Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: wohnfläche

Es wurden 28 Suchergebnisse gefunden:

https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Modernisierungsmieterhoehung/Berechnung/Modernisierungsmieterhoehung-Wohnungsgroesse-Wohnflaeche-pruefen-E3203.htm
Verlangt der Vermieter nach einer Modernisierung eine Mieterhöhung, dann sollten Sie die angesetzte Wohnungsfläche, die Wohnungsgröße überprüfen. Nach einer Modernisierung kann der Vermieter eine Mieterhöhung verlangen. Möglich ist die
15.03.2018 08:45:00 kein Author
Average result
47,2 %
(0)
Modernisierungsmieterhöhung - Wohnungsgröße, Wohnfläche prüfen
Verlangt der Vermieter nach einer Modernisierung eine Mieterhöhung, dann sollten Sie die angesetzte Wohnungsfläche, die Wohnungsgröße überprüfen. Nach einer Modernisierung kann der Vermieter eine Mieterhöhung verlangen. Möglich ist die
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Modernisierungsmieterhoehung/Berechnung/Modernisierungsmieterhoehung-Wohnungsgroesse-Wohnflaeche-pruefen-E3203.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 15.03.2018 08:45:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/Wohnflaeche/Wohnflaeche-von-Balkon-Terrasse-Anrechnung-Berechnung-E3488.htm
Balkon, Loggia, Terrasse werden bei der Berechnung der Wohnfläche mitberechnet. Umstritten ist aber, mit welchem Anteil sie zur Wohnfläche gerechnet werden. Die Wohnfläche ist für viele Berechnungen im Mietrecht von Bedeutung, z.B. bei der
03.07.2019 08:39:00 kein Author
Average result
45,8 %
(1)
Wohnfläche von Balkon, Terrasse - Anrechnung, Berechnung
Balkon, Loggia, Terrasse werden bei der Berechnung der Wohnfläche mitberechnet. Umstritten ist aber, mit welchem Anteil sie zur Wohnfläche gerechnet werden. Die Wohnfläche ist für viele Berechnungen im Mietrecht von Bedeutung, z.B. bei der
Link: https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/Wohnflaeche/Wohnflaeche-von-Balkon-Terrasse-Anrechnung-Berechnung-E3488.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 03.07.2019 08:39:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/Wohnflaeche/Groesse-der-Mietwohnung-feststellen-Als-Mieter-Wohnflaeche-berechnen-E2863.htm
Wenn es darauf ankommt, z.B. wegen einer Mieterhöhung:  Mieterhöhung - die tatsächliche Wohnfläche, Größe ist maßgeblich   oder weil die Wohnung deutlich kleiner ist, als im Mietvertrag steht, eine Mietsenkung durchgesetzt werden
18.03.2017 10:53:00 kein Author
Average result
44,4 %
(2)
Größe der Mietwohnung feststellen - Als Mieter Wohnfläche berechnen
Wenn es darauf ankommt, z.B. wegen einer Mieterhöhung:  Mieterhöhung - die tatsächliche Wohnfläche, Größe ist maßgeblich   oder weil die Wohnung deutlich kleiner ist, als im Mietvertrag steht, eine Mietsenkung durchgesetzt werden
Link: https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/Wohnflaeche/Groesse-der-Mietwohnung-feststellen-Als-Mieter-Wohnflaeche-berechnen-E2863.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 18.03.2017 10:53:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/Wohnflaeche/Wohnflaeche-der-Mietwohnung-Mansarde-Nebenraum-als-Mietflaeche-E3261.htm
Gelegentlich werden Wohnungen mit Nebenflächen vermietet, wie eine Mansarde oder ähnliche Flächen, die der Mieter nicht zum Wohnen nutzt. Dann kann es zu Streit kommen, wie groß die Wohnung, die Wohnfläche, also die Mietfläche,
16.05.2018 16:41:00 kein Author
Bad result
38,2 %
(3)
Wohnfläche der Mietwohnung - Mansarde, Nebenraum als Mietfläche
Gelegentlich werden Wohnungen mit Nebenflächen vermietet, wie eine Mansarde oder ähnliche Flächen, die der Mieter nicht zum Wohnen nutzt. Dann kann es zu Streit kommen, wie groß die Wohnung, die Wohnfläche, also die Mietfläche,
Link: https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/Wohnflaeche/Wohnflaeche-der-Mietwohnung-Mansarde-Nebenraum-als-Mietflaeche-E3261.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 16.05.2018 16:41:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Mieterhoehung-Betriebskostenabrechnung-die-Wohnflaeche-ist-falsch-E2474.htm
Streitigkeiten über die Größe einer Wohnung sind häufig, da die Wohnfläche für Mieterhöhungen, für Betriebskostenabrechnungen und auch hinsichtlich der Frage, ob wegen einer falschen Wohnfläche Miete zurückgefordert werden kann,
03.05.2016 14:07:00 kein Author
Bad result
38 %
(4)
Mieterhöhung, Betriebskostenabrechnung - die Wohnfläche ist falsch
Streitigkeiten über die Größe einer Wohnung sind häufig, da die Wohnfläche für Mieterhöhungen, für Betriebskostenabrechnungen und auch hinsichtlich der Frage, ob wegen einer falschen Wohnfläche Miete zurückgefordert werden kann,
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Mieterhoehung-Betriebskostenabrechnung-die-Wohnflaeche-ist-falsch-E2474.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 03.05.2016 14:07:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Mieterhoehung-Wohnungsgroesse-was-tun-bei-falscher-Wohnflaeche-E2964.htm
Legt der Vermieter für eine Mieterhöhung eine Wohnfläche zugrunde, die der Mieter nicht für richtig hält, reicht es nicht, einfach die Flächenangabe des Vermieters zu bestreiten. Die tatsächliche Fläche, Größe der Mietwohnung, ist für
28.06.2017 07:55:00 kein Author
Bad result
37 %
(5)
Mieterhöhung, Wohnungsgröße - was tun bei falscher Wohnfläche?
Legt der Vermieter für eine Mieterhöhung eine Wohnfläche zugrunde, die der Mieter nicht für richtig hält, reicht es nicht, einfach die Flächenangabe des Vermieters zu bestreiten. Die tatsächliche Fläche, Größe der Mietwohnung, ist für
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Mieterhoehung-Wohnungsgroesse-was-tun-bei-falscher-Wohnflaeche-E2964.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 28.06.2017 07:55:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Miete/Mietrueckforderung/wegen-Flaechenabweichung/Mietvertrag-falsche-Wohnflaeche-Miete-fuer-Wohnung-zurueckfordern-E1919.htm
Wenn Ihre Wohnung kleiner ist, als im Mietvertrag steht, dann können Sie Anspruch darauf haben, Mietzahlungen zurückzufordern. Voraussetzung ist, dass Ihre Wohnung mindestens 10 % kleiner ist, als im Mietvertrag steht, festgelegt
28.02.2015 19:59:00 kein Author
Bad result
36 %
(6)
Mietvertrag - falsche Wohnfläche, Miete für Wohnung zurückfordern
Wenn Ihre Wohnung kleiner ist, als im Mietvertrag steht, dann können Sie Anspruch darauf haben, Mietzahlungen zurückzufordern. Voraussetzung ist, dass Ihre Wohnung mindestens 10 % kleiner ist, als im Mietvertrag steht, festgelegt
Link: https://www.promietrecht.de/Miete/Mietrueckforderung/wegen-Flaechenabweichung/Mietvertrag-falsche-Wohnflaeche-Miete-fuer-Wohnung-zurueckfordern-E1919.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 28.02.2015 19:59:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/warme-Betriebskosten/Abrechnung/Flaechen/Heizkosten-abrechnen-nach-Wohnflaeche-oder-beheizter-Flaeche-E3174.htm
Heizkosten können nach Wohnfläche oder nach beheizter Fläche verteilt werden. Nach der Heizkostenverordnung sind Kosten für Heizung und Warmwasserbereitung teilweise nach Verbrauch ( Verbrauchskosten ) zu verteilen, aber ansonsten als
08.02.2018 11:42:00 kein Author
Bad result
34,4 %
(7)
Heizkosten abrechnen - nach Wohnfläche oder beheizter Fläche?
