Logo

Vermieter schickt keine Betriebskostenabrechnung - was tun?

Die meisten Mieter zahlen jeden Monat Vorschüsse für Heizung, Warmwasser und andere Betriebskosten. 

Der Vermieter müsste über die Betriebskosten abrechnen, schickt aber keine Abrechnung

Welche Abrechnungsfrist gilt, finden Sie getrennt nach warmen Betriebskosten und kalten Betriebskosten

  • denn es können unterschiedliche Abrechnungsfristen gelten - das Kalenderjahr muss nicht unbedingt der Maßstab sein.

Den Vermieter wegen der nicht erstellten Betriebskostenabrechnung mahnen?

  • Sie sollten Ihren Vermieter nur dann mahnen, die Abrechnung zu machen, wenn Sie schon länger in der Wohnung wohnen und bisher die Abrechnungen ein Guthaben ausgewiesen haben bzw. mit einer Rückzahlung von Betriebskosten rechnen.

Keine Betriebskostenabrechnung bekommen - wenn Nachzahlung erwartet wird, nicht mahnen

  • Wenn Sie bisher schon Nachzahlungen leisten mussten, oder wenn Sie wegen Kostensteigerungen für das zurückliegende Jahr mit einer Nachzahlung rechnen müssen, sollten Sie sich bis zum Ende der Abrechnungsfrist nicht rühren, also den Vermieter an die Erstellung nicht erinnern. 

Hinweis


Wenn der Vermieter nicht innerhalb von zwölf Monaten abgerechnet hat, kann er Nachzahlungsforderungen fast immer gar nicht mehr geltend machen und Sie müssen Nachzahlungen nicht leisten:  

Betriebskosten - nachträgliche Nebenkosten, zu späte Abrechnung 

TIPP:
Ändern einer Betriebskostenabrechnung durch Vermieter, bis wann? 


Redaktion


Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: