Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: prozesskostenhilfe

Es wurden 20 Suchergebnisse gefunden:

Wer Prozesskostenhilfe beantragt, muss wissen: Dies ist eine Art Darlehen des Staates. Prozesskostenhilfe beantragen Egal ob Sie verklagt werden oder selbst Klage erheben: Wenn Sie nur geringes Einkommen haben, sollte gepr√ľft werden, ob Prozesskostenhilfe beantragt wird.

Die¬†Beratungshilfe (Rechtsberatungshilfe) wird¬†Rechtsuchenden gew√§hrt, die Anwaltskosten f√ľr die Beratung oder Vertretung in einem Streit, einem Streitfall nicht zahlen k√∂nnen.¬† Beratung durch Anwalt - Beratungsschein auch f√ľr die

Wenn zu bef√ľrchten ist, dass Sie die Miete f√ľr die Wohnung bald nicht mehr zahlen k√∂nnen, oder wenn Zahlungsschwierigkeiten schon eingetreten sind, sollten Sie m√∂glichst fr√ľhzeitig Rat in Anspruch nehmen. Es kann leicht dazu kommen, dass

Viele Mieter haben noch nie mit einem Gericht zu tun gehabt. Aber manchmal lässt sich ein Prozess mit dem Vermieter der Wohnung (Mietprozess) nicht vermeiden und ein Streit muss vor Gericht mit dem Vermieter geklärt werden. Als Mieter

Eine Gerichtsentscheidung muss nicht ein Urteil sein, oft entscheidet das Gericht bei einem Mietrechtsstreit auch durch einen Beschluss. Beschluss kann eine Zwischenentscheidung betreffen Gewährung oder Verweigerung von

Zu den Prozesskosten im Mietrechtsstreit gehören auch Gerichtskosten. Das Gericht berechnet dem Kläger die Gerichtskosten und fängt erst an, die Sache zu bearbeiten, wenn die Kosten eingezahlt sind.  (Ausnahme: Dem Kläger wird

Wird eine Rechtsanw√§ltin oder ein Rechtsanwalt beauftragt, entstehen f√ľr die anwaltliche T√§tigkeit Geb√ľhren.¬† Es ist zu unterscheiden, ob¬† Sie (nur) anwaltlich beraten werden,¬† Schriftverkehr f√ľr Sie √ľbernommen wird oder¬† ein Rechtsstreit

Wohnungsmietrecht: Ein Prozess vor Gericht kostet Geld. Die Justiz selbst verlangt Geb√ľhren, und wenn eine Seite sich durch einen Rechtsanwalt vertreten l√§sst, verlangt auch dieser ein Honorar. Wer eine Klage einreicht, muss f√ľr die

F√ľr die Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichts brauchen Sie immer eine Rechtsanw√§ltin / einen Rechtsanwalt. Das ist im Gesetz ausdr√ľcklich vorgeschrieben. Mietrechtsstreit - Amtsgericht, Berufung Prozesse in Streitigkeiten √ľber

Wohnungs-Mietrechtsprozesse finden in der ersten Instanz immer vor dem Amtsgericht statt.¬† Dort m√ľssen Sie sich nach dem Gesetz nicht von einem Anwalt vertreten lassen.¬† Dennoch empfiehlt sich das oft, weil schon der Umgang mit einem

Der Vermieter muss auch im Sommer daf√ľr sorgen, dass Warmwasser zur Verf√ľgung steht. Versorgung der Mietwohnung mit Warmwasser als Vertragspflicht im Mietvertrag Ist die gemietete Wohnung mit einer zentralen Warmwasserversorgung ausgestattet, dann

Wenn Anspr√ľche, die Sie als Mieter haben, von Verj√§hrung bedroht sind, m√ľssen Sie aktiv werden, um die Verj√§hrung zu unterbrechen. Anspr√ľche des Mieters, die verj√§hrt sind, k√∂nnen meist nicht mehr durchgesetzt werden. F√ľr manche Anspr√ľche

Durch eine R√§umungsklage will der Vermieter durchsetzen, dass Sie die Wohnung verlassen und zur√ľckgeben. Kein Vermieter oder Eigent√ľmer kann einen Mieter, eine Mieterin einfach auf die Stra√üe setzen. Immer muss zun√§chst ein Gericht

Wenn Sie als Mieter durchsetzen wollen, dass Ihr Vermieter Instandsetzungsarbeiten ausf√ľhrt, also Instandsetzungsarbeiten einklagen wollen, gibt es einiges vorab zu √ľberlegen. Voraussetzung ist, dass Ihre Wohnung einen oder mehrere M√§ngel

Anwaltskosten, die in einem Prozess entstehen, gehören zu den Prozesskosten. Jede Seite in einem Prozess kann sich von einer Rechtsanwältin, einem Rechtsanwalt oder einer Anwaltskanzlei vertreten lassen. Vor dem Amtsgericht steht es jedem

Haben Mieter eine Geldforderung gegen den Vermieter, dann kann in einem Zahlungsprozess vor Gericht geklärt werden, ob der Zahlungsanspruch besteht, der Vermieter zahlen muss. Geldforderung gegen Vermieter der Wohnung mit Mahnbescheid durchsetzen

Eigenbedarfsk√ľndigungen haben stark zugenommen. Ob eine Eigenbedarfsk√ľndigung berechtigt ist, dies sollte eingehend von den betroffenen Mietern gepr√ľft werden.¬†Die Besitzposition des Mieters ist vom Bundesverfassungsgericht

Nicht immer ist eine Klage des Vermieters gerechtfertigt. Wollen Mieter eine Klage des Vermieters abwehren, dann ist in der Regel juristischer Beistand, anwaltliche Hilfe nötig. Anwaltliche Vertretung vor Gericht - erste Instanz vor Amtsgericht -

M√ľssen sich Mieter mit ihrem Vermieter oder mit Nachbarn¬†streiten, so finden sie hier Hinweise, was¬†bei diesen Auseinandersetzungen beachtet werden sollte.¬† Streit mit Vermieter oder Nachbarn vor Gericht ist nicht zu vermeidenJede

Eine Mietrechtsschutzversicherung soll den Mieter vor den Kosten sch√ľtzen, die bei einem m√∂glichen Streit mit dem Vermieter entstehen. Versichert ist meist nur die selbst bewohnte Wohnung, und zwar diejenige, die im Vertrag angegeben