Heizkosten können nach Wohnfläche oder nach beheizter Fläche verteilt werden. Nach der Heizkostenverordnung sind Kosten für Heizung und Warmwasserbereitung teilweise nach Verbrauch ( Verbrauchskosten ) zu verteilen, aber ansonsten als
Link: https://www.promietrecht.de/warme-Betriebskosten/Abrechnung/Flaechen/Heizkosten-abrechnen-nach-Wohnflaeche-oder-beheizter-Flaeche-E3174.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 08.02.2018 11:42:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Vergleichsmietenerhoehung/inhaltliche-Anforderungen/Kappungsgrenze/Wohnflaeche-geringer-als-angegeben-Auswirkung-auf-die-Kappungsgrenze-E3207.htm
Wenn die Wohnfläche einer Wohnung viel geringer ist als im Mietvertrag angegeben, kann sich das auch auf die Kappungsgrenze bei einer Mieterhöhung auswirken. Die Wohnfläche der Wohnung ist meist im Mietvertrag angegeben. Nicht
21.03.2018 17:50:00 kein Author
Bad result
33,2 %
(8)
Wohnfläche geringer als angegeben - Auswirkung auf die Kappungsgrenze
Wenn die Wohnfläche einer Wohnung viel geringer ist als im Mietvertrag angegeben, kann sich das auch auf die Kappungsgrenze bei einer Mieterhöhung auswirken. Die Wohnfläche der Wohnung ist meist im Mietvertrag angegeben. Nicht
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Vergleichsmietenerhoehung/inhaltliche-Anforderungen/Kappungsgrenze/Wohnflaeche-geringer-als-angegeben-Auswirkung-auf-die-Kappungsgrenze-E3207.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 21.03.2018 17:50:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/ortsuebliche-Miete/Groesse/Mieterhhung-die-tatschliche-Wohnflche-Gre-ist-mageblich-E2843.htm
Bei Mieterhöhungen ist nur noch die tatsächliche Wohnfläche maßgeblich - egal, welche qm-Zahl im Mietvertrag steht. Vermieter erhöhen die Miete meist entsprechend der im Mietvertrag angegebenen Wohnfläche Wenn in Ihrem Mietvertrag eine
03.03.2017 13:55:00 kein Author
Bad result
32,6 %
(9)
Mieterhöhung - die tatsächliche Wohnfläche, Größe ist maßgeblich
Bei Mieterhöhungen ist nur noch die tatsächliche Wohnfläche maßgeblich - egal, welche qm-Zahl im Mietvertrag steht. Vermieter erhöhen die Miete meist entsprechend der im Mietvertrag angegebenen Wohnfläche Wenn in Ihrem Mietvertrag eine
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/ortsuebliche-Miete/Groesse/Mieterhhung-die-tatschliche-Wohnflche-Gre-ist-mageblich-E2843.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 03.03.2017 13:55:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Wohnflaeche-von-Balkonen-Terrassen-wie-ist-diese-anzusetzen-E2479.htm
Wird eine Wohnung mit Balkon, Terrasse, Loggia oder Dachgarten vermietet, dann gibt es meist keine Festlegung im Mietvertrag, wie diese Flächen zu bemessen sind.  Klar ist, dass solche Flächen irgendwie in die Wohnflächenberechnung
12.05.2016 08:47:00 kein Author
Bad result
30,2 %
(10)
Wohnfläche von Balkonen, Terrassen - wie ist diese anzusetzen? 
