Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: Sachschaden

Es wurden 16 Suchergebnisse gefunden:

Die Grundlagen des Schadenersatzrechts sind mietrechtlich zwar die gleichen, egal ob es um die BeschÀdigung von Sachen geht, um VermögensschÀden oder um Verletzungen der Gesundheit oder des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Manchmal treffen ja auch

Voraussetzung fĂŒr jede gesetzliche Schadenersatzpflicht ist, dass z.B. durch ein Ereignis ein Schaden verursacht wurde, und dass fĂŒr das auslösende Ereignis ein Verschulden vorliegt. Wer also einen Schaden ersetzt haben will, muss nicht nur

Wenn Sachen zerstört oder beschÀdigt worden ist, kommt es zunÀchst darauf an, ob der Schaden beseitigt werden kann, z.B. durch Reparatur oder Ersatz der beschÀdigten Sache.  Dann muss der SchÀdiger eigentlich genau das tun, und es muss

Geht es um Forderungen, vielleicht Schadenersatz auf Grund eines Schadens: manche grundsÀtzliche Rechtsfragen stellen sich unterschiedlich dar. Es kommt darauf an ob wegen angeblich von Ihnen verursachten SchÀden Forderungen gegen Sie erhoben

Manche Mieterin oder Mieter ist in der Mietwohnung, im Mietshaus Mobbing ausgesetzt. Was kann man tun? Als Mobbing bezeichnet man das Schikanieren, QuĂ€len, Verletzen, Beleidigen eines anderen ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum. Hinweis Besonders

HĂ€ufig werden UmzĂŒge in Eigenleistung des Mieters erbracht. Schließlich soll der Geldbeutel geschont werden. Vorsicht bei Umzug mit Bekannten, Freunden - Mieter hat oft die Haftung fĂŒr SchĂ€den  Wird bei einem Umzug von Freunden und

Wenn im Mietvertrag vereinbart ist, dass der Mieter die Betriebskosten trÀgt , gehören dazu auch Versicherungskosten des Vermieters. Zu den umlegbaren Betriebskosten gehören als Versicherungskosten auch die Kosten einer Versicherung

Wenn Sie als Mieter einen Schaden ersetzt haben wollen, mĂŒssen Sie nicht nur erklĂ€ren und notfalls beweisen, wer den Schaden verursacht hat, und auch, dass denjenigen ein Verschulden trifft. Auch die Höhe des Schadens muss vom

Hat ein Nachbar, also ein anderer Mieter des Hauses, einer seiner Angehörigen, oder jemand, fĂŒr den er verantwortlich ist, einen Schaden an Ihren Sachen verursacht, dann kann Mietrecht durchaus eine Rolle spielen, vor allem, wenn der

Ist ein Schaden an der Mietwohnung oder RĂ€umen, die Sie gemietet haben, entstanden z.B. an den WĂ€nden, den Decken, den Fenstern, den TĂŒren, an dem von Ihnen gemieteten Keller, etc. dann ist eine solche BeschĂ€digung der Wohnung auch zugleich ein

Hier geht es nicht um die BeschÀdigung der Mietsache (also SchÀden an der vom Mieter gemieteten Wohnung).  Wenn Sie nach Informationen zu diesem Thema suchen, schauen Sie bitte unter: Schaden in der Mietwohnung entstanden?   Schaden am

Bis wann besteht in den BundeslÀndern die Pflicht zur Installation von Rauchmeldern? Dies und  weiteres Wissenswerte erfahren Sie in diesem Beitrag. Installation von Rauchmeldern in der Mietwohnung - wer ist verantwortlich? In der Regel

Wenn MĂ€ngel die GebrauchsfĂ€higkeit der Wohnung beeintrĂ€chtigen, kann das durch eine Mietminderung ausgeglichen werden. DarĂŒber hinausgehende SchĂ€den -  z.B. SchĂ€den an der Wohnungseinrichtung bei einem Wasserschaden, oder wenn

Ist Gefahr im Verzug, dann dĂŒrfen Mieter selbst sofort handeln, z.B. einen Auftrag fĂŒr erste Notmaßnahmen, Notreparaturen erteilen, die z.B. einen weit höheren Sachschaden verhindern oder um PersonenschĂ€den zu verhindern.  Als Mieter

Liegt am GelÀnder des Balkons oder der Terrasse der Mietwohnung eine BeschÀdigung vor, ist es defekt, dann hat der Vermieter die Pflicht, das GelÀnder reparieren zu lassen. Hinweis Bei einer starken BeschÀdigung: Es können Teile des GelÀnders

Wenn der Untermieter eines Nachbarn einen Schaden an Ihren Sachen, Ihrem Eigentum, oder gar einen Gesundheitsschaden bei Ihnen oder Ihren Mitbewohnern verursacht hat, spielt das Mietrecht nur ausnahmsweise eine Rolle. Schaden muss derjenige