Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: Vermieterwechsel

Es wurden 20 Suchergebnisse gefunden:

Wenn ein Vermieterwechsel tatsächlich eingetreten ist, stellt sich die Frage, für welche Ansprüche nun der bisherige Vermieter und für welche der neue Vermieter verantwortlich ist. Sie finden zu wesentlichen Fragen nähere Hinweise

Wurde ein Schreiben zugesendet, in dem jemand angibt, der neue Eigentümer und Vermieter der Wohnung zu sein, dann ist Vorsicht angebracht - Mieter sollten wachsam sein. Neuer Vermieter, Eigentümer der Mietwohnung - was Mieter wissen sollten

Sie haben gehört, dass das Haus oder die Wohnung in der Sie wohnen, verkauft wird oder verkauft werden soll? Allgemeine Gerüchte oder inoffizielle Informationen sollten Sie zum Anlass nehmen, beim Grundbuchamt nachzufragen, ob ein

Verantwortlich für die Beseitigung von Mängeln am Haus oder in der Wohnung ist der jeweils eingetragene Eigentümer / Vermieter. Bei einem Vermieterwechsel müssen Sie wachsam sein. Neuer Eigentümer, Vermieter übernimmt alle Pflichten aus

Vermieterwechsel: Hat der Vermieter im Lauf des Mietverhältnisses gewechselt, stellt sich die Frage, von wem der Mieter am Ende des Mietverhältnisses seine Mietkaution zurückverlangen kann.  Hier kommt es zunächst darauf an, wann der

Wird das Haus, in dem Ihre Mietwohnung liegt - oder die Eigentumswohnung - verkauft, dann geht Ihr Mietvertrag auf den neuen Eigentümer über. Dieser wird neuer Vermieter und kann beanspruchen, dass Sie die Miete an ihn zahlen. Das Gleiche

Sie haben gehört, dass das Haus, oder die Wohnung, in der Sie wohnen, verkauft wird oder verkauft worden ist?  Hinweis Auch wenn das eventuell zunächst nur Gerüchte sind, können weitere Nachforschungen sinnvoll sein: Gerüchte über einen

Gibt es einen neuen Eigentümer / Vermieter, dann sind die Informationen über den Eiigentümerwechsel oft unvollständig. Mieter müsen aber genau wissen, wer Ihr Vermieter ist, und ab wann, an wen die Miete zu zahlen ist, und wer für die

Vorsicht, wenn Sie einen neuen Eigentümer / Vermieter bekommen: Ein Zurückbehaltungsrecht muss bei einem Vermieterwechsel neu geprüft werden. Miete zurückbehalten, ein Zurückbehaltungsrecht ausüben Nach dem Gesetz dürfen Sie als Mieterin

Die Wohnung hat den Eigentümer gewechselt und Sie haben einen neuen Vermieter bekommen. Manchmal ist das ein Grund, dass der Vorschlag kommt: "Lassen Sie uns doch gleich einen neuen Mietvertrag schließen, damit alles seine Ordnung

Wenn Sie als Mieterin oder Mieter ein Schreiben erhalten, in dem es heißt, dass es für Ihre Wohnung einen neuen Eigentümer und Vermieter gibt, sollten Sie immer gleich prüfen, von wem dieses Schreiben kommt, ob der Absender Ihnen bekannt

Wenn Ihr bisheriger Vermieter / Eigentümer mitteilt, dass er das Haus / die Wohnung verkauft hat, es einen neuen Eigentümer / Vermieter gibt, sollten Sie einige Punkte nachprüfen. Mit einem Eigentumswechsel geht Ihr Mietvertrag mit

Kommt es zu einem Wechsel des Vermieters / Eigentümers für die Wohnung, dann sollten Sie sorgfältig prüfen, ob durch diesen Vermieterwechsel / Eigentümerwechsel bestehende Ansprüche von der Verjährung bedroht sind. Wechsel Vermieter,

Wenn Sie eine Eigentumswohnung gemietet haben, geht Ihr Mietvertrag bei einem Verkauf mit Umschreibung im Grundbuch auf den neuen Eigentümer der Wohnung über.  Vermieterwechsel - Auch bei Wohneigentum grundsätzlich erst ab Grundbucheintrag Wenn

Wenn Sie einen neuen Vermieter, Eigentümer für Ihre Mietwohnung bekommen bzw. bekommen haben, dann ergeben sich viele Fragen. Es muss sich durch einen Vermieterwechsel nicht unbedingt viel am Mietverhältnis ändern - der neue Eigentümer

Wurde während Ihrer Mietzeit das Haus oder Ihre Mietwohnung verkauft, dann soll trotzdem gewährleistet sein, dass Sie am Ende des Mietverhältnisses die Kaution zurück erhalten — immer vorausgesetzt, dass keine

Teilt Ihre bisherige Hausverwaltung mit, dass es einen neuen Eigentümer / Vermieter gibt, und werden Sie aufgefordert, nun die Miete an diesen Eigentümer zu zahlen, dann sollten Sie zur Sicherheit das Schreiben näher prüfen,

Erhalten Sie ein Schreiben einer neuen Hausverwaltung, dass ein Eigentümerwechsel eingetreten ist, es einen neuen Eigentümer / Vermieter gibt, und ab sofort dies nun die neue Verwaltung sei, sollten Sie nachfragen bzw. die Angabe

Wenn ein Haus verkauft wurde, dann kann es passieren, das Ihr ehemaliger Vermieter, der ehemalige Eigentümer sich an Sie wendet und Ihre Zustimmung zur Weitergabe der Kaution an den neuen Vermieter verlangt. In der Regel sollen

Es sollte einiges beachtet werden, wenn es um die Übertragung einer Kaution an einen neuen Eigentümer geht.  Einzelheiten zur Übertragung der Kaution: Verkauf der Wohnung, Immobilie - Übertragung der Kaution bei Wechsel des Vermieters