Wird eine Wohnung mit Balkon, Terrasse, Loggia oder Dachgarten vermietet, dann gibt es meist keine Festlegung im Mietvertrag, wie diese Flächen zu bemessen sind.  Klar ist, dass solche Flächen irgendwie in die Wohnflächenberechnung
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Wohnflaeche-von-Balkonen-Terrassen-wie-ist-diese-anzusetzen-E2479.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 12.05.2016 08:47:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Miete/Mietsenkung/wegen-Flaechenabweichung/Wohnflche-im-Mietvertrag-falsch-Miete-zu-hoch-Miete-senken-E1090.htm
Wenn Sie meinen, dass die Miete zu hoch ist, weil die Wohnfläche Ihrer Wohnung kleiner ist als im Mietvertrag angegeben, sorgen Sie für ein genaues Aufmaß Ihrer Wohnung - als Laie vertut man sich da leicht. Falsche Wohnfläche im
14.12.2013 10:22:00 kein Author
Bad result
25,4 %
(11)
Wohnfläche im Mietvertrag falsch - Miete zu hoch, Miete senken
Wenn Sie meinen, dass die Miete zu hoch ist, weil die Wohnfläche Ihrer Wohnung kleiner ist als im Mietvertrag angegeben, sorgen Sie für ein genaues Aufmaß Ihrer Wohnung - als Laie vertut man sich da leicht. Falsche Wohnfläche im
Link: https://www.promietrecht.de/Miete/Mietsenkung/wegen-Flaechenabweichung/Wohnflche-im-Mietvertrag-falsch-Miete-zu-hoch-Miete-senken-E1090.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 14.12.2013 10:22:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Wohnberechtigung/WBS-Wohnungsgroesse/Wohnberechtigungsschein-Groesse-der-Wohnung-Personenzahl-E2533.htm
Bei der Prüfung der Voraussetzungen für den Erhalt eines Wohnberechtigungsscheins wird auch die zulässige Wohnungsgröße ermittelt. Die Angemessenheit der Größe richtet sich nach der Anzahl der Haushaltsangehörigen und steht als Angabe
18.07.2016 21:54:00 kein Author
Bad result
-0,2 %
(12)
Wohnberechtigungsschein - Größe der Wohnung, Personenzahl
Bei der Prüfung der Voraussetzungen für den Erhalt eines Wohnberechtigungsscheins wird auch die zulässige Wohnungsgröße ermittelt. Die Angemessenheit der Größe richtet sich nach der Anzahl der Haushaltsangehörigen und steht als Angabe
Link: https://www.promietrecht.de/Wohnberechtigung/WBS-Wohnungsgroesse/Wohnberechtigungsschein-Groesse-der-Wohnung-Personenzahl-E2533.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 18.07.2016 21:54:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/Betriebskostenabrechnung-Falsche-Angabe-der-Wohnflaeche-E1422.htm
Wenn der Vermieter in Abrechnungen eine andere Fläche angegeben hat als im Mietvertrag  vereinbart, sollten Sie der Flächenabweichung bei der Prüfung der jeweiligen Abrechnung ( Heizkostenabrechnung , Betriebskostenabrechnung ) nachgehen, den
22.05.2014 09:56:00 kein Author
Bad result
-0,800000000000001 %
(13)
Betriebskostenabrechnung - Falsche Angabe der Wohnfläche? 
Wenn der Vermieter in Abrechnungen eine andere Fläche angegeben hat als im Mietvertrag  vereinbart, sollten Sie der Flächenabweichung bei der Prüfung der jeweiligen Abrechnung ( Heizkostenabrechnung , Betriebskostenabrechnung ) nachgehen, den
Link: https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/Betriebskostenabrechnung-Falsche-Angabe-der-Wohnflaeche-E1422.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 22.05.2014 09:56:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/UeBERBLICK/Flaechenabweichung-Groesse-Mietwohnung-Flaechenangabe-stimmt-nicht-E3428.htm
Wenn die Fläche der Wohnung falsch ist, dann hat dies Auswirkungen auf die vom Mieter zu zahlenden Betriebskosten, aber auch auf die Miethöhe. Flächenabweichung - Umlage Betriebskosten nach Fläche, Abrechnung nach Wohnungsgröße Nähere
25.02.2019 10:44:00 kein Author
Bad result
-1 %
(14)
Flächenabweichung - Größe Mietwohnung, Flächenangabe stimmt nicht
Wenn die Fläche der Wohnung falsch ist, dann hat dies Auswirkungen auf die vom Mieter zu zahlenden Betriebskosten, aber auch auf die Miethöhe. Flächenabweichung - Umlage Betriebskosten nach Fläche, Abrechnung nach Wohnungsgröße Nähere
Link: https://www.promietrecht.de/Flaechenabweichung/UeBERBLICK/Flaechenabweichung-Groesse-Mietwohnung-Flaechenangabe-stimmt-nicht-E3428.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 25.02.2019 10:44:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Mieterhoehung-Kappungsgrenze-bei-falscher-groesserer-Wohnflaeche-E2347.htm
Die Kappungsgrenze gilt immer, hat der Bundesgerichtshof am 18.11.2015 (Az. VIII ZR 266/14 ) entschieden.  Das heißt, die Miete kann auch dann nicht um mehr als 20 % bzw. mehr als 15 % (in  Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt ) in
18.11.2015 20:51:00 kein Author
Bad result
-2,2 %
(15)
Mieterhöhung - Kappungsgrenze bei falscher, größerer Wohnfläche
Die Kappungsgrenze gilt immer, hat der Bundesgerichtshof am 18.11.2015 (Az. VIII ZR 266/14 ) entschieden.  Das heißt, die Miete kann auch dann nicht um mehr als 20 % bzw. mehr als 15 % (in  Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt ) in
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Mieterhoehung-Kappungsgrenze-bei-falscher-groesserer-Wohnflaeche-E2347.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 18.11.2015 20:51:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Miete/Mietsenkung/Miete-fuer-Mietwohnung-senken-Anspruch-des-Mieters-Beispiele-E1195.htm
Grundsätzlich kann der Vermieter die Miete verlangen, die zuletzt vereinbart oder durch Mieterhöhung erreicht worden ist. Auch wenn z.B. während Ihrer Mietzeit die Mieten in der Umgebung fallen sollten, muss der Vermieter die Miete
24.12.2013 17:26:00 kein Author
Bad result
-7,8 %
(16)
Miete für Mietwohnung senken - Anspruch des Mieters - Beispiele
Grundsätzlich kann der Vermieter die Miete verlangen, die zuletzt vereinbart oder durch Mieterhöhung erreicht worden ist. Auch wenn z.B. während Ihrer Mietzeit die Mieten in der Umgebung fallen sollten, muss der Vermieter die Miete
Link: https://www.promietrecht.de/Miete/Mietsenkung/Miete-fuer-Mietwohnung-senken-Anspruch-des-Mieters-Beispiele-E1195.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 24.12.2013 17:26:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/ortsuebliche-Miete/Groesse/Ortsbliche-Vergleichsmiete-Merkmal-Gre-der-Wohnung-E1896.htm
Ortsübliche Vergleichsmiete - Merkmal ​​​​​​​ Größe der Wohnung Die Größe einer Wohnung ist eines der Kriterien dafür, wie hoch die ortsübliche Vergleichsmiete für eine Wohnung ist. Die Größe der Wohnung ist für die ortsübliche Miete wesentlich Es liegt auf der Hand, dass eine (Altbau-) Wohnung mit
10.02.2015 21:19:00 kein Author
Bad result
-13 %
(17)
Ortsübliche Vergleichsmiete - Merkmal ​​​​​​​Größe der Wohnung
Ortsübliche Vergleichsmiete - Merkmal ​​​​​​​ Größe der Wohnung Die Größe einer Wohnung ist eines der Kriterien dafür, wie hoch die ortsübliche Vergleichsmiete für eine Wohnung ist. Die Größe der Wohnung ist für die ortsübliche Miete wesentlich Es liegt auf der Hand, dass eine (Altbau-) Wohnung mit
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/ortsuebliche-Miete/Groesse/Ortsbliche-Vergleichsmiete-Merkmal-Gre-der-Wohnung-E1896.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 10.02.2015 21:19:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Energieeinsparung/Energieausweis/Die-Energieeffizienzklassen-im-Energieausweis-E2025.htm
Die Energieeffizienzklassen im Energieausweis sollen für den Verbraucher besser durchschaubar machen, wie gut Energie in einem Haus eingesetzt wird und wieviel ungenutzt verloren geht. Sie sollen dadurch einen Vergleich mit anderen Gebäuden erleichtern.
19.05.2015 22:42:00 kein Author
Bad result
-16,6 %
(18)
Die Energieeffizienzklassen im Energieausweis
Die Energieeffizienzklassen im Energieausweis sollen für den Verbraucher besser durchschaubar machen, wie gut Energie in einem Haus eingesetzt wird und wieviel ungenutzt verloren geht. Sie sollen dadurch einen Vergleich mit anderen Gebäuden erleichtern.
Link: https://www.promietrecht.de/Energieeinsparung/Energieausweis/Die-Energieeffizienzklassen-im-Energieausweis-E2025.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 19.05.2015 22:42:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Miete/Mietsenkung/wegen-Betriebskostensenkung/Miete-senken-wenn-Betriebskosten-sinken-E1737.htm
Wenn die Betriebskosten sinken, ist nach dem Gesetz auch die Miete entsprechend zu senken. Die Art und Weise, wie die Miete zu senken ist, hängt davon ab, wie Ihre Miete sich zusammensetzt: Betriebskosten sinken - was ist die Folge, in welchen Fällen sinkt
25.12.2014 13:24:00 kein Author
Bad result
-16,6 %
(19)
Miete senken, wenn Betriebskosten sinken
Wenn die Betriebskosten sinken, ist nach dem Gesetz auch die Miete entsprechend zu senken. Die Art und Weise, wie die Miete zu senken ist, hängt davon ab, wie Ihre Miete sich zusammensetzt: Betriebskosten sinken - was ist die Folge, in welchen Fällen sinkt
Link: https://www.promietrecht.de/Miete/Mietsenkung/wegen-Betriebskostensenkung/Miete-senken-wenn-Betriebskosten-sinken-E1737.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 25.12.2014 13:24:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Miete/Mietrueckforderung/wegen-Mietsenkung/Miete-zurueckfordern-Vermieter-muesste-Miete-senken-E2048.htm
Es kann vorkommen, dass Ihre Miete gesunken ist oder vom Vermieter gesenkt werden müsste und Sie deswegen Mietzahlungen zurückfordern können. Vermieter muss Miete wegen gesunkener Betriebskosten senken Dies kann der Fall sein, wenn Sie eine
07.06.2015 11:29:00 kein Author
Bad result
-17 %
(20)
Miete zurückfordern - Vermieter müsste Miete senken
Es kann vorkommen, dass Ihre Miete gesunken ist oder vom Vermieter gesenkt werden müsste und Sie deswegen Mietzahlungen zurückfordern können. Vermieter muss Miete wegen gesunkener Betriebskosten senken Dies kann der Fall sein, wenn Sie eine
Link: https://www.promietrecht.de/Miete/Mietrueckforderung/wegen-Mietsenkung/Miete-zurueckfordern-Vermieter-muesste-Miete-senken-E2048.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 07.06.2015 11:29:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Betriebskostenabrechnung-tatschliche-Wohnungsgre-mageblich-E3284.htm
Für die Umlegung und Abrechnung von Betriebskosten ist die tatsächliche Wohnfläche maßgeblich. Oft steht im Mietvertrag eine Wohnfläche, manchmal aber auch nur als eine unverbindliche Angabe. Manchmal sind die Angaben im Vertrag
18.06.2018 23:29:00 kein Author
Bad result
-17 %
(21)
Betriebskostenabrechnung - tatsächliche Wohnungsgröße maßgeblich
Für die Umlegung und Abrechnung von Betriebskosten ist die tatsächliche Wohnfläche maßgeblich. Oft steht im Mietvertrag eine Wohnfläche, manchmal aber auch nur als eine unverbindliche Angabe. Manchmal sind die Angaben im Vertrag
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Betriebskostenabrechnung-tatschliche-Wohnungsgre-mageblich-E3284.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 18.06.2018 23:29:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Abrechnungsmassstab/Betriebskosten-Umlage-Miteigentumsanteile-Berechnung-Tausendstel-E3522.htm
Bei vermieteten Eigentumswohnungen setzen viele Vermieter bzw. eine mit der Betriebskostenabrechnung beauftragte Hausverwaltung die Miteigentumsanteile als Umlageschlüssel mit Tausendstel-Anteilen für die Ermittlung der vom Mieter
19.10.2019 09:31:00 kein Author
Bad result
-20 %
(22)
Betriebskosten - Umlage Miteigentumsanteile, Berechnung Tausendstel 
Bei vermieteten Eigentumswohnungen setzen viele Vermieter bzw. eine mit der Betriebskostenabrechnung beauftragte Hausverwaltung die Miteigentumsanteile als Umlageschlüssel mit Tausendstel-Anteilen für die Ermittlung der vom Mieter
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Abrechnungsmassstab/Betriebskosten-Umlage-Miteigentumsanteile-Berechnung-Tausendstel-E3522.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 19.10.2019 09:31:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Benutzung-der-Wohnung/Streitpunkte/Oeberbelegung/Ueberbelegung-einer-Mietwohnung-was-bedeutet-das-eigentlich-E1038.htm
Überbelegung was bedeutet das? Als Überbelegung bezeichnet man, wenn in einer Wohnung mehr Personen wohnen, als für gesunde Wohnverhältnisse zuträglich ist. Ganz feste Maßstäbe gibt es nicht. Überbelegung kann zur Kündigung des
03.12.2013 11:08:00 kein Author
Bad result
-20 %
(23)
Überbelegung einer Mietwohnung - was bedeutet das eigentlich?
Überbelegung was bedeutet das? Als Überbelegung bezeichnet man, wenn in einer Wohnung mehr Personen wohnen, als für gesunde Wohnverhältnisse zuträglich ist. Ganz feste Maßstäbe gibt es nicht. Überbelegung kann zur Kündigung des
Link: https://www.promietrecht.de/Benutzung-der-Wohnung/Streitpunkte/Oeberbelegung/Ueberbelegung-einer-Mietwohnung-was-bedeutet-das-eigentlich-E1038.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 03.12.2013 11:08:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Abrechnungsmassstab/BetriebskostenMietwohnung-bliche-Umlageschlssel-Verteilung-E2697.htm
In den meisten Mietverträgen ist der Umlageschlüssel / Verteilerschlüssel für kalte Betriebskosten der Mietwohnung festgelegt.  Sehr häufig ist dies, nach dem Gesetz, der Verteilerschlüssel nach der Wohnfläche  für die kalten
14.11.2016 18:08:00 kein Author
Bad result
-20 %
(24)
Betriebskosten Mietwohnung - übliche Umlageschlüssel, Verteilung
In den meisten Mietverträgen ist der Umlageschlüssel / Verteilerschlüssel für kalte Betriebskosten der Mietwohnung festgelegt.  Sehr häufig ist dies, nach dem Gesetz, der Verteilerschlüssel nach der Wohnfläche  für die kalten
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Abrechnungsmassstab/BetriebskostenMietwohnung-bliche-Umlageschlssel-Verteilung-E2697.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 14.11.2016 18:08:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Vergleichsmietenerhoehung/formelle-Anforderungen/Ausgangsmiete/Mieterhhung-ortsbliche-Vergleichsmiete-richtige-Ausgangsmiete-E1894.htm
Will der Vermieter die derzeitige Miete auf die ortsübliche Vergleichsmiete erhöhen, muss er dabei rechnerisch von der richtigen Ausgangsmiete ausgehen. Das wird in aller Regel nicht die Gesamtmiete sein, die Sie zahlen. Zahlen Sie
10.02.2015 20:56:00 kein Author
Bad result
-20 %
(25)
Mieterhöhung ortsübliche Vergleichsmiete - richtige Ausgangsmiete
Will der Vermieter die derzeitige Miete auf die ortsübliche Vergleichsmiete erhöhen, muss er dabei rechnerisch von der richtigen Ausgangsmiete ausgehen. Das wird in aller Regel nicht die Gesamtmiete sein, die Sie zahlen. Zahlen Sie
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Vergleichsmietenerhoehung/formelle-Anforderungen/Ausgangsmiete/Mieterhhung-ortsbliche-Vergleichsmiete-richtige-Ausgangsmiete-E1894.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 10.02.2015 20:56:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Abrechnungsmassstab/Betriebskostenabrechnung-Welcher-Verteilerschluessel-Umlageschluessel-E2694.htm
Wenn Mieter nach dem Mietvertrag Vorauszahlungen auf die Betriebskosten leisten, muss für die Abrechnung ein bestimmter Verteilerschlüssel (auch Umlageschlüssel genannt) gelten. Nach diesem Schlüssel richtet sich, wie die für
13.11.2016 16:03:00 kein Author
Bad result
-20 %
(26)
Betriebskostenabrechnung - welcher Verteilerschlüssel, Umlageschlüssel?
Wenn Mieter nach dem Mietvertrag Vorauszahlungen auf die Betriebskosten leisten, muss für die Abrechnung ein bestimmter Verteilerschlüssel (auch Umlageschlüssel genannt) gelten. Nach diesem Schlüssel richtet sich, wie die für
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Abrechnungsmassstab/Betriebskostenabrechnung-Welcher-Verteilerschluessel-Umlageschluessel-E2694.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 13.11.2016 16:03:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Verbrauchsabhaengigkeit/Verbrauchserfassung/Kalte-Betriebskosten-Erfassung-des-Verbrauchs-der-Mieter-E1540.htm
Bei den kalten Betriebskosten gibt es Möglichkeiten zur Verbrauchserfassung, es besteht bisher keine gesetzliche Pflicht zur verbrauchsabhängigen Abrechnung.  Es kann für Haushalte durchaus nachteilig sein, wenn Verbräuche einfach nach der
26.08.2014 22:50:00 kein Author
Bad result
-20 %
(27)
Kalte Betriebskosten - Erfassung des Verbrauchs der Mieter
Bei den kalten Betriebskosten gibt es Möglichkeiten zur Verbrauchserfassung, es besteht bisher keine gesetzliche Pflicht zur verbrauchsabhängigen Abrechnung.  Es kann für Haushalte durchaus nachteilig sein, wenn Verbräuche einfach nach der
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Verbrauchsabhaengigkeit/Verbrauchserfassung/Kalte-Betriebskosten-Erfassung-des-Verbrauchs-der-Mieter-E1540.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 26.08.2014 22:50:00
Autor: kein Author