Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: kostenvorschuss

Es wurden 12 Suchergebnisse gefunden:

Zwar kann der Vermieter grunds√§tzlich selbst entscheiden, wie er einen Mangel beseitigt, aber offensichtlichen Pfusch muss der Mieter nicht ausf√ľhren lassen, auch nicht dulden. Vermieter ist verpflichtet, f√ľr fachgerechte

Wenn Mieter die Belege einer Betriebskostenabrechnung zur Pr√ľfung einsehen m√∂chten, so ist dies in der Regel nur in den R√§umlichkeiten, Gesch√§ftsr√§umen des Vermieters oder der Verwaltung m√∂glich. Kopien von¬†Belegen, Rechnungen, muss der

L√§sst sich ein Streit nicht ohne gerichtliche Hilfe erledigen, weil sich Mieter und Vermieter √ľber einen Schaden streiten (z.B. √ľber die Ursache von Schimmel ), muss die Schadensursache festgestellt werden, ist zu kl√§ren, wer den

Im Rahmen einer einmaligen Sonderaktion f√ľr registrierte Nutzer konnten Fragen an die Redaktion gestellt werden. Hier ver√∂ffentlichen wir einzelne Fragen und Antworten, die ein breiteres Interesse finden. Frage an die Redaktion: Wir

Mindern darf man ab dem¬† Zeitpunkt , ab dem der Vermieter von einem erheblichen Mangel Kenntnis hat: M√§ngel mitteilen, Mietminderung und Anspr√ľche geltend machen Recht zur Mietminderung endet, wenn der Vermieter den Mangel beseitigt hat ¬†

Wurde der Vermieter erfolglos zur Beseitigung eines Mangels in der Wohnung aufgefordert, dann besteht¬†die M√∂glichkeit, einen Vorschuss f√ľr die Kosten der M√§ngelbeseitigung vom Vermieter zu verlangen. M√§ngelbeseitigung in Mietwohnung -

Sie k√∂nnen selbst, also ohne Hilfe eines Anwalts oder sonstigen Beraters, einen gerichtlichen Mahnbescheid beantragen.¬† Beantragung Mahnbescheid - Gerichtliches Mahnverfahren f√ľr Geldforderungen beantragen Wenn Sie eine Geldforderung gegen

Ist der Vermieter verurteilt¬†eine Mangelbeseitigung in der Mietwohnung durchzuf√ľhren, dann hat der Vermieter das Urteil (Instandsetzungsurteil) zu befolgen. - Aber es kommt vor, dass der ¬†Vermieter trotzdem nichts unternimmt, keine

Zu den Prozesskosten im Mietrechtsstreit gehören auch Gerichtskosten. Das Gericht berechnet dem Kläger die Gerichtskosten und fängt erst an, die Sache zu bearbeiten, wenn die Kosten eingezahlt sind.  (Ausnahme: Dem Kläger wird

Wollen Sie als Mieter einen Prozess f√ľhren, bzw. sind vom Vermieter verklagt worden: ein Prozess kostet Geld. Prozess mit dem Vermieter - Rechtsschutz und Vertretung im Rechtsstreit Pr√ľfen Sie: Sind Sie Mitglied in einem Mieterverein? Haben

Es ist gut, wenn Sie sich mit Ihrem Vermieter √ľber Modernisierungen einigen k√∂nnen. Das kann Vorteile f√ľr beide Seiten bringen, Kraft, Zeit und Geld sparen. Wichtig ist aber, dass die Vereinbarung alle Punkte enth√§lt, die f√ľr Sie

Wenn Sie eine Betriebskostenabrechnung des Vermieters bekommen haben, dann haben Sie das Recht, sich die zu der Abrechnung gehörenden Belege vorlegen zu lassen. Das kann durchaus wichtig sein, denn nur aus den Belegen (Rechnungen,