Mieterhöhung nach Modernisierung - Umfrage zur geplanten Gesetzesänderung: Abstimmung hier  

Logo

Klage auf Erlaubnis zur Untervermietung erheben

Wenn der Vermieter Ihnen die Erlaubnis zur Untervermietung nicht erteilt, so können Sie die Klage auf Erlaubniserteilung gegen ihn erheben.

Damit diese Klage für Sie erfolgreich wird, müssen folgende Voraussetzungen vorliegen:

Die Klage ist beim Amtsgericht einzureichen, und Sie können auf diesem Portal weitere Hinweise finden, was Sie bei einer solchen Klage beachten müssen.

Hinweis

Es kommt darauf an, Ihren Einzelfall zu prüfen und dem Gericht Ihre Interessen möglichst überzeugend und beweiskräftig darzulegen. Obwohl Sie vor dem Amtsgericht nicht unbedingt von einem Rechtsanwalt vertreten werden müssen, ist dringend zu empfehlen, dass Sie einen Rechtsanwalt beauftragen.



Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: