Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: schwere Vertragsverletzung

Es wurden 23 Suchergebnisse gefunden:

Eine schwere Vertragsverletzung des Mieters kann den Vermieter berechtigen, eine fristlose Kündigung für die Wohnung auszusprechen.  Kündigung der Wohnung - was ist eine schwere Vertragsverletzung des Mieters?  Das Gesetz nennt keinen

Wird dem Vermieter vor Abschluss des Mietvertrags bewusst eine falsche oder gef├Ąlschte Bescheinigung des Vorvermieters (Vorvermieterbescheinigung) vom Mietinteressenten vorgelegt bzw. ├╝bergeben, dann ist das eine schwere

Der Vermieter hat einen Anspruch darauf, dass Mieter den Vertrag einhalten. Verletzen Sie den Mietvertrag, dann kann der Vermieter Sie dazu auffordern, das vertragsverletzende Verhalten einzustellen, eine Abmahnung ├╝bersenden. Setzen

Mieter k├Ânnen den Mietvertrag ihrer Wohnung fristlos k├╝ndigen, wenn eine schwere Vertragsverletzung des Vermieters vorliegt, insbesondere die Gesundheit gef├Ąhrdet ist: Mietvertrag k├╝ndigen - schwere Vertragsverletzung des Vermieters ┬á Sie

Wenn Mieter unerlaubt Stromleitungen im Haus anzapfen, kann das ein K├╝ndigungsgrund f├╝r den Vermieter der Wohnung sein. In einem Fall, den das Landgericht Berlin zu entscheiden hatte, hatte eine Mieterin in der obersten Etage eines Hauses

Es ist ein selbstverst├Ąndliches Recht, dass Mieter einer Wohnung diese zum Kochen nutzen - entsprechend einem normalen Gebrauch - einige Regeln sollten eingehalten werden. Hinweis Haben Sie nur ein Zimmer gemietet, dann ist gem├Ą├č

Besteht das Mietverh├Ąltnis ├╝ber die Wohnung schon lange, und nimmt der Mieter seine Lebensgef├Ąhrtin auf, stellt das keinen K├╝ndigungsgrund dar, entschied das Landgericht Berlin. Als Mieter oder Mieterin k├Ânnen Sie nach dem Gesetz nicht

Mieter k├Ânnen den Mietvertrag durch eine K├╝ndigung beenden, ohne eine K├╝ndigungsfrist beachten zu m├╝ssen, wenn es f├╝r die Mieterseite unzumutbar ist, den Mietvertrag fortzusetzen. Die K├╝ndigung muss schriftlich erfolgen, der Grund f├╝r die

Eine au├čerordentliche - fristlose - K├╝ndigung des Mietvertrags ist f├╝r Mieter m├Âglich, wenn eine schwerwiegende Vertragsverletzung des Vermieters vorliegt. Hinweis Eine Vertragsverletzung muss so intensiv┬á sein, dass Ihnen der Verbleib

├ťbt ein Mieter gegen├╝ber anderen Mietern des Hauses Kritik an den Betriebskostenabrechnungen,┬áso kann das eigentlich kein Grund f├╝r die K├╝ndigung des Mietvertrages darstellen. Mieter schickt Brief an Nachbarn, informiert ├╝ber

Eine vom Mieter gef├Ąlschte, dem Vermieter im Rahmen eines Mietvertragsabschlusses vorgelegte Bescheinigung (Mietschuldenfreiheitsbescheinigung des Vorvermieters) kann als Vertragsverletzung einen au├čerordentlichen

Wenn Sie die Miete unp├╝nktlich zahlen, kann das f├╝r den Vermieter als Grund f├╝r eine fristlose K├╝ndigung ausreichen. Die Miete muss p├╝nktlich bezahlt werden und zwar grunds├Ątzlich jeden Monat im Voraus: Bis wann ist die laufende Miete

In besonderen F├Ąllen kann der Vermieter auch au├čerordentlich k├╝ndigen, also ohne Beachtung einer l├Ąngeren K├╝ndigungsfrist, die f├╝r eine ordentliche K├╝ndigung gelten w├╝rde. Hier macht es einen Unterschied, ob der Vermieter sich auf ein

F├╝r die fristlose K├╝ndigung des Wohnungsmietvertrags durch den Vermieter k├Ânnen noch strengere Anforderungen gelten, als f├╝r jede andere Vermieterk├╝ndigung. Formelle Anforderungen f├╝r die fristlose K├╝ndigung einer Wohnung, des

Hat der Vermieter Sie schriftlich ermahnt, Sie sollen Ihre mietvertraglichen Pflichten einhalten, dann nennt man das eine Abmahnung. Eine solche Abmahnung h├Ąngt immer damit zusammen, dass der Vermieter meint, es wurden bestimmte

Der Vermieter hat das Recht zur au├čerordentlichen fristlosen K├╝ndigung der Wohnung, wenn dem Mieter eine schwere Verletzung des Mietvertrags vorgeworfen werden kann. Eine au├čerordentliche fristlose K├╝ndigung beendet ÔÇö wenn sie wirksam

In einer K├╝ndigung des Mietvertrags f├╝r eine Wohnung durch den Vermieter - Vermieterk├╝ndigung - muss ein K├╝ndigungsgrund angegeben sein. Die K├╝ndigung eines Mietvertrags ├╝ber eine Wohnung ist grunds├Ątzlich nur m├Âglich, wenn der Vermieter sich

Wenn der Vermieter k├╝ndigt, muss zun├Ąchst gepr├╝ft werden, ob er eine ordentliche (fristgem├Ą├če) K├╝ndigung ausspricht, oder eine au├čerordentliche oder fristlose K├╝ndigung , denn es gibt jeweils unterschiedliche K├╝ndigungsgr├╝nde. Steht in der

Ist Wohnraum vermietet, gibt es grunds├Ątzlich K├╝ndigungsschutz: Der Vermieter kann nicht einfach k├╝ndigen, weil ihm dies passt, oder um eine h├Âhere Miete durchzusetzen. Kein K├╝ndigungsschutz f├╝r Mieter, wenn eine schwere

Mieter k├Ânnen den Mietvertrag durch eine K├╝ndigung beenden, ohne eine K├╝ndigungsfrist beachten zu m├╝ssen, wenn es f├╝r die Mieterseite unzumutbar ist, den Mietvertrag fortzusetzen. Die K├╝ndigung muss sc hriftlich erfolgen, der

Das Gesetz nennt als Voraussetzung f├╝r eine fristlose K├╝ndigung des Vermieters, dass dem Vermieter unzumutbar sein muss, das Vertragsverh├Ąltnis weiter aufrecht zu erhalten.┬á Vermieter k├╝ndigt fristlos den Mietvertrag - Fristlose

Mieter hatten bereits einmal ihre Wohnung ger├Ąumt, um den Vermieter Instandsetzungsma├čnahmen ausf├╝hren zu lassen, Handwerkern den Zutritt zu erm├Âglichen. Vermieter beauftragt Reparaturen, verlangt Zutritt zur Wohnung Kurz nach diesen

Wird die Mietwohnung vom Mieter ganz oder teilweise anderen Personen ├╝berlassen, ohne vorher eine Erlaubnis des Vermieters einzuholen, dann kann dies eine Vertragsverletzung sein, egal ob Sie daf├╝r Geld (Untermiete) bekommen oder nicht - es