Logo

Suchergebnis

Angefragter Suchbegriff: mehrere Personen

Es wurden 26 Suchergebnisse gefunden:

Wenn als Vermieter Ihrer Wohnung mehrere Personen auftreten, dann m├╝ssen diese Personen grunds├Ątzlich Ihnen gegen├╝ber gemeinschaftlich handeln. Manchmal erwerben Personen ein Hausgrundst├╝ck gemeinsam, haben daf├╝r aber keine Gesellschaft gegr├╝ndet, erben

Wohngemeinschaft - mehrere Hauptmieter schlie├čen Mietvertrag Wollen mehrere Personen eine Wohngemeinschaft gr├╝nden, kann ein Mietvertrag geschlossen werden, in dem alle Wohngemeinschaftsmitglieder als Mieter aufgef├╝hrt sind.┬á Es ist dann ein Mietvertrag mit mehreren Hauptmietern, bei dem

Sind mehrere Personen Mieter eines Wohnungsmietvertrags, dann sollte eine R├╝ge wegen Versto├čes gegen die Mietpreisbremse f├╝r alle Mieter erhoben werden. F├╝r Gebiete mit angespanntem Wohnungsmarkt kann die Landesregierung eine Verordnung erlassen,

Manchmal muss gekl├Ąrt werden, wer Vertragspartner des Mieters ist: Vermieter kann eine Einzelperson sein, aber auch mehrere Personen ┬á(wie z.B. auch eine Erbengemeinschaft ), eine (ausl├Ąndische)┬á Gesellschaft ┬áoder eine Gesellschaft

Will die Vermieterseite den Vertrag k├╝ndigen, es sind aber mehrere Personen gemeinschaftlich Vermieter, dann m├╝ssen auch alle an einer K├╝ndigung mitwirken. Geh├Ârt ein Grundst├╝ck oder eine Eigentumswohnung mehreren Personen

Haben mehrere Personen einen Mietvertrag gemeinsam abgeschlossen (z.B.  eine Wohngemeinschaft , ein Paar), dann sind alle diese Personen gemeinsam Mieter der Wohnung . Sind mehrere Personen gemeinsam Mieter einer Mietwohnung, dann muss

Sind im Mietvertrag mehrere Mieter aufgeführt, haben aber nicht alle im Vertrag bezeichneten Personen unterschrieben, so ist es in der Regel so, dass nur der / die Unterzeichner Mieter, Vertragspartner des Vermieters wurden.  

Sind auf der Vermieterseite mehrere Personen Vermieter,┬á haben aber nicht alle unter dem Mietvertrag pers├Ânlich ihre Unterschrift geleistet, dann stellt sich die Frage, wer wirklich Vermieter geworden ist.┬á Nur der / die Vermieter

Wenn sich beide Vertragsseiten einig sind, k├Ânnen sie den Mietvertrag jederzeit ab├Ąndern (Vertrags├Ąnderung). In vielen Mietvertr├Ągen ist festgelegt, dass Ab├Ąnderungen nur wirksam sind, wenn sie schriftlich vereinbart werden. Auch m├╝ndliche ├änderungen

Die Kündigungssperrfrist gilt auch, wenn ein Haus an mehrere Erwerber oder eine Personengesellschaft verkauft wird.  Kündigungssperrfrist als Schutz gegen Eigenbedarfskündigung bei Umwandlung Es gibt für Mieter einen besonderen

Eine Erbengemeinschaft ist eine Gruppe von Personen, die gemeinschaftlich das Erbe eines Verstorbenen antritt. Dadurch wird ggf. eine Erbengemeinschaft Vermieter und ist damit Vertragspartner des Mieters. Alle Rechte und Pflichten aus dem

Ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) Vermieter, dann hat der Mieter Anspruch, die Namen und Anschriften der Gesellschafter zu erfahren. Teilt die GbR die Gesellschafter nicht mit, so kann gegen den oder die

Das Gesetz verlangt nicht, dass ein Mietvertrag ├╝ber Wohnraum schriftlich abgeschlossen sein muss. Im Prinzip ist es also m├Âglich, dass Sie mit dem Vermieter einen Mietvertrag m├╝ndlich vereinbaren, dass Ihnen eine Wohnung oder bestimmte

Inhalt schriftlicher Mietvertrag: Was muss mindestens festgehalten werden? Welche Wohnung bzw. welche R├Ąume werden vermietet? Dies soll so genau bezeichnet werden, dass man den Mietgegenstand eindeutig identifizieren kann:┬á

Am sichersten ist eine Vertrags├Ąnderung zum Mietvertrag, wenn sie schriftlich vereinbart wird. Dazu k├Ânnen die Vertragspartner - selbst oder durch Bevollm├Ąchtigte - gemeinsam vor Ort jeder das betreffende Schriftst├╝ck unterzeichnen.

