Logo

Mietrecht Blog - pro Mietrecht - Infos im Interesse der Mieter - Urteile

Der BLOG bietet zur Zeit auf ├╝ber 350 Beitr├Ągen

Wichtiges, aktuelle Informationen im Interesse der Mieter, Neues zum Mietrecht, Urteile zum Mietrecht, Infos


Mehr zu einem mietrechtlichen Thema erfahren 

Zu einem im Blog behandelten Thema sind oft Inhalte im Portal vorhanden. Nutzen Sie die

  •  "SUCHE" im Portal ├╝ber das Suchfenster.
Fotolia_67664054_S

Eine Empfehlung, zum Auffinden der besten Suchergebnisse, wie man die SUCHE f├╝r Treffer nutzt, finden Sie hier: FAQ zur Suche im Portal nach Ergebnissen 


MRZ
21
Wohnungsr├╝ckgabe, Schadenersatz, Abnutzung
von m├╝nch
Der Vermieter kann nach R├╝ckgabe der Wohnung Schadenersatz nicht verlangen f├╝r Verschlechterungen, die auf eine normale Abnutzung zur├╝ckgehen.Am Ende eines Mietvertrages, bei R├╝ckgabe der Wohnung, versuchen manche Vermieter, Schadenersatzanspr├╝che durchzusetzen.Grunds├Ątzlich ist es so, dass der Mieter Sch├Ąden ersetzen muss,aber nur wenn er f├╝r sie verantwortlich ist:Schadenersatz an Vermieter nicht immer zu zahlenWohnungsr├╝ckgabe - Vermieter will Schadenersatz f├╝r vom Mieter verursachte Sch├ĄdenWegen angeblicher Besch├Ądigungen der Wohnung verlangte ein Vermieter 22.650,74 ÔéČ von dem inzwischen ausgezogenen ...
MRZ
17
Mietpreisbremse, Baden, W├╝rttemberg
von m├╝nch
In Baden-W├╝rttemberg ist die Mietpreisbremse nicht anwendbar, entschied das Landgericht Stuttgart.Durch Bundesgesetz ist 2015 die sogenannte Mietpreisbremse eingef├╝hrt worden: Bei der Wiedervermietung von Wohnraum soll die Miete maximal 10 % ├╝ber der orts├╝blichen Vergleichsmiete liegen d├╝rfen.Allerdings gilt das nur f├╝r Gebiete mit angespanntem Wohnungsmarkt. Die jeweilige Landesregierung muss eine Verordnung erlassen, in der die Gebiete verzeichnet sind.Mietpreisbremse Baden-W├╝rttemberg - Verordnung erlassen, Begr├╝ndung nicht ver├ÂffentlichtBaden-W├╝rttemberg hatte eine entsprechende Verordnung ...
MRZ
13
Eigenbedarf, K├╝ndigung, Alter
von m├╝nch
Eine K├╝ndigung des Mietvertrags wegen Eigenbedarf kann schon allein deshalb unwirksam sein, weil die Mieter ein hohes Alter haben.Der Vermieter kann einen Mietvertrag wegen Eigenbedarfs k├╝ndigen. Steht fest, dass der K├╝ndigungsgrund besteht, dann kann dem Mieter nur noch das Argument helfen, die Beendigung des Vertrags sei wegen besonderer pers├Ânlicher H├Ąrte unzumutbar.Eigenbedarfsk├╝ndigung - Widerspruch wegen sozialer H├ĄrteMieter m├╝ssen diese soziale H├Ąrte durch einen schrifltichen Widerspruch vorbringen.Widerspruch gegen K├╝ndigung Frist f├╝r den Widerspruch beachtenDas Gericht kann dann die Fortsetzung ...
MRZ
12
Wohngemeinschaft, Wechsel, Schadenersatz
von m├╝nch
Ist die Wohnung an eine Wohngemeinschaft vermietet, dann kann ein Anspruch darauf bestehen, dass der Vermieter einem Wechsel, einem Austausch durch Einzug eines neuen WG-Mitglieds zustimmt. Weigert sich der Vermieter, kann ein Anspruch auf Schadenersatz bestehen.Vermieter macht Austausch, Wechsel eines WG-Mitglieds von Mieterh├Âhung abh├ĄngigEine Wohnung war seit ├╝ber 15 Jahren an jeweils mehrere Personen vermietet, und es wurden problemlos jeweils Mieter ausgetauscht. 2017 wurde dem Vermieter mitgeteilt, es solle anstelle der Mieterin X nun Frau Y als Mitbewohnerin aufgenommen werden. Der Vermieter ...
MRZ
6
einfacher, Mietspiegel, Mieterh├Âhung
von m├╝nch
F├╝r die Beurteilung einer Mieterh├Âhung reicht ein einfacher Mietspiegel aus, wenn er die Mieten in der Gemeinde ordentlich auswertet. Die Gerichte k├Ânnen dann daraus ausreichende Hinweise f├╝r eine Sch├Ątzung der orts├╝blichen Miete gewinnen (Indizwirkung).In einem laufenden Mietverh├Ąltnis darf der Vermieter eine Mieterh├Âhung in Richtung auf die orts├╝bliche Vergleichsmiete verlangen, aber er darf dabei diese orts├╝bliche Miete nicht ├╝berschreiten. Im Streitfall m├╝ssen die Gerichte feststellen, wie hoch die orts├╝bliche Vergleichsmiete ist.Orts├╝bliche Vergleichsmiete - Mietspiegel als Grundlage f├╝r ...
zur├╝ck  First ... 1  2  3  4  5 ... 13 ... 28 ... Last  weiter