Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: betreuungsperson

Es wurden 6 Suchergebnisse gefunden:

Mieter d√ľrfen Pflegepersonen auch ohne Erlaubnis des Vermieters in Ihre Wohnung aufnehmen, wenn sie krank und pflegebed√ľrftig sind. Die Pflegeperson bildet dann einen Teil Ihres Hausstands, den ihr Vermieter akzeptieren muss. Sie

Wenn der Mieter,¬†ein Familienmitglied ( Haushaltsangeh√∂riger ) erkrankt und eine Pflege erforderlich ist, dann d√ľrfen¬†Mieter jemanden,¬†der die Krankenpflege √ľbernimmt, auch √ľber l√§ngere Zeit in die Wohnung aufnehmen, bei sich wohnen lassen.

Gesundheitliche Schwierigkeiten, eine schwere Erkrankung des Mieters, der Mieterin, die z.B. den Umzug ins Pflegeheim notwendig machen, berechtigen nicht zu einer¬†ganz kurzfristigen Beendigung des Mietvertrags der Wohnung.‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč‚Äč Fristlose


Welche Bedeutung hat der Begriff Haushaltsangehörige im Mietrecht, was versteht man darunter?  Ganz einfach gesagt: Zum Haushalt gehören alle Personen, die in einer Wohnung zusammen wohnen. Haushaltsangehörige - je nach

Der Vermieter darf aus berechtigtem Grund den Mietvertrag durch fristgem√§√üe K√ľndigung (ordentliche K√ľndigung) wegen Eigenbedarfs beenden,¬† wenn er die gesamte Wohnung f√ľr sich oder seine Angeh√∂rigen, f√ľr eine zum Haushalt geh√∂rende