Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: geschäftsgrundlage

Es wurden 6 Suchergebnisse gefunden:

https://www.promietrecht.de/Geschaeftsgrundlage/Geschaeftsgrundlage-des-Mietvertrages-was-ist-das-E1319.htm
Grundsätzlich ist im Vertragsrecht gleichgültig, was sich die Parteien vor dem Vertragsabschluss gedacht haben oder welches ihre Motive für den Vertragsabschluss waren. Es kommt aber vor, dass beide Seiten fest von bestimmten Grundlagen ausgehen,
10.01.2014 17:47:00 kein Author
Very good result
120,4 %
(0)
Geschäftsgrundlage des Mietvertrages, was ist das?
Grundsätzlich ist im Vertragsrecht gleichgültig, was sich die Parteien vor dem Vertragsabschluss gedacht haben oder welches ihre Motive für den Vertragsabschluss waren. Es kommt aber vor, dass beide Seiten fest von bestimmten Grundlagen ausgehen,
Link: https://www.promietrecht.de/Geschaeftsgrundlage/Geschaeftsgrundlage-des-Mietvertrages-was-ist-das-E1319.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 10.01.2014 17:47:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Geschaeftsgrundlage/Groesse-Wohnflaeche-der-Wohnung-Geschaeftsgrundlage-desMietvertrags-E3647.htm
Weicht die tatsächliche Wohnungsgröße, die Wohnfläche mehr als 10 % ab von der im Vertrag oder später vom Vermieter angegebenen Wohnungsgröße, kann darin eine Störung der Geschäftsgrundlage liegen. In vielen Mietverträgen ist vom
15.08.2020 09:48:00 kein Author
Very good result
87,8 %
(1)
Größe, Wohnfläche der Wohnung - Geschäftsgrundlage des Mietvertrags
Weicht die tatsächliche Wohnungsgröße, die Wohnfläche mehr als 10 % ab von der im Vertrag oder später vom Vermieter angegebenen Wohnungsgröße, kann darin eine Störung der Geschäftsgrundlage liegen. In vielen Mietverträgen ist vom
Link: https://www.promietrecht.de/Geschaeftsgrundlage/Groesse-Wohnflaeche-der-Wohnung-Geschaeftsgrundlage-desMietvertrags-E3647.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 15.08.2020 09:48:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Zustimmung-zur-Mieterhoehung-falsche-Wohnungsgroesse-Geld-zurueck-E3644.htm
Hat der Mieter einer Mieterhöhung zugestimmt, obwohl der Vermieter eine falsche Wohnungsgröße zugrundegelegt hatte, dann kann oft nicht das Geld in Höhe der Mietdifferenz zurückgefordert werden. Mieterhöhung auf ortsübliche
09.08.2020 08:38:00 kein Author
Very bad result
1,4 %
(2)
Zustimmung zur Mieterhöhung - falsche Wohnungsgröße - Geld zurück?
Hat der Mieter einer Mieterhöhung zugestimmt, obwohl der Vermieter eine falsche Wohnungsgröße zugrundegelegt hatte, dann kann oft nicht das Geld in Höhe der Mietdifferenz zurückgefordert werden. Mieterhöhung auf ortsübliche
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Zustimmung-zur-Mieterhoehung-falsche-Wohnungsgroesse-Geld-zurueck-E3644.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 09.08.2020 08:38:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Wohnflaeche-10-geringer-Rueckzahlung-Miete-Anpassung-Mietvertrag-E3648.htm
Ist die tatsächliche Wohnfläche der Wohnung um mehr als 10 % geringer als die im Mietvertrag stehende oder die in späteren Vereinbarungen zugrundegelegte Fläche, kann der Anspruch bestehen auf Rückzahlung von Miete und Anpassung des
15.08.2020 10:05:00 kein Author
Very bad result
-2,4 %
(3)
Wohnfläche 10 % geringer - Rückzahlung Miete, Anpassung Mietvertrag
Ist die tatsächliche Wohnfläche der Wohnung um mehr als 10 % geringer als die im Mietvertrag stehende oder die in späteren Vereinbarungen zugrundegelegte Fläche, kann der Anspruch bestehen auf Rückzahlung von Miete und Anpassung des
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Wohnflaeche-10-geringer-Rueckzahlung-Miete-Anpassung-Mietvertrag-E3648.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 15.08.2020 10:05:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterkuendigung/Fristlose-Kuendigung/Fristlos-Mietvertrag-als-Mieter-kndigen-Grnde-wann-und-wie-mglich-E1230.htm
Mieter können den Mietvertrag durch eine Kündigung beenden, ohne eine Kündigungsfrist beachten zu müssen, wenn es für die Mieterseite unzumutbar ist, den Mietvertrag fortzusetzen. Die Kündigung muss sc hriftlich erfolgen, der
25.12.2013 18:41:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(4)
Fristlos Mietvertrag als Mieter kündigen - Gründe, wann und wie möglich?
Mieter können den Mietvertrag durch eine Kündigung beenden, ohne eine Kündigungsfrist beachten zu müssen, wenn es für die Mieterseite unzumutbar ist, den Mietvertrag fortzusetzen. Die Kündigung muss sc hriftlich erfolgen, der
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterkuendigung/Fristlose-Kuendigung/Fristlos-Mietvertrag-als-Mieter-kndigen-Grnde-wann-und-wie-mglich-E1230.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 25.12.2013 18:41:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Endet-der-Mietvertrag-fuer-Dienstwohnung-mit-Ruhestand-des-Mieters-E3693.htm
Ist eine Wohnung als Dienstwohnung vermietet, dann endet der Mietvertrag nicht automatisch mit dem Ruhestand, dem Renteneintritt. Wird vom Arbeitgeber eine Wohnung an Arbeitnehmer vermietet, dann kann es sich um einen ganz normalen
11.01.2021 10:49:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(5)
Endet der Mietvertrag für Dienstwohnung mit Ruhestand des Mieters?
Ist eine Wohnung als Dienstwohnung vermietet, dann endet der Mietvertrag nicht automatisch mit dem Ruhestand, dem Renteneintritt. Wird vom Arbeitgeber eine Wohnung an Arbeitnehmer vermietet, dann kann es sich um einen ganz normalen
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Endet-der-Mietvertrag-fuer-Dienstwohnung-mit-Ruhestand-des-Mieters-E3693.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 11.01.2021 10:49:00
Autor: kein Author