Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: sichern

Es wurden 29 Suchergebnisse gefunden:

Fotos allein sind kein ausreichendes Beweismittel. In der Zivilprozessordnung sind Fotos als Beweismittel nicht vorgesehen. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Fotos mit einigem Geschick auch manipuliert werden können. Fotos können

Mieter haben die Möglichkeit fĂŒr die Einleitung eines selbstĂ€ndigen Beweisverfahrens, wenn es darum geht, dass z.B. SchĂ€den durch ein Gericht festgestellt oder Beweise gesichert werden sollen. Mietrechtsstreit - Rechte als Mieter

Im Prozess, Streit vor Gericht, kommt es meist darauf an, beweisen zu können, wie etwas abgelaufen ist, was wann wie vorgefallen ist, ob und wann die Gegenseite einen bestimmten Brief erhalten hat (oder auch ob und wann Sie selbst

Ein selbstĂ€ndiges Beweisverfahren kann zulĂ€ssig und sinnvoll sein fĂŒr die Feststellung eines Mangels an einer Mietwohnung. Mangel an der Mietwohnung - Vermieter muss Mangel beseitigen Treten an einer Mietwohnung MĂ€ngel auf, dann ist

Mieter können - fĂŒr einen Prozess oder außerhalb eines Prozesses - ein sogenanntes Privatgutachten in Auftrag geben. ​​​​​​​Mieter bestimmen die Fragen, die der Gutachter klĂ€ren soll. Allerdings gilt ein Privatgutachten im Prozess auch nur als

Streiten sich Mieter und Vermieter vor Gericht ĂŒber MĂ€ngel oder einen Schaden, geht es um Schadenersatz, dann muss die Schadensursache festgestellt werden und es ist zu klĂ€ren, wer den Schaden zu bezahlen hat. Das Gericht beauftragt zur

Wie kann man Jahre nach dem Einzug noch beweisen, dass die Wohnung nicht renoviert ĂŒbernommen wurde?  Das spielt eine Rolle dafĂŒr, ob Sie selbst spĂ€ter Schönheitsreparaturen ausfĂŒhren mĂŒssen . Protokoll des Mieters als Beweis fĂŒr

Manchmal geht es nicht anders, man muss einen Prozess mit dem Vermieter anfangen, z.B.:  Der Vermieter setzt die Wohnung nicht instand, macht keine Reparaturen:  Vermieter hat fĂŒr vertragsgemĂ€ĂŸen Zustand zu sorgen ,  er will trotz

Die Zahl der WohnungseinbrĂŒche ist seit 2015 deutlich gesunken, aber im Jahr 2018 wurden immer noch 97.504 FĂ€lle in Sachen Wohnungseinbruch registriert. Besonders in der Urlaubszeit kommt es zu vermehrten EinbrĂŒchen. Einbruchsicherung - Mieter hat

MĂŒssen sich Mieter mit ihrem Vermieter oder mit Nachbarn streiten, so finden sie hier Hinweise, was bei diesen Auseinandersetzungen beachtet werden sollte.  Streit mit Vermieter oder Nachbarn vor Gericht ist nicht zu vermeiden Manchmal

FĂŒr manche eine Freude, fĂŒr andere ein Ärgernis, wenn der Balkon, die Fassade eines Hauses von Mietern als Fußballfans auffĂ€llig geschmĂŒckt werden. Nicht selten werden Fahnen, Flaggen, Lichterketten fĂŒr eine Dekoration auf Balkon

Wenn Sachen zerstört oder beschÀdigt worden ist, kommt es zunÀchst darauf an, ob der Schaden beseitigt werden kann, z.B. durch Reparatur oder Ersatz der beschÀdigten Sache.  Dann muss der SchÀdiger eigentlich genau das tun, und es muss

Im Wohnungsbestand hat sich das Angebot an Wohnraum fĂŒr Menschen mit mittlerem und niedrigem Haushaltseinkommen dramatisch reduziert. Mietwohnungen als Spekulationsobjekte Ein wachsender Anteil von Mietwohnungen wird von

Ist der zur Wohnung gehörende Balkon oder eine Terrasse unbenutzbar, so haben Mieter das Recht auf Mietminderung. Balkon zur Mietwohnung ist mitvermietet Gehört zu einer Wohnung ein Balkon, so ist dieser mitvermietet. Meist gibt es -

Erheblicher BaulĂ€rm durch Bauarbeiten vom NachbargrundstĂŒck berechtigt Mieter zur Mietminderung, wenn der Vermieter selbst Bauherr, EigentĂŒmer des GrundstĂŒcks ist.  BaulĂ€rm fĂŒhrt zu NutzungsbeeintrĂ€chtigungen der MietwohnungBei Bauarbeiten

GrundsÀtzlich muss der GeschÀdigte genau erklÀren, welcher Schaden im Einzelnen entstanden ist, wie es zu dem Schaden gekommen ist, dass derjenige, den der GeschÀdigte in Anspruch nimmt, den Schaden wirklich verursacht hat, und auch dass den

Der Vermieter muss auch im Sommer dafĂŒr sorgen, dass Warmwasser zur VerfĂŒgung steht. Versorgung mit Warmwasser als Vertragspflicht im Mietvertrag Ist die gemietete Wohnung mit einer zentralen Warmwasserversorgung ausgestattet, dann ist der

Wenn Ihnen als Mieter, Ihren Angehörigen oder Besuchern in der Wohnung oder auf dem GrundstĂŒck eine Gesundheitsverletzung zustĂ¶ĂŸt, kann der Vermieter, der Verwalter, ein anderer Beauftragter des Vermieters oder auch ein Nachbar zum

Kommt es durch einen Rohrbruch zum Eindringen von Wasser oder Abwasser, und dadurch zu Schaden am Hausrat oder Sachen des Mieters, dann muss dafĂŒr normalerweise nicht der Vermieter einstehen. Rohrbruch in der Mietwohnung - Eindringen von Wasser oder

Werden SchĂ€den von ganz Fremden angerichtet, spielt Mietrecht kaum eine Rolle. Man spricht dann - weil sich das außerhalb der Vertragsbeziehung zwischen Mieter und Vermieter abspielt - von einer Schadensverursachung durch Dritte. Beispiel

Besteht in der Wohnung ein Mangel und verweigert der Mieter provisorische Arbeiten, dann kann das zur Folge haben, dass der Mieter den Anspruch auf Mietminderung verliert. MÀngel, die eine Nutzung der Wohnung behindern, muss der Vermieter

Mieter dĂŒrfen BlumenkĂ€sten und Blumentöpfe auf ihrem Balkon aufstellen und anbringen, wenn diese keine Unfallgefahr darstellen.  Blumentöpfe auf der BalkonbrĂŒstung sind zu sichern Töpfe auf dem Boden sind möglich, aber andere

Verschulden des Vermieters, Verwalters - Schadenersatz fĂŒr Mieter Manchmal werden Sachen dadurch beschĂ€digt, dass ein  Mangel am Haus oder der Wohnung   besteht (es regnet z.B. durchs Dach, das Wasser beschĂ€digt Ihre Sachen). Verschulden - Schaden des Mieters hat der Vermieter, Verwalter

Normales HÀmmern oder SÀgen, wie es etwa beim AufhÀngen von Bildern, einer Lampe oder dem Aufbau eines Regals vorkommen kann, ist von anderen Mietern meist zu dulden. LÀrm durch Bauarbeiten des Nachbarn, Renovierungsarbeiten immer zu

MĂ€ngel an der Wohnung, die der Mieter dem Vermieter nachweisbar mitgeteilt hat, und die nicht ganz geringfĂŒgig sind, muss der Vermieter beseitigen. Vermieter einer Wohnung hat immer die Pflicht zur Beseitigung von erheblichen MĂ€ngeln  FĂŒr diese

Bei Unwetter mĂŒssen Sie als Mieter / Mieterin darauf achten, dass die Fenster geschlossen sind. Immer wenn Sie das Haus fĂŒr lĂ€ngere Zeit verlassen, sollten Sie die Fenster schließen, denn Unwetter können unerwartet, sozusagen "aus

Wenn mehrere Mieter zusammen eine Wohnung angemietet, und die Kaution gezahlt haben und ein Mitmieter zieht aus, kann dieser allein die Kaution in der Regel nicht zurĂŒckfordern oder zum Teil vom Vermieter zurĂŒckbekommen, auch wenn

Nachbarn dĂŒrfen den Hausfrieden nicht stören .  Wenn sich der Konflikt nicht beilegen lĂ€sst, kommt es entscheidend darauf an, ob Sie Übergriffe bzw. andere Störungen des Hausfriedens  beweisen können. Ein Zeuge kann dann sehr wichtig sein. Hinweis Es

Hier geht es nicht um die BeschÀdigung der Mietsache (also SchÀden an der vom Mieter gemieteten Wohnung).  Wenn Sie nach Informationen zu diesem Thema suchen, schauen Sie bitte unter: Schaden in der Mietwohnung entstanden?   Schaden am