne Grund Ihre Mietwohnung zu besichtigen. 

Das gilt selbst dann, wenn in Ihrem Mietvertrag etwas anderes steht. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs kann der Mieter beanspruchen, in seiner Wohnung "in Ruhe gelassen zu werden", er muss keine routinemäßige, "anlasslose" Kontrolle oder Besichtigung dulden. 

Nachvollziehbare Gründe für eine Wohnungsbesichtigung durch Vermieter

Wenn der Vermieter Ihre Wohnung besichtigen will, muss er dies nicht nur rechtzeitig ankündigen: Wohnungsbesichtigung - Terminvereinbarung mit Vermieter

er muss auch nachvollziehbare Gründe angeben: 
Mietwohnung - Gründe für Besichtigung der Wohnung durch Vermieter 

Es kann auch eine Rolle spielen, welche Personen (und wie viele) die Besichtigung durchführen dürfen: 
Besichtigung der Wohnung - Grund, wer darf Zutritt verlangen? 

Hinweis


Nach Ansicht des Amtsgerichts München können Vermieter alle 5 Jahre eine Wohnungsbesichtigung durchführen.
Dieses Urteil ist bisher eine Ausnahme, fraglich, ob sich diese Rechtsansicht durchsetzen kann: 
Wohnung besichtigen - alle fünf Jahre für Vermieter möglich? 




Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: