Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: partnerschaft

Es wurden 9 Suchergebnisse gefunden:

Haben mehrere Personen eine Wohnung gemietet, dann kann es vorkommen, z.B. bei einer Trennung, dass ein bisheriger Mitmieter nicht mehr Mieter sein möchte und sich von den aus dem Mietvertrag resultierenden Verpflichtungen (monatliche

Steht eine Streitigkeit um eine Wohnung oder Zahlung von Miete im Zusammenhang mit der Trennung oder Scheidung oder Aufhebung einer Ehe oder eingetragenen Partnerschaft, dann kann das Familiengericht zuständig sein. Grundsätzlich zuständig das

Ist der Freund / Freundin (Lebensgef√§hrte, Lebensgef√§hrtin, Partner) ebenfalls Mieter der Wohnung, dann kann von demjenigen, der nicht mehr Mieter sein m√∂chte, ein Anspruch auf Zustimmung zur K√ľndigung der Wohnung gegen√ľber dem anderen

Mieter im rechtlichen Sinn ist normalerweise nur derjenige, der ausdr√ľcklich im Vertrag (oder durch einer sp√§tere vertragliche¬† √Ąnderung , Erg√§nzung) als Vertragspartner, Mieter oder Mieterin¬†wurde und unterschrieben hat:¬†

Ist ein Mieter, eine Mieterin verstorben, k√∂nnen Menschen, die mit dem Verstorbenen einen gemeinsamen Haushalt gef√ľhrt haben, also auch der Freund, die Freundin des Verstorbenen in den Mietvertrag der Wohnung eintreten, den

Kommt es durch das Zusammenleben in einer Wohnung zu Stress und Streit zwischen Mietern und/oder Mitbewohnern, dann kann es sein, dass ein entstandener Streit nicht mehr einvernehmlich untereinander zu regeln ist - wie kann die Situation

Sind mehrere Personen gemeinschaftlich Mieter einer Wohnung, dann kommt es vor, dass einer der Mitmieter aus dem Mietvertrag raus, ausscheiden will. Mehrere Mieter einer Mietwohnung - Ausscheiden aus Mietvertrag  Rechtlich geht dies nur

K√∂nnen Mieter eine Beendigung des¬†Mietvertrags durchsetzen, obwohl im Mietvertrag f√ľr einige Jahre ein K√ľndigungsausschluss, K√ľndigungsverzicht oder ein Zeitmietvertrag vereinbart ist? In manchen Mietvertr√§gen ist vereinbart, dass

Wenn mehrere Personen, die bisher in der Wohnung gemeinsam gewohnt haben, sich trennen, dann √§ndert das an den rechtlichen Verh√§ltnissen, dem Mietvertrag, √ľberhaupt nichts: Wenn derjenige einfach aus der Wohnung auszieht, der alleiniger Mieter ist, dann bleibt