Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: bewohnter

Es wurden 10 Suchergebnisse gefunden:

Wenn ein Mieter ‚Äď der sog. Hauptmieter ‚Äď ein unm√∂bliertes Zimmer (oder mehrere) an Untermieter untervermietet und mit dem Untermieter zusammen in der Wohnung wohnt , so gelten die folgenden K√ľndigungsfristen. Unm√∂bliertes Zimmer -

Es gilt in solchen F√§llen f√ľr eine K√ľndigung des Mietverh√§ltnisses ein eingeschr√§nkter K√ľndigungsschutz.¬†¬† Eingeschr√§nkter K√ľndigungsschutz - Vermieter und Mieter wohnen in der gleichen Wohnung Wohnt der Vermieter auch in derselben Wohnung

Ist die Wohnung vom Mieter noch bewohnt, dann darf der Vermieter oder auch ein Makler keine Fotos, oder ein Video, in der vermieteten, noch bewohnten Wohnung machen, wenn der Mieter keine Erlaubnis erteilt hat. Fotos, Videos des Vermieters

Wurde eine Wohnung gek√ľndigt, dann bem√ľhen sich Vermieter oft so schnell wie m√∂glich neue Mieter direkt im Anschluss an das bisherige Mietverh√§ltnis zu finden. In Ballungsgebieten, Gro√üst√§dten ist das meist kein Problem - aber in anderen

Der Vermieter kann grunds√§tzlich nur dann k√ľndigen, wenn er ein berechtigtes Interesse an der Beendigung des Mietverh√§ltnisses hat. Untermieter und Hauptmieter bewohnen gleiche Wohnung - K√ľndigungsschutz eingeschr√§nkt In einem

Die Video√ľberwachung der Wohnung durch den Vermieter ist in der Regel unzul√§ssig. Video√ľberwachung der Wohnung schr√§nkt das Pers√∂nlichkeitsrecht f√ľr Mieter¬†ein Das Pers√∂nlichkeitsrecht der Mieter, das Recht auf freie Entfaltung der

Wenn eine Video-Kamera f√ľr die Gegensprechanlage und T√ľr√∂ffnung vorhanden ist, muss der Mieter das hinnehmen. Video-T√ľrsprechanlage - Kamera an T√ľr√∂ffnungsanlage im Bereich des Hauseingangs zul√§ssig Wenn am Klingeltableau eine

Es gibt etliche Gr√ľnde und Anl√§sse daf√ľr, dass der Vermieter verlangen kann, die Wohnung zu besichtigen.¬† Grunds√§tzlich ist es in der Regel so, dass Vermieter ohne Grund keine Besichtigung durchf√ľhren k√∂nnen - Mieter haben das Hausrecht

Nicht nur die Einhaltung der Einkommensgrenze kann f√ľr den Erhalt eines Wohnberechtigungsscheins wichtig sein, sondern auch ein vorhandenes Verm√∂gen bei Antragstellern. Die Auskunft √ľber ein vorhandenes Verm√∂gen kann verlangt werden. Erteilung

Mieter¬†haben innerhalb ihrer Wohnung das alleinige Hausrecht. Dieses Recht beinhaltet zu bestimmen, wer die Wohnung betreten und sich dort aufhalten darf. Hinweis Dies gilt auch im Rahmen von Untermietverh√§ltnissen - Untermieter d√ľrfen