Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: Elektroarbeiten

Es wurden 6 Suchergebnisse gefunden:

Als Mieter können Sie nicht einfach Elektroinstallationsarbeiten in Ihrer Wohnung machen, Sie brauchen oft eine vorherige Zustimmung Ihres Vermieters,  wenn diese Arbeiten eine bauliche VerÀnderung darstellen, in die Substanz der Mietwohnung

Wenn in einer Wohnung nur eine unzureichende, nicht ausreichende Stromversorgung vorhanden ist, z.B. bei einer normalen Nutzung von wenigen ElektrogerÀten die Sicherung rausfliegt, dann ist die Elektroinstallation eventuell mangelhaft. Die

Ein Mieter sollte fĂŒr die Reparatur einer Steckdose, das Ersetzen einer Dichtung am Abflussrohr der Toilette und fĂŒr den Austausch einer Dichtung an der zur Dusche gehörenden Ablaufpumpe die Kosten zahlen, weil diese Reparaturen

Sind die Kosten fĂŒr die PrĂŒfung der elektrischen Anlage der Mietwohnung als umlegbare Betriebskosten mit dem Mieter vereinbart, in der Regel als sonstige Betriebskosten, so kann der Vermieter diese Kosten anteilig auf den Mieter umlegen. Im

Wann braucht man fĂŒr Umbauarbeiten, Einbauten, bauliche Maßnahmen eine Erlaubnis des Vermieters? Ganz allgemein: Jede Maßnahme, die eine bauliche VerĂ€nderung darstellt, setzt die Erlaubnis des Vermieters voraus. Bereits eine Bohrung

Wer eine Wohnung mietet, will dort nach seinen eigenen Vorstellungen leben. Dieses Recht gibt  grundsĂ€tzlich jeder Mietvertrag her.  GrundsĂ€tzlich mĂŒssen Mieter  RĂŒcksicht gegenĂŒber ihren Nachbarn nehmen:  RĂŒcksicht auf Nachbarn -