Logo

Wohnungsrückgabe Mietwohnung - Einbauten entfernen, ausbauen?

Grundsätzlich müssen Sie als Mieter vor der Rückgabe der Mietwohnung Einbauten entfernen, die von Ihnen eingebaut wurden.

Einbauten aus der Wohnung ausbauen, wenn diese vom Vormieter übernommen wurden

Wenn der Vormieter die Einbauten geschaffen hat, Sie diese zu Beginn des Mietvertrags vom Vormieter diese gekauft haben (Abstandszahlung), führt das im Normalfall ebenfalls dazu, dass diese rechtlich als Ihre Einbauten behandelt werden, dann ggf. ausgebaut werden müssen.

Einbauten waren zu Beginn des Mietvertrags schon in der Wohnung

Anders ist es, wenn die Einbauten zu Beginn des Mietvertrags schon vorhanden waren und an Sie mitvermietet wurden, dann kann der Vermieter nicht verlangen, dass diese für die Rückgabe der Wohnung entfernt werden. Welche Einbauten vorhanden waren, das sollte im Idealfall verbindlich festgehalten sein, z.B. im Übergabeprotokoll oder im Mietvertrag. 

Wohnungsrückgabe - Vor der Entfernung von Einbauten mit dem Vermieter sprechen

  • Bevor Sie Einbauten entfernen, die für die Wohnung wesentlich sein können, z.B. eine Wertverbesserung sind, sollten Sie dem Vermieter anbieten, diese in der Wohnung zu lassen. 
  • Es ist dann sogar möglich, dass Sie eine Entschädigung (z.B. Zahlung des Zeitwerts) vom Vermieter erhalten können: Auszug - Entschädigung für Mietereinbauten vom Vermieter 
    oder z.B. als Gegenwert weniger oder keine Schönheitsreparaturen ausgeführt werden müssen, wenn sie zur Renovierung verpflichtet sind
  • Sollte eine solche Vereinbarung mit dem Vermieter möglich sein, so lassen Sie sich diese immer schriftlich geben.
  • Auch im Rückgabeprotokoll für die Wohnung kann eine Regelung zu den Einbauten getroffen werden.

Einbauten wurden mit Erlaubnis des Vermieters vorgenommen

  • Wenn die Einbauten im Rahmen einer Mietermodernisierung vorgenommen wurden, dann ist möglicherweise in der damit im Zusammenhang stehenden geschlossenen Vereinbarung bereits eine Regelung enthalten, ob die Einrichtungen in der Wohnung zu belassen sind oder wie Sie als Mieter entschädigt werden. 

Hinweis


Das Entfernen von Einbauten kann weit aufwändiger sein als vermutet. Klären Sie diese Frage frühzeitig, damit Sie keine Probleme mit der rechtzeitigen Rückgabe der Wohnung bekommen.

Vorabnahme - Vorbereitung der Wohnungsrückgabe  



Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: