Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: abwasserkosten

Es wurden 14 Suchergebnisse gefunden:

Kosten f√ľr Wasser und Abwasserkosten werden in der Regel als Betriebskosten auf die Mieter umgelegt,¬†wenn die Umlage der Betriebskosten f√ľr die Wohnung vereinbart ist. Wasserkosten und Abwasserkosten als Betriebskosten - wo sind diese

Ist ein Sp√ľlkasten defekt, so dass st√§ndig Wasser l√§uft, und h√§tte der Mieter dies bemerken m√ľssen, dann muss der Mieter die erh√∂hten Wasserkosten als Betriebskosten tragen. Wasserkosten geh√∂ren zu den Betriebskosten. Meist ist in den

Sprengwasser - Kosten f√ľr die Bew√§sserung, Gie√üen des Gartens sind in der Regel umlagef√§hige Betriebskosten, wenn die¬† Umlage der Betriebskosten ¬†vereinbart ist. Str√§ucher und Pflanzen im Garten - Kosten des Gie√üens, der

In Betriebskostenabrechnungen erscheinen manchmal die Kosten f√ľr Frischwasser und Abwasser auch kombiniert unter der Bezeichnung Kosten der Be- und Entw√§sserung. Kosten der Be- und Entw√§sserung - Frischwasser und Abwasser h√§ngen

Kaltwasserverbrauch kann durch Kaltwasserz√§hler - auch Wasseruhren genannt - gemessen werden. Die Messung solcher Z√§hler gilt als Nachweis f√ľr den Verbrauch und die darauf erfolgende Abrechnung.¬† Das gilt aber nur dann, wenn das Eichen

Kalte Betriebskosten m√ľssen dann verbrauchsabh√§ngig abgerechnet werden, wenn der Verbrauch ordentlich gemessen werden kann. Das setzt voraus, dass in allen Wohnungen der Wirtschaftseinheit solche Messeinrichtungen installiert sind, bzw. der Verbrauch erfasst

Ein Mieter hielt die vom Vermieter erstellte Betriebskostenabrechnung in Teilen f√ľr formell unwirksam , da der Vermieter die Kostenpositionen Grundsteuer¬†und Stra√üenreinigung als eine¬†Kostenposition in der Abrechnung zusammengefasst hatte:

Zu den Betriebskosten geh√∂rt auch das sogenannte Niederschlagswasser.¬† Ist vertraglich vereinbart , dass Sie als Mieter*in die Betriebskosten tragen m√ľssen, dann umfasst das auch die Kosten der Abwasserbeseitigung. Zu entsorgen ist

Der Hauptz√§hler eines Hauses f√ľr die Wassermenge kann eine andere Liefermenge anzeigen als die Summe der Wohnungsz√§hler. Der Unterschied¬†wirkt sich dann auf die von den Mietern zu zahlenden anteiligen Wasserkosten aus. Oft werden mit

Dass eine Betriebskostenpauschale vereinbart ist, steht oft nicht ausd√ľcklich im Mietvertrag oder einer sp√§teren Vereinbarung. Betriebskostenpauschale - fester Betrag, √ľber den nicht abgerechnet werden soll Nur selten steht in einem Mietvertrag

Die Kosten f√ľr Wasser und Abwasser, dazu geh√∂ren auch die Kanalisationsgeb√ľhren, k√∂nnen als Betriebskosten auf die Mieter umgelegt werden, wenn die Umlage der Betriebskosten vereinbart ist. Ist¬†eine Wasseruhr f√ľr die Verbrauchsmessung des

Mieter haben meist keinen Anspruch auf Einbau eines Wasserzählers (auch Wasseruhr genannt) in der Wohnung. Durch Kaltwasserzähler in Wohnungen soll erreicht werden, dass jeder Mieter nur soviel Wasser bezahlen muss, wie in der Wohnung

Der Einbau von Kaltwasserz√§hlern f√ľr die einzelne Mietwohnung stellt eine Modernisierung dar, wenn der Vermieter die Ger√§te kauft und einbauen l√§sst. Was ist eine Modernisierung? Ma√ünahmen des Vermieters stellen eine Modernisierung dar,

Die Abrechnung der Wasserkosten in einer Betriebskostenabrechnung gemäß der in den Wohnungen lebenden Personen ist möglich, wenn dies im Mietvertrag vereinbart ist, aber wie ist das mit der Umlegung der Wasserkosten nach Personen