Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: gründe

Es wurden 26 Suchergebnisse gefunden:

https://www.promietrecht.de/Besichtigungen/Gruende/Wohnungsbesichtigung-besichtigenMietwohnung-Grund-erforderlich-E1529.htm
Es gibt kein Recht des Vermieters, ohne Grund Ihre Mietwohnung zu besichtigen.  Das gilt selbst dann, wenn in Ihrem Mietvertrag etwas anderes steht. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs kann der Mieter beanspruchen, in
21.08.2014 15:54:00 kein Author
Bad result
22,8 %
(0)
Wohnungsbesichtigung - besichtigen Mietwohnung, Grund erforderlich?  
Es gibt kein Recht des Vermieters, ohne Grund Ihre Mietwohnung zu besichtigen.  Das gilt selbst dann, wenn in Ihrem Mietvertrag etwas anderes steht. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs kann der Mieter beanspruchen, in
Link: https://www.promietrecht.de/Besichtigungen/Gruende/Wohnungsbesichtigung-besichtigenMietwohnung-Grund-erforderlich-E1529.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 21.08.2014 15:54:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Verwertungskuendigung/angemessene-wirtschaftliche-Verwertung/Verwertungskndigung-WirtschaftlicheGrnde-Kndigung-Wohnung-E2420.htm
Der Vermieter kann eine Vewertungskündigung aussprechen, wenn er nachvollziehbare Gründe anführen kann, dass er bei Aufrechterhaltung des Mietvertrags an einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung seines Eigentums gehindert ist. Er
17.02.2016 19:44:00 kein Author
Very bad result
14 %
(1)
Verwertungskündigung - Wirtschaftliche Gründe Kündigung Wohnung
Der Vermieter kann eine Vewertungskündigung aussprechen, wenn er nachvollziehbare Gründe anführen kann, dass er bei Aufrechterhaltung des Mietvertrags an einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung seines Eigentums gehindert ist. Er
Link: https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Verwertungskuendigung/angemessene-wirtschaftliche-Verwertung/Verwertungskndigung-WirtschaftlicheGrnde-Kndigung-Wohnung-E2420.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 17.02.2016 19:44:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Verwertungskuendigung/Kuendigung-Mietvertrag-wirtschaftliche-Gruende-Verwertungskuendigung-E2421.htm
Einen in der Praxis eher selten vorkommenden Kündigungsgrund für den Vermieter sieht das Gesetz vor, wenn das bestehende Mietverhältnis den Vermieter an einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung des Grundstücks hindert und er
17.02.2016 20:45:00 kein Author
Very bad result
13,6 %
(2)
Kündigung Mietvertrag, wirtschaftliche Gründe - Verwertungskündigung
Einen in der Praxis eher selten vorkommenden Kündigungsgrund für den Vermieter sieht das Gesetz vor, wenn das bestehende Mietverhältnis den Vermieter an einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung des Grundstücks hindert und er
Link: https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Verwertungskuendigung/Kuendigung-Mietvertrag-wirtschaftliche-Gruende-Verwertungskuendigung-E2421.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 17.02.2016 20:45:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Gruende-reichen-fuer-fristlose-Kuendigung-der-Wohnung-kein-Widerspruch-E3659.htm
Hat der Vermieter den Mietvertrag gekündigt, und sind die Gründe für eine fristlose Kündigung ausreichend, dann kann ein Widerspruch des Mieters nicht zur Fortsetzung des Mietvertrags führen - dies entschied der Bundesgerichtshof
30.09.2020 12:15:00 kein Author
Very bad result
4,4 %
(3)
Gründe reichen für fristlose Kündigung der Wohnung - kein Widerspruch
Hat der Vermieter den Mietvertrag gekündigt, und sind die Gründe für eine fristlose Kündigung ausreichend, dann kann ein Widerspruch des Mieters nicht zur Fortsetzung des Mietvertrags führen - dies entschied der Bundesgerichtshof
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Gruende-reichen-fuer-fristlose-Kuendigung-der-Wohnung-kein-Widerspruch-E3659.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 30.09.2020 12:15:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Kuendigungsgruende/Ordentliche-Kuendigung-Mietvertrag-zulaessige-Gruende-E1246.htm
Wenn der Vermieter kündigt, muss zunächst geprüft werden, ob er eine ordentliche (fristgemäße) Kündigung ausspricht, oder eine außerordentliche oder fristlose Kündigung , denn es gibt jeweils unterschiedliche Kündigungsgründe. Steht in der
26.12.2013 00:12:00 kein Author
Very bad result
-1,4 %
(4)
Ordentliche Kündigung Mietvertrag - zulässige Gründe
Wenn der Vermieter kündigt, muss zunächst geprüft werden, ob er eine ordentliche (fristgemäße) Kündigung ausspricht, oder eine außerordentliche oder fristlose Kündigung , denn es gibt jeweils unterschiedliche Kündigungsgründe. Steht in der
Link: https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Kuendigungsgruende/Ordentliche-Kuendigung-Mietvertrag-zulaessige-Gruende-E1246.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 26.12.2013 00:12:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Widerspruch/Sozialklausel-Kuendigung-Mietvertrag-Widerspruch-soziale-Gruende-E1769.htm
Sozialklausel: Wenn der Vermieter eine ordentliche Kündigung geschickt hat, auch bei einer Eigenbedarfskündigung , können Sie dieser Kündigung aus sozialen Gründen widersprechen, Widerspruch einlegen. Wenn Sie eine ordentliche
31.12.2014 16:06:00 kein Author
Very bad result
-2,4 %
(5)
Sozialklausel - Kündigung Mietvertrag, Widerspruch soziale Gründe
Sozialklausel: Wenn der Vermieter eine ordentliche Kündigung geschickt hat, auch bei einer Eigenbedarfskündigung , können Sie dieser Kündigung aus sozialen Gründen widersprechen, Widerspruch einlegen. Wenn Sie eine ordentliche
Link: https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Widerspruch/Sozialklausel-Kuendigung-Mietvertrag-Widerspruch-soziale-Gruende-E1769.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 31.12.2014 16:06:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ausserordentliche/Kuendigungsgruende/Sonderkuendigungsrechte-fuerMietwohnung-durch-Vermieter-Gruende-E1237.htm
Ob die Voraussetzungen für ein Sonderkündigungsrecht wirklich vorliegen, ob der Vermieter alle Formvorschirften und Fristen eingehalten hat, kann nur durch sorgfältige Prüfung im Einzelfall geklärt werden. Suchen Sie möglichst schnell
25.12.2013 20:08:00 kein Author
Very bad result
-2,6 %
(6)
Sonderkündigungsrechte für Mietwohnung durch Vermieter - Gründe
Ob die Voraussetzungen für ein Sonderkündigungsrecht wirklich vorliegen, ob der Vermieter alle Formvorschirften und Fristen eingehalten hat, kann nur durch sorgfältige Prüfung im Einzelfall geklärt werden. Suchen Sie möglichst schnell
Link: https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ausserordentliche/Kuendigungsgruende/Sonderkuendigungsrechte-fuerMietwohnung-durch-Vermieter-Gruende-E1237.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 25.12.2013 20:08:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mangel/einzelne-Maengel/Schimmel/Schimmel-in-der-Mietwohnung-Ursachen-Gruende-E2396.htm
Die Beseitigung eines Schimmelschadens ist immer die Aufgabe des Vermieters, auch wenn eventuell der Mieter für die Schimmelbildung verantwortlich sein sollte. Instandhaltung, Instandsetzung der Mietwohnung - Pflicht Vermieter   Der Vermieter ist über
20.01.2016 08:02:00 kein Author
Very bad result
-2,8 %
(7)
Schimmel in der Mietwohnung - Ursachen, Gründe 
Die Beseitigung eines Schimmelschadens ist immer die Aufgabe des Vermieters, auch wenn eventuell der Mieter für die Schimmelbildung verantwortlich sein sollte. Instandhaltung, Instandsetzung der Mietwohnung - Pflicht Vermieter   Der Vermieter ist über
Link: https://www.promietrecht.de/Mangel/einzelne-Maengel/Schimmel/Schimmel-in-der-Mietwohnung-Ursachen-Gruende-E2396.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 20.01.2016 08:02:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Besichtigungen/Gruende/Besichtigung-der-Mietwohnung-durch-Vermieter-moegliche-Gruende-E2377.htm
Es gibt etliche Gründe und Anlässe dafür, dass der Vermieter verlangen kann, die Wohnung zu besichtigen.  Grundsätzlich ist es in der Regel so, dass Vermieter ohne Grund keine Besichtigung durchführen können - Mieter haben das Hausrecht
05.01.2016 17:10:00 kein Author
Very bad result
-3,2 %
(8)
Besichtigung der Mietwohnung durch Vermieter - mögliche Gründe
Es gibt etliche Gründe und Anlässe dafür, dass der Vermieter verlangen kann, die Wohnung zu besichtigen.  Grundsätzlich ist es in der Regel so, dass Vermieter ohne Grund keine Besichtigung durchführen können - Mieter haben das Hausrecht
Link: https://www.promietrecht.de/Besichtigungen/Gruende/Besichtigung-der-Mietwohnung-durch-Vermieter-moegliche-Gruende-E2377.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 05.01.2016 17:10:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/warme-Betriebskosten/Widerspruch/Heizkostenabrechnung-Mietwohnung-pruefen-Gruende-fuer-Widerspruch-E1203.htm
Erscheinen Ihnen die Heizkosten- und Warmwasserkosten in der Heizkostenabrechnung für Ihre Mietwohnung zu hoch, dann sollten Sie die Prüfung der Abrechnung in Erwägung ziehen.  Oft prüfen die Mieter die Abrechnung nur dann, wenn im
24.12.2013 20:49:00 kein Author
Very bad result
-3,4 %
(9)
Heizkostenabrechnung Mietwohnung prüfen - Gründe für Widerspruch 
Erscheinen Ihnen die Heizkosten- und Warmwasserkosten in der Heizkostenabrechnung für Ihre Mietwohnung zu hoch, dann sollten Sie die Prüfung der Abrechnung in Erwägung ziehen.  Oft prüfen die Mieter die Abrechnung nur dann, wenn im
Link: https://www.promietrecht.de/warme-Betriebskosten/Widerspruch/Heizkostenabrechnung-Mietwohnung-pruefen-Gruende-fuer-Widerspruch-E1203.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 24.12.2013 20:49:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Widerspruch/Betriebskostenabrechnung-haeufige-Fehler-Gruende-fuer-Widerspruch-E3115.htm
Hier erhalten Sie Hinweise auf häufige Fehler in Betriebskostenabrechnungen, die Gründe für einen Widerspruch sein können. Vor einem Widerspruch sollten die Belege zur Abrechnung geprüft werden.    Sie müssen die Widerspruchsfrist,
05.12.2017 19:13:00 kein Author
Very bad result
-3,4 %
(10)
Betriebskostenabrechnung - häufige Fehler, Gründe für Widerspruch
Hier erhalten Sie Hinweise auf häufige Fehler in Betriebskostenabrechnungen, die Gründe für einen Widerspruch sein können. Vor einem Widerspruch sollten die Belege zur Abrechnung geprüft werden.    Sie müssen die Widerspruchsfrist,
Link: https://www.promietrecht.de/kalte-Betriebskosten/Widerspruch/Betriebskostenabrechnung-haeufige-Fehler-Gruende-fuer-Widerspruch-E3115.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 05.12.2017 19:13:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mietvertrag/Vertragsdauer/befristeter-Mietvertrag/Zeitmietvertrag/Zeitmietvertrag-gueltig-Gruende-fuer-wirksam-befristeten-Mietvertrag-E1458.htm
Ein Wohnungsmietvertrag ist auf Zeit abgeschlossen, wenn er befristet ist, zu einem vertraglich festgelegten Zeitpunkt automatisch enden soll, ohne dass er gekündigt werden muss. Die gesetzlichen Bestimmungen sind im § 575 BGB
30.06.2014 19:56:00 kein Author
Very bad result
-3,4 %
(11)
Zeitmietvertrag gültig? Gründe für wirksam befristeten Mietvertrag
Ein Wohnungsmietvertrag ist auf Zeit abgeschlossen, wenn er befristet ist, zu einem vertraglich festgelegten Zeitpunkt automatisch enden soll, ohne dass er gekündigt werden muss. Die gesetzlichen Bestimmungen sind im § 575 BGB
Link: https://www.promietrecht.de/Mietvertrag/Vertragsdauer/befristeter-Mietvertrag/Zeitmietvertrag/Zeitmietvertrag-gueltig-Gruende-fuer-wirksam-befristeten-Mietvertrag-E1458.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 30.06.2014 19:56:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterkuendigung/Zeitmietvertrag-vor-Vertragsende-als-Mieter-kuendigen-Gruende-E2709.htm
Eigentlich ist die Kündigung   eines Zeitmietvertrages während der Laufzeit weder für den Mieter noch für den Vermieter möglich. Aber es gibt Ausnahmen für Mieter, ggf doch eine Kündigung durchsetzen zu können, wenn besondere Gründe
22.11.2016 12:15:00 kein Author
Very bad result
-4 %
(12)
Zeitmietvertrag vor Vertragsende als Mieter kündigen - Gründe 
Eigentlich ist die Kündigung   eines Zeitmietvertrages während der Laufzeit weder für den Mieter noch für den Vermieter möglich. Aber es gibt Ausnahmen für Mieter, ggf doch eine Kündigung durchsetzen zu können, wenn besondere Gründe
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterkuendigung/Zeitmietvertrag-vor-Vertragsende-als-Mieter-kuendigen-Gruende-E2709.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 22.11.2016 12:15:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Fristlose/Kuendigungsgruende/Fristlose-Kuendigung-Mietwohnung-durchVermieter-Gruende-Beispiele-E1248.htm
Das Gesetz nennt als Voraussetzung für eine fristlose Kündigung des Vermieters, dass dem Vermieter unzumutbar sein muss, das Vertragsverhältnis weiter aufrecht zu erhalten.  Vermieter kündigt fristlos den Mietvertrag - fristlose
26.12.2013 17:14:00 kein Author
Very bad result
-4 %
(13)
Fristlose Kündigung Mietwohnung durch Vermieter - Gründe, Beispiele
Das Gesetz nennt als Voraussetzung für eine fristlose Kündigung des Vermieters, dass dem Vermieter unzumutbar sein muss, das Vertragsverhältnis weiter aufrecht zu erhalten.  Vermieter kündigt fristlos den Mietvertrag - fristlose
Link: https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Fristlose/Kuendigungsgruende/Fristlose-Kuendigung-Mietwohnung-durchVermieter-Gruende-Beispiele-E1248.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 26.12.2013 17:14:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Rueckgabe-der-Wohnung/Neue-Anschrift-bei-Auszug-nicht-angeben-Gruende-fuer-Mieter-E2175.htm
Es kann ganz unterschiedliche Gründe dafür geben, dass Mieter bei Auszug die neue Anschrift ihrem bisherigen Vermieter nicht mitteilen möchten:  Ein Grund für die Verweigerung der Mitteilung einer neuen Anschrift des Mieters ist, dass man
10.08.2015 17:38:00 kein Author
Very bad result
-6 %
(14)
Neue Anschrift bei Auszug nicht angeben - Gründe für Mieter
Es kann ganz unterschiedliche Gründe dafür geben, dass Mieter bei Auszug die neue Anschrift ihrem bisherigen Vermieter nicht mitteilen möchten:  Ein Grund für die Verweigerung der Mitteilung einer neuen Anschrift des Mieters ist, dass man
Link: https://www.promietrecht.de/Rueckgabe-der-Wohnung/Neue-Anschrift-bei-Auszug-nicht-angeben-Gruende-fuer-Mieter-E2175.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 10.08.2015 17:38:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Kuendigung-Wohnungsmietvertrag-aus-wirtschaftlichen-Interessen-E2916.htm
Der Bundesgerichtshof hat bestätigt, dass vom Vermieter, der einen Wohnungsmietvertrag wegen wirtschaftlicher Interessen kündigen will, Nachteile von einigem Gewicht dargelegt werden müssen. Wirtschaftliche Interessen - Wohnungskündigung
11.05.2017 07:03:00 kein Author
Very bad result
-11,4 %
(15)
Kündigung Wohnungsmietvertrag aus wirtschaftlichen Interessen
Der Bundesgerichtshof hat bestätigt, dass vom Vermieter, der einen Wohnungsmietvertrag wegen wirtschaftlicher Interessen kündigen will, Nachteile von einigem Gewicht dargelegt werden müssen. Wirtschaftliche Interessen - Wohnungskündigung
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Kuendigung-Wohnungsmietvertrag-aus-wirtschaftlichen-Interessen-E2916.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 11.05.2017 07:03:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Mieterhhung-fr-Mietwohnung-Aus-welchen-Grnden-mglich-E1004.htm
Es gibt die unterschiedlichsten Gründe für eine Mieterhöhung.  Nachfolgend haben wir diese zusammengefasst. Einvernehmliche Vereinbarung für eine Mieterhöhung zwischen Mieter und Vermieter Mieter und Vermieter können jederzeit eine
02.12.2013 17:31:00 kein Author
Very bad result
-11,8 %
(16)
Mieterhöhung für Mietwohnung - Aus welchen Gründen möglich?
Es gibt die unterschiedlichsten Gründe für eine Mieterhöhung.  Nachfolgend haben wir diese zusammengefasst. Einvernehmliche Vereinbarung für eine Mieterhöhung zwischen Mieter und Vermieter Mieter und Vermieter können jederzeit eine
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Mieterhhung-fr-Mietwohnung-Aus-welchen-Grnden-mglich-E1004.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 02.12.2013 17:31:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/_obj/878B5014-DE4F-4AD3-9468-E02B23D5DCDB/inline/Gruende%252Dund%252DUrsachen%252Dfuer%252Ddas%252DAuftreten%252Dvon%252DSchimmel.pdf
21.01.2016 06:49:06 kein Author
Very bad result
-12 %
(17)
Gründe und Ursachen für das Auftreten von Schimmel
Link: https://www.promietrecht.de/_obj/878B5014-DE4F-4AD3-9468-E02B23D5DCDB/inline/Gruende%252Dund%252DUrsachen%252Dfuer%252Ddas%252DAuftreten%252Dvon%252DSchimmel.pdf Verlinkte Seiten:
Datum: 21.01.2016 06:49:06
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterkuendigung/Fristlose-Kuendigung/Fristlos-Mietvertrag-als-Mieter-kuendigen-Gruende-wann-und-wie-moeglich-E1230.htm
Mieter können den Mietvertrag durch eine Kündigung beenden, ohne eine Kündigungsfrist beachten zu müssen, wenn es für die Mieterseite unzumutbar ist, den Mietvertrag fortzusetzen. Die Kündigung muss sc hriftlich erfolgen, der
25.12.2013 18:41:00 kein Author
Very bad result
-12,4 %
(18)
Fristlos Mietvertrag als Mieter kündigen - Gründe, wann und wie möglich?
Mieter können den Mietvertrag durch eine Kündigung beenden, ohne eine Kündigungsfrist beachten zu müssen, wenn es für die Mieterseite unzumutbar ist, den Mietvertrag fortzusetzen. Die Kündigung muss sc hriftlich erfolgen, der
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterkuendigung/Fristlose-Kuendigung/Fristlos-Mietvertrag-als-Mieter-kuendigen-Gruende-wann-und-wie-moeglich-E1230.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 25.12.2013 18:41:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Modernisierung/Abwehr-/-Duldung/Duldungspflicht/persoenliche-Haerte/Modernisierungsankuendigung-Frist-fuer-Mitteilung-Haertegruende-E2559.htm
Mieter, die gegenüber einer Modernisierung einwenden wollen, dass diese eine persönliche Härte für sie bedeutet, müssen eine ziemlich kurze Frist beachten. Wenn Sie eine Modernisierungsankündigung erhalten, sollten Sie umgehend prüfen, ob
07.08.2016 11:02:00 kein Author
Very bad result
-14,6 %
(19)
Modernisierungsankündigung - Frist für Mitteilung Härtegründe
Mieter, die gegenüber einer Modernisierung einwenden wollen, dass diese eine persönliche Härte für sie bedeutet, müssen eine ziemlich kurze Frist beachten. Wenn Sie eine Modernisierungsankündigung erhalten, sollten Sie umgehend prüfen, ob
Link: https://www.promietrecht.de/Modernisierung/Abwehr-/-Duldung/Duldungspflicht/persoenliche-Haerte/Modernisierungsankuendigung-Frist-fuer-Mitteilung-Haertegruende-E2559.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 07.08.2016 11:02:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Mieterhoehung-fuer-Mietwohnung-Zeitpunkt-und-Vorraussetzungen-E1216.htm
Oft ist eine Mieterhöhungserklärung vom Vermieter abzugeben, damit dieser überhaupt die Voraussetzungen für eine Mieterhöhung schafft. Nur bei der  Staffelmiete  erhöht sich die Miete automatisch zu dem vertraglich vereinbarten Zeitpunkt
25.12.2013 13:46:00 kein Author
Very bad result
-15 %
(20)
Mieterhöhung für Mietwohnung - Zeitpunkt und Vorraussetzungen
Oft ist eine Mieterhöhungserklärung vom Vermieter abzugeben, damit dieser überhaupt die Voraussetzungen für eine Mieterhöhung schafft. Nur bei der  Staffelmiete  erhöht sich die Miete automatisch zu dem vertraglich vereinbarten Zeitpunkt
Link: https://www.promietrecht.de/Mieterhoehung/Mieterhoehung-fuer-Mietwohnung-Zeitpunkt-und-Vorraussetzungen-E1216.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 25.12.2013 13:46:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Wohnraummiete/Wohnraum-mit-verringertem-Kuendigungsschutz/zum-voruebergehenden-Gebrauch/Wohnung-Wohnraum-zeitweise-mieten-vorbergehender-Gebrauch-E2183.htm
Wird Wohnraum nur zum vorübergehenden Gebrauch vermietet, dann hat der Mieter praktisch keinen Kündigungsschutz. Der Vermieter muss in solchen Fällen keinen Kündigungsgrund und kein berechtigtes Interesse an der Kündigung vortragen. Auch
12.08.2015 11:43:00 kein Author
Very bad result
-15,8 %
(21)
Wohnung, Wohnraum zeitweise mieten - vorübergehender Gebrauch
Wird Wohnraum nur zum vorübergehenden Gebrauch vermietet, dann hat der Mieter praktisch keinen Kündigungsschutz. Der Vermieter muss in solchen Fällen keinen Kündigungsgrund und kein berechtigtes Interesse an der Kündigung vortragen. Auch
Link: https://www.promietrecht.de/Wohnraummiete/Wohnraum-mit-verringertem-Kuendigungsschutz/zum-voruebergehenden-Gebrauch/Wohnung-Wohnraum-zeitweise-mieten-vorbergehender-Gebrauch-E2183.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 12.08.2015 11:43:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ausserordentliche/Auerordentliche-Kndigung-des-Mietvertrags-durch-Vermieter-E1236.htm
In besonderen Fällen kann der Vermieter auch außerordentlich kündigen, also ohne Beachtung einer längeren Kündigungsfrist, die für eine ordentliche Kündigung gelten würde. Hier macht es einen Unterschied, ob der Vermieter sich auf ein
25.12.2013 19:57:00 kein Author
Very bad result
-15,8 %
(22)
Außerordentliche Kündigung des Mietvertrags durch Vermieter
In besonderen Fällen kann der Vermieter auch außerordentlich kündigen, also ohne Beachtung einer längeren Kündigungsfrist, die für eine ordentliche Kündigung gelten würde. Hier macht es einen Unterschied, ob der Vermieter sich auf ein
Link: https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ausserordentliche/Auerordentliche-Kndigung-des-Mietvertrags-durch-Vermieter-E1236.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 25.12.2013 19:57:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Besichtigungen/Gruende/Besichtigung-der-Mietwohnung-durch-Kaeufer-neuen-Eigentuemer-E2371.htm
Ob Ihr neuer Vermieter eine Wohnungsbesichtigung verlangen darf, ist nicht gesetzlich geregelt. Es gibt überhaupt keine gesetzlichen Vorschriften über das Zutrittsrecht des (neuen) Vermieters - man kann sich also nur an Urteilen
09.12.2015 13:49:00 kein Author
Very bad result
-16,4 %
(23)
Besichtigung der Mietwohnung durch Käufer, neuen Eigentümer
Ob Ihr neuer Vermieter eine Wohnungsbesichtigung verlangen darf, ist nicht gesetzlich geregelt. Es gibt überhaupt keine gesetzlichen Vorschriften über das Zutrittsrecht des (neuen) Vermieters - man kann sich also nur an Urteilen
Link: https://www.promietrecht.de/Besichtigungen/Gruende/Besichtigung-der-Mietwohnung-durch-Kaeufer-neuen-Eigentuemer-E2371.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 09.12.2015 13:49:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Blog/Neue-Fussbodenheizung-Modernisierung-der-Mietwohnung-Duldung-E3624.htm
Der Einbau einer Fußbodenheizung stellt eine Modernisierung dar, für die nicht unbedingt eine Duldungspflicht des Mieters besteht. Modernisierungsarbeiten muss der Mieter grundsätzlich dulden, allerdings nur dann, wenn es sich nicht um
03.06.2020 07:22:00 kein Author
Very bad result
-16,6 %
(24)
Neue Fußbodenheizung - Modernisierung der Mietwohnung - Duldung
Der Einbau einer Fußbodenheizung stellt eine Modernisierung dar, für die nicht unbedingt eine Duldungspflicht des Mieters besteht. Modernisierungsarbeiten muss der Mieter grundsätzlich dulden, allerdings nur dann, wenn es sich nicht um
Link: https://www.promietrecht.de/Blog/Neue-Fussbodenheizung-Modernisierung-der-Mietwohnung-Duldung-E3624.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 03.06.2020 07:22:00
Autor: kein Author

https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Widerspruch/Widerspruchsgruende/Haertegruende-Kuendigung-der-Wohnung-Begruendung-fuer-Vermieter-E3677.htm
Wenn Sie einer Kündigung des Vermieters widersprochen haben und der Vermieter es verlangt, dann müssen Sie ihm die Härtegründe nennen, warum die Kündigung der Wohnung für Sie nicht zumutbar ist. Widerspruch gegen Kündigung der
15.11.2020 14:06:00 kein Author
Very bad result
-16,8 %
(25)
Härtegründe - Kündigung der Wohnung - Begründung für Vermieter
Wenn Sie einer Kündigung des Vermieters widersprochen haben und der Vermieter es verlangt, dann müssen Sie ihm die Härtegründe nennen, warum die Kündigung der Wohnung für Sie nicht zumutbar ist. Widerspruch gegen Kündigung der
Link: https://www.promietrecht.de/Vermieterkuendigung/Ordentliche-Kuendigung/Widerspruch/Widerspruchsgruende/Haertegruende-Kuendigung-der-Wohnung-Begruendung-fuer-Vermieter-E3677.htm Verlinkte Seiten:
Datum: 15.11.2020 14:06:00
Autor: kein Author