Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: Grundsteuer

Es wurden 11 Suchergebnisse gefunden:

https://www.promietrecht.de/Blog/Grundsteuer-verfassungswidrig-Situation-fr-Mieter-unklar-E3228.htm
Das Bundesverfassungsgericht hat am 10.04.2018 entschieden, dass die Grundsteuer in der derzeitigen Form verfassungswidrig ist. Was daraus fĂŒr die Mieter folgt, ist unklar. Bundesverfassungsgericht erklĂ€rt Grundsteuer fĂŒr verfassungswidrig
11.04.2018 10:12:00 kein Author
Very good result
114,8 %
(0)
Grundsteuer verfassungswidrig - Situation fĂŒr Mieter unklar
Das Bundesverfassungsgericht hat am 10.04.2018 entschieden, dass die Grundsteuer in der derzeitigen Form verfassungswidrig ist. Was daraus fĂŒr die Mieter folgt, ist unklar. Bundesverfassungsgericht erklĂ€rt Grundsteuer fĂŒr verfassungswidrig
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Grundsteuer-verfassungswidrig-Situation-fr-Mieter-unklar-E3228.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 11.04.2018 10:12:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/einzelne-Betriebskosten/Grundsteuer/Betriebskosten-abrechnen-Grundsteuer-Wohnanteil-Gewerbe-trennen-E2688.htm
Die Grundsteuer darf der Vermieter in der Betriebskostenabrechnung auf die Mieter umlegen, wenn dies im Mietvertrag vereinbart ist.  Ein Hinweis auf die Betriebskostenverordnung, sogar nur der Hinweis auf die Umlage von
12.11.2016 11:36:00 kein Author
Very good result
87,2 %
(1)
Betriebskosten abrechnen - Grundsteuer Wohnanteil, Gewerbe trennen
Die Grundsteuer darf der Vermieter in der Betriebskostenabrechnung auf die Mieter umlegen, wenn dies im Mietvertrag vereinbart ist.  Ein Hinweis auf die Betriebskostenverordnung, sogar nur der Hinweis auf die Umlage von
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/einzelne-Betriebskosten/Grundsteuer/Betriebskosten-abrechnen-Grundsteuer-Wohnanteil-Gewerbe-trennen-E2688.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 12.11.2016 11:36:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/einzelne-Betriebskosten/Grundsteuer/Betriebskostenabrechnung-Grundsteuer-fr-frhere-Jahre-zahlen-E2690.htm
Manchmal wird von Gemeinden, Kommunen die Grundsteuer neu festgesetzt. Eine Neufestsetzung fĂŒhrt in aller Regel zu einer Erhöhung der vom Mieter zu zahlenden Grundsteuer, wenn im Mietvertrag vereinbart ist, dass der Mieter die
12.11.2016 18:34:00 kein Author
Very good result
83,4 %
(2)
Betriebskostenabrechnung - Grundsteuer fĂŒr frĂŒhere Jahre zahlen?
Manchmal wird von Gemeinden, Kommunen die Grundsteuer neu festgesetzt. Eine Neufestsetzung fĂŒhrt in aller Regel zu einer Erhöhung der vom Mieter zu zahlenden Grundsteuer, wenn im Mietvertrag vereinbart ist, dass der Mieter die
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/einzelne-Betriebskosten/Grundsteuer/Betriebskostenabrechnung-Grundsteuer-fr-frhere-Jahre-zahlen-E2690.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 12.11.2016 18:34:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/formelle-Anforderungen/Betriebskostenabrechnung-Strassenreinigung-Grundsteuer-eine-Position-E2955.htm
Werden in der Betriebskostenabrechnung nicht zusammenhĂ€ngende Positionen wie StraßenreinigungsgebĂŒhren und Grundsteuer zusammengefasst, z.B. als öffentliche Abgaben, ist die Abrechnung formell unwirksam. Grundsteuer und
19.06.2017 08:13:00 kein Author
Very bad result
14,6 %
(3)
Betriebskostenabrechnung - Straßenreinigung, Grundsteuer eine Position
Werden in der Betriebskostenabrechnung nicht zusammenhĂ€ngende Positionen wie StraßenreinigungsgebĂŒhren und Grundsteuer zusammengefasst, z.B. als öffentliche Abgaben, ist die Abrechnung formell unwirksam. Grundsteuer und
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/formelle-Anforderungen/Betriebskostenabrechnung-Strassenreinigung-Grundsteuer-eine-Position-E2955.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 19.06.2017 08:13:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Abrechnungsfrist/Betriebskosten-Vermieter-muss-Abrechnung-rechtzeitig-zusenden-E1324.htm
Abrechnungsfrist: Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass der Vermieter spĂ€testens zwölf Monate nach Ende der Abrechnungsperiode seine AnsprĂŒche aus der Betriebskostenanrechnung gegenĂŒber dem Mieter angemeldet haben muss:
11.01.2014 18:43:00 kein Author
Very bad result
-10,4 %
(4)
Betriebskosten - Vermieter muss Abrechnung rechtzeitig zusenden
Abrechnungsfrist: Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass der Vermieter spĂ€testens zwölf Monate nach Ende der Abrechnungsperiode seine AnsprĂŒche aus der Betriebskostenanrechnung gegenĂŒber dem Mieter angemeldet haben muss:
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Abrechnungsfrist/Betriebskosten-Vermieter-muss-Abrechnung-rechtzeitig-zusenden-E1324.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 11.01.2014 18:43:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Betriebskosten-fuer-leerstehende-Wohnungen-wer-zahlt-bei-Leerstand-E1958.htm
Der Vermieter trĂ€gt das Risiko des Leerstandes.  Leerstehende Wohnungen - verbrauchsunabhĂ€ngige Betriebskosten zahlt Vermieter Die Regel, dass der Vermieter die Betriebskosten fĂŒr leerstehende Wohnung trĂ€gt, gilt immer bei
05.04.2015 10:27:00 kein Author
Very bad result
-15,4 %
(5)
Betriebskosten fĂŒr leerstehende Wohnungen - wer zahlt bei Leerstand?
Der Vermieter trĂ€gt das Risiko des Leerstandes.  Leerstehende Wohnungen - verbrauchsunabhĂ€ngige Betriebskosten zahlt Vermieter Die Regel, dass der Vermieter die Betriebskosten fĂŒr leerstehende Wohnung trĂ€gt, gilt immer bei
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Abrechnung/Betriebskosten-fuer-leerstehende-Wohnungen-wer-zahlt-bei-Leerstand-E1958.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 05.04.2015 10:27:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/einzelne-Betriebskosten/Gewerbeflaechen/Betriebskosten-des-Gewerbes-bei-ffentlich-gefrderten-Wohnungen-E2714.htm
Bei öffentlich geförderten Wohnungen, preisgebundenem Wohnraum (Wohnungen, deren Bau mit öffentlichen Mitteln finanziert wurde) ist vom Vermieter grundsĂ€tzlich fĂŒr alle Betriebskosten immer ein Vorwegabzug (Herausrechnen der
28.11.2016 17:18:00 kein Author
Very bad result
-19,8 %
(6)
Betriebskosten des Gewerbes bei öffentlich geförderten Wohnungen
Bei öffentlich geförderten Wohnungen, preisgebundenem Wohnraum (Wohnungen, deren Bau mit öffentlichen Mitteln finanziert wurde) ist vom Vermieter grundsĂ€tzlich fĂŒr alle Betriebskosten immer ein Vorwegabzug (Herausrechnen der
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/einzelne-Betriebskosten/Gewerbeflaechen/Betriebskosten-des-Gewerbes-bei-ffentlich-gefrderten-Wohnungen-E2714.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 28.11.2016 17:18:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/einzelne-Betriebskosten/Betriebskostenabrechnung-welche-Kosten-knnen-enthalten-sein-E1180.htm
Eine Umlage von Betriebskosten ist möglich, wenn im Vertrag oder einer spĂ€teren Vereinbarung die Betriebskostentragung vereinbart ist.   DafĂŒr reicht ein Verweis auf die Liste, die in einer wohnungswirtschaftlichen Verordnung enthalten
23.12.2013 22:16:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(7)
Betriebskostenabrechnung - welche Kosten können enthalten sein?
Eine Umlage von Betriebskosten ist möglich, wenn im Vertrag oder einer spĂ€teren Vereinbarung die Betriebskostentragung vereinbart ist.   DafĂŒr reicht ein Verweis auf die Liste, die in einer wohnungswirtschaftlichen Verordnung enthalten
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/einzelne-Betriebskosten/Betriebskostenabrechnung-welche-Kosten-knnen-enthalten-sein-E1180.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 23.12.2013 22:16:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Widerspruch/Belegeinsicht/Belege-Unterlagen-zur-Betriebskostenabrechnung-prfen-einsehen-E2931.htm
Wenn Sie eine Betriebskostenabrechnung erhalten haben, haben Sie das Recht, die zugrundeliegenden Belege, Rechnungen und Unterlagen beim Vermieter oder dem Hausverwalter einzusehen und zu prĂŒfen.  Das muss innerhalb der Einwendungsfrist
27.05.2017 15:37:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(8)
Belege, Unterlagen zur Betriebskostenabrechnung prĂŒfen, einsehen
Wenn Sie eine Betriebskostenabrechnung erhalten haben, haben Sie das Recht, die zugrundeliegenden Belege, Rechnungen und Unterlagen beim Vermieter oder dem Hausverwalter einzusehen und zu prĂŒfen.  Das muss innerhalb der Einwendungsfrist
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Widerspruch/Belegeinsicht/Belege-Unterlagen-zur-Betriebskostenabrechnung-prfen-einsehen-E2931.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 27.05.2017 15:37:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Widerspruch/Betriebskostenabrechnung-hufige-Fehler-Grnde-fr-Widerspruch-E3115.htm
Hier erhalten Sie Hinweise auf hĂ€ufige Fehler in Betriebskostenabrechnungen, die GrĂŒnde fĂŒr einen Widerspruch sein können. Hinweis Vor einem Widerspruch sollten die Belege zur Abrechnung geprĂŒft werden.    Zahlen Sie eine Nachzahlung
05.12.2017 19:13:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(9)
Betriebskostenabrechnung - hĂ€ufige Fehler, GrĂŒnde fĂŒr Widerspruch
Hier erhalten Sie Hinweise auf hĂ€ufige Fehler in Betriebskostenabrechnungen, die GrĂŒnde fĂŒr einen Widerspruch sein können. Hinweis Vor einem Widerspruch sollten die Belege zur Abrechnung geprĂŒft werden.    Zahlen Sie eine Nachzahlung
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Widerspruch/Betriebskostenabrechnung-hufige-Fehler-Grnde-fr-Widerspruch-E3115.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 05.12.2017 19:13:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Netzwerk/Netzwerk-E2077.htm
  Kurz-Infos zu unserem Netzwerk Die nĂ€chste Konferenz Mieten & Wohnen wird voraussichtlich im Februar 2021 stattfinden. Sobald nĂ€here Informationen dazu vorliegen, finden Sie sie hier: www.Netzwerk Mieten & Wohnen Vierte Konferenz des Netzwerk Mieten & Wohnen 2019 in MĂŒnchen Am 5. und 6. 
25.06.2015 12:25:00 kein Author
Very bad result
-20 %
(10)
Netzwerk
  Kurz-Infos zu unserem Netzwerk Die nĂ€chste Konferenz Mieten & Wohnen wird voraussichtlich im Februar 2021 stattfinden. Sobald nĂ€here Informationen dazu vorliegen, finden Sie sie hier: www.Netzwerk Mieten & Wohnen Vierte Konferenz des Netzwerk Mieten & Wohnen 2019 in MĂŒnchen Am 5. und 6. 
Link: https://www.promietrecht.de/Netzwerk/Netzwerk-E2077.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 25.06.2015 12:25:00
Autor: kein Author