Haben mehrere Personen den Mietvertrag unterschrieben, dann sind diese gemeinsam Mieter. Mehrere Mieter m├╝ssen gegen├╝ber dem Vermieter gemeinsam handeln. Es kann auch sein, dass im Laufe eines Mietverh├Ąltnisses andere Personen auch Mieter der

Die K├╝ndigungssperrfrist gilt auch dann, wenn keine Umwandlung in Wohnungseigentum beabsichtigt ist - eine Eigenbedarfsk├╝ndigung vor Ablauf der Sperrfrist ist unwirksam. Eigenbedarfsk├╝ndigung - f├╝r Mieter gef├Ąhrlich Mieter, die

Im Alltagsgebrauch wird hier gern vermischt, was mietrechtlich genau zu trennen ist. Insbesondere, wenn  Sie Auseinandersetzungen mit dem Vermieter oder Nachbarn haben wegen Ihrer Mitbewohner, müssen Sie an dieser Stelle genau prüfen: 

Die Gesellschaft mit beschr├Ąnkter Haftung - GmbH - wird durch den Gesch├Ąftsf├╝hrer vertreten. Wer Gesch├Ąftsf├╝hrer der Gesellschaft ist, ergibt sich aus dem Handelsregister. Es k├Ânnen auch mehrere Personen zu Gesch├Ąfsf├╝hrern bestellt

Insbesondere bei Auseinandersetzungen mit dem Vermieter oder Nachbarn, z.B. wegen Mitbewohnern, müssen Sie genau prüfen, ob es sich um eine Wohngemeinschaft handelt. Wurde der Mietvertrag für die Wohnung mit einer Wohngemeinschaft

Eine Wohngemeinschaft kann in der Weise gegr├╝ndet werden, dass der Mietvertrag mit einer Gesellschaft abgeschlossen wird, die aus den Mitgliedern der geplanten Wohngemeinschaft besteht. Mehrere Personen k├Ânnen eine Gesellschaft b├╝rgerlichen

Mieter k├Ânnen┬á- von seltenen Ausnahmen abgesehen - meist nicht vom Vermieter verlangen, dass der Umlageschl├╝ssel, Verteilerschl├╝ssel f├╝r die Umlage der Betriebskosten ge├Ąndert wird. Umlageschl├╝ssel Betriebskosten nach Personen -

Wie bei jedem Mietvertrag ist auch die K├╝ndigung eines Untermietvertrages┬ágesetzlich vorgeschrieben ( ┬ž 568 BGB ), bedarf der Schriftform ┬á Schriftliche┬áK├╝ndigung des Untermietvertrages In dem Brief sollten ausdr├╝cklich die Worte "K├╝ndigung"

Nur der Mieter kann Vertragsanspr├╝che gegen├╝ber dem Vermieter / dem Verwalter erheben. Wohnen mehrere Personen in der Mietwohnung, dann ist wichtig zu wissen, ob sie Mieter sind, oder nur Mitbewohner. Wer ist als Mieter im Mietvertrag

Vollmacht im Mietrecht - Wozu braucht man diese? Wenn jemand im Mietrecht f├╝r einen anderen handeln will, braucht er eine Vollmacht, die ihn bevollm├Ąchtigt. Eine Vollmacht, das ist die - in der Regel schriftlich erteilte - Erlaubnis zum Handeln. Das gilt auf Mieterseite wie auf Vermieterseite. Dass

Von der ├ťbersendung der R├╝ge wegen Versto├čes gegen die Mietpreisbremse per e-mail an den Vermieter ist abzuraten. Wenn f├╝r ein Gebiet mit angespanntem Wohnungsmarkt durch Verordnung der Landesregierung festgelegt ist, dass hier die