Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: ausnahme

Es wurden 29 Suchergebnisse gefunden:

Eine Ausnahme von der Mietpreisbremse liegt vor, wenn es sich um eine umfassend modernisierte Wohnung handelt, die nach der Modernisierung erstmals wieder vermietet wird - wann liegt die Ausnahme einer umfassend modernisierten Wohnung vor?

Die Mietgrenze der sogenannten Mietbreisbremse kann nicht wegen h√∂herer Vormiete √ľberschritten werden, wenn zuletzt zu gewerblichen Zwecken vermietet wurde. Mietpreisbremse gilt f√ľr Gebiete mit angespanntem Wohnungsmarkt Bei

Das Gesetz zum Mietendeckel ist vom BVerfG durch Beschluss vom 25.3.2021 f√ľr nichtig erkl√§rt worden. Mietendeckel Berlin, niedrige Miete: Bei der Wiedervermietung sieht das Landesgesetz eine Ausnahme vor, wenn der Wohnraum zuvor zu

Vermieter k√∂nnen sich zur √úberschreitung der durch die Mietpreisbremse beschr√§nkten Mieth√∂he nicht auf eine h√∂here Vormiete berufen, wenn die h√∂here Miete f√ľr die Wohnung f√ľr einen Gewerbemietvertrag gezahlt wurde, somit nicht f√ľr

Wird bei einer Vermietung die Mietpreisbremse √ľberschritten, und der Vermieter beruft sich auf Modernisierung der Wohnung, dann sollten Sie weitere Auskunft verlangen. In einem Gebiet mit angespanntem Wohnungsmarkt soll die Miete in einem

Die Ausnahme zur Mietpreisbremse, dass schon der Vormieter eine höhere Miete gezahlt hat und Vermieter diese verlangen können, gilt nur eingeschränkt, wenn diese Vormiete der Wohnung unzulässig hoch war. Mietpreisbremse: Miete in

Auch in Gebieten mit angespannten Wohnungsm√§rkten gilt die am 1.6.2015 in Kraft tretende gesetzliche Regelung √ľber die Mietpreisbremse nur eingeschr√§nkt. Grunds√§tzlich darf der Vermieter bei Neuvermietung keine h√∂here Miete als die

Der Vermieter darf Kosten, die durch einen Mieterwechsel entstehen, nicht vom Mieter verlangen, dem Mieter in Rechnung stellen. Der Bundesgerichtshof hat das schon 1991 entschieden. Kosten des Vermieters f√ľr das Abschlie√üen eines

Fototapeten, die von Mietern w√§hrend des Mietverh√§ltnisses angebracht wurden, sind f√ľr die¬†Wohnungsr√ľckgabe der Mietwohnung in der Regel¬†zu entfernen. Fototapete an Wand in der Mietwohnung - ist keine fachgerechte Renovierung Dies entspricht nicht

Nach Ablauf der gesetzlichen Widerspruchsfrist k√∂nnen f√ľr eine fehlerhafte Betriebskostenabrechnung¬†bereits an den Vermieter gezahlte Betriebskosten meist nicht mehr zur√ľckgefordert werden, aber es kann eine Ausnahme geben. Nur wenn

Zieht ein Mieter aus seiner Wohnung aus und soll ein Angeh√∂riger, ein Familienmitglied, der Partner, der Freund, die¬†Freundin, ein erwachsenes Kind, den Mietvertrag bzw. die Wohnung √ľbernehmen, so geht dies meist nicht ohne

Oft verlangt ein K√§ufer, der neue¬†Eigent√ľmer der Wohnung, bald nach dem Kauf eine Mieterh√∂hung. Kann ein neuer Vermieter einfach eine Mieterh√∂hung durchsetzen, was sollten Mieter pr√ľfen? Neuer Vermieter, Eigent√ľmer will Mieterh√∂hung f√ľr die Wohnung

Die¬†Sch√§tzung¬†von Betriebskosten in der Betriebskostenabrechnung ist f√ľr Vermieter von Wohnungen nur als Ausnahme, nur auf Grund besonderer Umst√§nde m√∂glich. Nachfolgend finden Sie Beispiele f√ľr m√∂gliche Kostensch√§tzungen in der

Es kommt vor, dass Vermieter neue Betriebskosten auf die Mieter umlegen m√∂chten, sollche z.B. in der neuen Betriebskostenabrechnung der Wohnung aufgef√ľhrt sind. Betriebskosten f√ľr die Wohnung sind von Mietern zu zahlen, wenn eine

