Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: neuvermietung

Es wurden 22 Suchergebnisse gefunden:

Mietpreisbremse - Begrenzung der Miete¬†bei Neuvermietung Durch die vom Bundesgesetzgeber 2015 beschlossene Mietpreisbremse soll eine Begrenzung der Mieten bei der Neuvermietung m√∂glich¬†werden.¬† Bei der Neuvermietung soll die Miete nicht h√∂her liegen als maximal 10 % √ľber der orts√ľblichen

Die Mietpreisbremse ist verfassungsgemäß, und die Vorschriften sind auch entsprechend anwendbar, wenn durch die Vertragsgestaltung die Mietpreisbremse umgangen werden soll. So entschied das Amtsgericht Neukölln am 11.10.2017 (Az. 20 C

Das Bundesverfassungsgericht hat am 15.4.2021 den Berliner Mietendeckel f√ľr verfassungswidrig erkl√§rt, das Gesetz zur Mietenbegrenzung in Berlin (MietenWoG Bln) ist daher nichtig. Ist eine Wohnung mit einer modernen Ausstattung

Seit 2009 gilt: F√ľr alle H√§user in Deutschland ist, wenn diese neu vermietet werden, dem Mietinteressenten ein¬†Energieausweis vorzulegen.¬† Seit 1. Mai 2015 ist eine vom Gesetzgeber gew√§hrte Schonfrist beendet.¬† Deshalb m√ľssen seit diesem Datum

Der Mietspiegel einer Gemeinde, einer Stadt, kann auch bei der Neuvermietung, Wiedervermietung einer Wohnung die H√∂he der Miete begrenzen. Mietspiegel soll orts√ľbliche Vergleichsmiete f√ľr Wohnungen abbilden In vielen Gemeinden und St√§dten

Die Mietpreisbremse bei der Neuvermietung gilt f√ľr viele Wohnungen¬†nicht. Auch wenn eine neu anzumietende Wohnung¬†in einem Gebiet mit angespannten Wohnungsmarkt liegt, muss gepr√ľft werden, ob eine gesetzlich zugelassene Ausnahme vorliegt, die

Nach dem am 1.6.2015 in Kraft getretenen Gesetz √ľber die sogenannte Mietpreisbremse k√∂nnen die Landesregierungen durch Verordnung festlegen, welche Gebiete angespannte Wohnungsm√§rkte haben. Erst wenn das geschehen ist, gilt in diesen

Mietpreisbremse - qualifizierte R√ľge des Mieters Gerade wurde der Mietvertrag unterschrieben und man hat Anhaltspunkte, dass der Vermieter entgegen den gesetzlichen Bestimmungen der Mietbreisbremse eine zu hohe Miete verlangt. Es sollte dann gepr√ľft werden, ob man eine "R√ľge" vornimmt. Dies ist die

Die Mietpreisbremse begrenzt die Miete, wenn Wohnungen in einem Gebiet, wo diese gilt, wieder vermietet werden. Wie funktioniert die Mietpreisbremse? Versch√§rfung der Mietpreisbremse ab 01.04.2020 F√ľr Mietvertr√§ge ab 1.4.2020 ist es

Es gibt die unterschiedlichsten Gr√ľnde f√ľr eine Mieterh√∂hung.¬† Nachfolgend haben wir diese zusammengefasst. Einvernehmliche Vereinbarung f√ľr eine Mieterh√∂hung zwischen Mieter und Vermieter Mieter und Vermieter k√∂nnen jederzeit eine

Der Vermieter kann einen Wohnungsmietvertrag k√ľndigen, wenn er Eigenbedarf hat, sich darauf beruft, dass er die Wohnung selbst, f√ľr Familienmitglieder, f√ľr Haushaltsangeh√∂rige braucht. Ein Eigenbedarf vorzut√§uschen ist verboten. Kann ein

Auch in Gebieten mit angespannten Wohnungsm√§rkten gilt die am 1.6.2015 in Kraft tretende gesetzliche Regelung √ľber die Mietpreisbremse nur eingeschr√§nkt. Grunds√§tzlich darf der Vermieter bei Neuvermietung keine h√∂here Miete als die

Sind mehrere Personen Mieter eines Wohnungsmietvertrags, dann sollte eine R√ľge wegen Versto√ües gegen die Mietpreisbremse f√ľr alle Mieter erhoben werden. F√ľr Gebiete mit angespanntem Wohnungsmarkt kann die Landesregierung eine Verordnung erlassen,

M√∂glicherweise kann die mit dem Vermieter vereinbarte Miete f√ľr den neuen Mietvertrag gegen die Mietpreisbremse versto√üen, aber wie ist die Angabe des Vermieters zu pr√ľfen, wenn dieser argumentiert, der Vormieter habe schon eine

Wenn man als Mieter meint, der Vermieter habe gegen die Mietpreisbremse verstoßen, stellt sich die Frage, ob eine Auskunftsklage oder eine Zahlungsklage erhoben werden soll. In Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt gilt oft die

Mietpreisbremse: Der Vermieter ist verpflichtet, Auskunft √ľber die fr√ľhere Miete und sonstige Gr√ľnde f√ľr √úberschreitung der Mietpreisbremse zu geben. Gerade hat man den neuen Mietvertrag abgeschlossen und meint, dass die an den Vermieter

Wird bei einer Vermietung die Mietpreisbremse √ľberschritten, und der Vermieter beruft sich auf Modernisierung der Wohnung, dann sollten Sie weitere Auskunft verlangen. In einem Gebiet mit angespanntem Wohnungsmarkt soll die Miete in einem

In Th√ľringen gelten die St√§dte Erfurt und Jena als Gebiete mit angespanntem Wohnungsmarkt. So hat es die Landesregierung von Th√ľringen durch eine Verordnung festgelegt.¬† In Erfurt und Jena gilt damit die sogenannte Mietpreisbremse:¬† Mietpreisbremse -

Wenn ein Mieter aus der gek√ľndigten Wohnung nicht auszieht, diese nicht rechtzeitig an den Vermieter zur√ľckgibt, dann kann daraus eine hohe Entsch√§digungszahlung an den Vermieter die Folge sein. Orts√ľbliche Marktmiete als Entsch√§digung

In den Gebieten mit besonderem Wohnbedarf kann die Miete bei der Anpassung an die orts√ľbliche Vergleichsmiete (Mieterh√∂hung) nur um 15 % in drei Jahren erh√∂ht werden (dadurch wird die Kappungsgrenze abgesenkt). Voraussetzung ist eine

Die Landesregierungen können durch Verordnung bestimmen, ob in Gemeinden oder in Teilen von Gemeinden (Bezirken) ein angespannter Wohnungsmarkt besteht. Weil in solchen Gebieten von einem Wohnungsmangel - einem besonderen Wohnbedarf,

Es gibt gesetzliche Begrenzungen f√ľr die H√∂he der Miete von Wohnungen -¬†dies gilt auch f√ľr Wohnungen, die nicht einer besonderen gesetzlichen Preisbindung¬†(z.B. Sozialwohnungen) unterliegen. Wohnungsmiete - Erh√∂hungen im laufenden Mietvertrag, was