Logo

Sachschaden oder Personenschaden im Mietrecht

Die Grundlagen des Schadenersatzrechts sind mietrechtlich zwar die gleichen, egal ob es um die Beschädigung von Sachen geht, um Vermögensschäden oder um Verletzungen der Gesundheit oder des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Manchmal treffen ja auch verschiedene Verletzungen oder Schäden zusammen.

Aber es gibt doch einige Besonderheiten, die für Sie interessant sein können.

Wenn Mietern ein Sachschaden entstanden ist

Mietern ist ein Vermögensschaden entstanden

  • Wenn es um Schäden am Vermögen geht: Vermögensschäden sind finanzielle Verluste durch Fehlverhalten anderer, für die in der Regel derjenige haftet, der den Schaden verursacht hat.

Personenschaden, Gesundheitsverletzung im Mietrecht

Verletzung des Persönlichkeitsrechts im Mietrecht

Hinweis


Manchmal ist schon die Unterscheidung schwierig, ob nur Sachen beschädigt sind, ob Ihr Vermögen geschädigt wurde, oder ob zugleich Verletzungen der Gesundheit oder des allgemeinen Persönlichkeitsrechts vorliegen, und ob in diesen Fällen ein Ersatzanspruch überhaupt in Betracht kommt.

  • Nehmen Sie daher frühzeitig anwaltliche Beratung in Anspruch, damit Ihre Ansprüche geprüft und geltend gemacht werden können.

 



Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: