Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: strafanzeige

Es wurden 14 Suchergebnisse gefunden:

Es k├Ânnen besondere Situationen auftreten, durch die sich Mieter veranlasst sehen, eine Strafanzeige gegen ihren Vermieter zu erstatten. Voraussetzung f├╝r Strafanzeige gegen Vermieter Voraussetzung ist, dass eine nach dem Gesetz┬ástrafbare Handlung vorliegt. Immer

Bevor Mieter gegen den Vermieter eine Strafanzeige richten, sollte sehr genau geprüft werden, ob der Vorwurf gegen den Vermieter zu beweisen ist. Ist das nicht so, dann sollte man die Strafanzeige gegen besser vermeiden.  Strafanzeige

Strafanzeige gegen Vermieter kann nicht ohne weiteres als K├╝ndigungsgrund f├╝r eine Vermieterk├╝ndigung herangezogen werden. Schwere Vertragsverletzung als K├╝ndigungsgrund f├╝r Vermieter Verletzt ein Mieter den Mietvertrag schwer, dann kann der Vermieter

Wucher ist auch bei der Vermietung von Wohnungen, Wohnraum strafbar - man spricht dann von Mietwucher. Mietwucher bei Vermietung einer Wohnung Ein Vermieter, der eine Wohnung vermietet zu einem Preis, der zu dem Wohnwert in einem groben

Das Fliegen lassen einer Drohne ├╝ber Wohngrundst├╝cken kann verboten werden, da dies┬áeine Bel├Ąstigung f├╝r andere darstellt, vor allem deshalb, weil mittlerweile die Hobbydrohnen mit einer Kamera ausgestattet sind. Da man nicht erkennen

Urteil des Amtsgerichts M├╝nchen (Az.: 474 C 18543/14): Die grobe Beleidigung: " Sie promovierter Arsch ", ┬áf├╝hrte zur fristlosen K├╝ndigung des Mieters einer Wohnung.┬á Mieter beleidigt in gleichem Haus wohnenden Vermieter - Verh├Ąltnis

Mobbing ist ein zunehmendes Problem. Mieter k├Ânnen durch Nachbarn einem Mobbing ausgesetzt sein. Manchmal ist es schwierig, Beweise gegen einen m├Âglichen Verursacher des Mobbings zu finden.┬áWas k├Ânnen┬áBetroffene┬ágegen Mobbing tun?┬á Mobbing im Mietshaus

Im Prozess, Streit vor Gericht, kommt es meist darauf an, beweisen zu k├Ânnen, wie etwas abgelaufen ist, was wann wie vorgefallen ist, ob und wann die Gegenseite einen bestimmten Brief erhalten hat (oder auch ob und wann Sie selbst

Ein Vermieter kann den Wohnungsmietvertrag nicht k├╝ndigen mit der Behauptung, es bestehe eine Zerr├╝ttung des Verh├Ąltnisses zwischen Vermieter und Mieter, wenn dem Mieter keine schwerwiegende Vertragsverletzung vorzuwerfen ist. Ein

Der Vermieter (auch der Verwalter) darf ohne ausdrückliche Zustimmung keinen Wohnungsschlüssel des Mieters behalten, die Wohnung ohne Erlaubnis nicht betreten. Die gemietete Wohnung ist ein ganz privater Bereich und Mieter haben für

Auf vielen Grundst├╝cken stehen alte Fahrr├Ąder, die scheinbar niemandem mehr geh├Âren. Vermieter k├Ânnen alte Fahrr├Ąder nicht einfach als Sperrm├╝ll entsorgen, m├╝ssen die Mieter des Hauses nicht nur informieren, sondern auch

Mieter haben in ihrer Wohnung das Hausrecht, das der Vermieter und auch der Verwalter und auch andere Personen beachten müssen. Der Hausfrieden gilt auch in der Mietwohnung und ist vom Vermieter, Verwalter einzuhalten Vermieter und

Nicht nur als Mieter selbst ist man verpflichtet den Hausfrieden zu wahren. Jeder, der sich in Ihre Wohnung begibt, in der Wohnung ebenfalls wohnt,┬áauch Mieter ist, oder zum Haushalt geh├Ârt (Lebenspartner, Freund, Freundin) ist

Um das Hausrecht, im Wohnungsmietrecht die Privatsph├Ąre f├╝r Mieter von Wohnungen zu sch├╝tzen, sieht┬ádas Gesetz die Strafbarkeit f├╝r den Hausfriedensbruch vor. Wer sich ohne Erlaubnis Zutritt in eine Wohnung verschafft, begeht Hausfriedensbruch Hausfriedensbruch