Den Balkon zu renovieren, zu streichen, zu malern, ist fast immer Sache, die Angelegenheit des Vermieters. Renovierung, Streichen, Malern des Balkons, gehört nicht zu den Schönheitsreparaturen Wenn der Balkon unansehnlich geworden

Bislang musste in der Regel der Mieter die Maklerprovision bezahlen, wenn er auf ein Wohnungsangebot eines Maklers eine Wohnung angemietet hat. Maklerprovision - Wer den Makler beauftragt, der Auftraggeber ist, bezahlt diesen Der Gesetzgeber

Ein neuer Vermieter kann eigentlich erst eine K√ľndigung f√ľr den Mietvertrag aussprechen, wenn er im Grundbuch als neuer Eigent√ľmer eingetragen ist. Im Folgenden erfahren Sie aber, dass es f√ľr die Vornahme und Wirksamkeit einer K√ľndigung

Der Vermieter ist verpflichtet, √ľber Betriebskostenvorauszahlungen innerhalb der vom Gesetz vorgegebenen Abrechnungsfrist ¬†gegen√ľber dem Mieter abzurechnen.¬† Nebenkostenabrechnung - Betriebskosten abrechnen innerhalb gesetzlicher

F√ľr eine Vertrags√§nderung kann der Vermieter meist keine Verwaltungsgeb√ľhr verlangen, anders kann das sein bei einer Umschreibung des Vertrags, wenn eine andere Person Vertragspartner wird. Gelegentlich verlangen Vermieter f√ľr solche

Verlangt der Vermieter in einem Mietvertrag, dass der Mieter eine Hausratversicherung oder auch eine Haftpflichtversicherung abschließen muss, so wird diese Regelung meist als unwirksam angesehen, aber es gibt auch Ausnahmen. In

Mieter m√ľssen immer¬†innerhalb der 12-monatigen Frist¬†gegen Fehler in einer Betriebskostenabrechnung¬†vorgehen:¬† Frist zum Widerspruch gegen Betriebskostenabrechnung ¬† Es ist egal,¬†wie falsch, schwerwiegend, Fehler in einer Abrechnung

Die H√∂he der Kaution f√ľr eine Mietwohnung ist auf h√∂chstens drei Monatskaltmieten gesetzlich begrenzt und Mieter k√∂nnen die Kaution in Raten zahlen.¬† H√∂he der Kaution und Ratenzahlung f√ľr eine Wohnung ist gesetzlich geregelt Im Mietvertrag ist

Der Vermieter darf nicht ohne Erlaubnis in Ihre Wohnung eindringen, um sie zu besichtigen oder Arbeiten auszuf√ľhren. Die Wohnung ist ein besonders gesch√ľtzter Bereich. Andere Menschen d√ľrfen sie nur betreten, wenn die Mieterin, der Mieter das

Im Regelfall ist ein Mieter nicht verpflichtet, die Kosten der Beseitigung von Graffiti am Haus, an Teilen der Fassade, als Betriebskosten zu zahlen. Graffitibeseitigung als Betriebskosten in der Abrechnung der Wohnung Taucht

Bei Mietvertr√§gen √ľber Wohnungen, Wohnraum gibt es einige f√ľr die ein verringerter K√ľndigungsschutz gilt. Verringerter K√ľndigungsschutz f√ľr Mietwohnungen - Ausnahme Einliegerwohnung Einliegerwohnung die Wohnung des Mieters liegt in

Die Mietpreisbremse bei der Neuvermietung gilt f√ľr etliche Wohnungen¬† nicht, auch wenn diese in einem Gebiet mit angespannten Wohnungsmarkt liegen. Das Gesetz setzt voraus, dass das jeweilige Bundesland eine Verordnung erlassen hat, aber

Man spricht von einer Bruttokaltmiete, wenn im Mietvertrag vereinbart ist: "Die monatliche Miete betr√§gt 500,00 ‚ā¨. Der Mieter tr√§gt au√üerdem die Heizkosten, √ľber die gesondert abgerechnet wird." Bruttokaltmiete - Heizkosten, warme Betriebskosten sind darin nicht

Grundsätzlich kann der Vermieter nach Ablauf der Abrechnungsfrist keine Korrektur der Betriebskostenabrechnung zum Nachteil des Mieters vornehmen. Betriebskostenabrechnungen nach Ablauf der Abrechnungsfrist ändern, korrigieren Hat der

Ein Mieter hatte gerade seinen Mietvertrag abgeschlossen, die Kaution gezahlt. Dann erfuhr der Mieter, dass der Vermieter vorbestraft und hoch verschuldet war und erkl√§rte die Anfechtung des Mietvertrags f√ľr die Wohnung, um sich von