Logo

Wohnungsmietvertrag - unbefristet, auf unbestimmte Zeit geschlossen

Im Regelfall ist ein Wohnungsmietvertrag unbefristet abgeschlossen.
Der Text lautet dann etwa:

  ÔÇ×Das Mietverh├Ąltnis beginnt am (Datum) und l├Ąuft auf unbestimmte ZeitÔÇť

Das bedeutet, dass der Mietvertrag nicht von selbst endet, wie bei einem wirksam geschlossenen Zeitmietvertrag, sondern nur dann, wenn Mieter oder Vermieter eine wirksame K├╝ndigung aussprechen. 

K├╝ndigung des Mietvertrags durch Mieter 

Mietwohnung - Vermieter muss K├╝ndigungsgrund f├╝r die K├╝ndigung des Mietvertrags haben

Hinweis


Besonderheiten gelten, wenn ein zeitweiser K├╝ndigungsverzicht vereinbart wurde oder der Mietvertrag befristet ist.

Unabh├Ąngig davon k├Ânnen beide Seiten, wenn daf├╝r Gr├╝nde vorliegen, den Mietvertrag fristlos k├╝ndigen.

Schauen Sie dazu unter: Fristlose K├╝ndigung Mietvertrag durch den Mieter

oder ggf. unter:

Fristlose K├╝ndigung des Vermieters.




Hinweis

Durch Klick auf einen Tag erhalten Sie Inhalte zum Stichwort: